it-swarm.com.de

Wie melde ich mich bei YouTube und Google mit unterschiedlichen Konten an?

Eines meiner Konten wurde aufgelöst und ich kann mich nicht bei YouTube anmelden, da es mich auf die Seite mit den aufgelösten Konten weiterleitet. Außerdem kann ich die YouTube-E-Mail nicht als Hauptkonto verwenden.

Ist es möglich, ein Konto für YouTube und ein anderes Konto für andere Google-Dienste zu verwenden?

5
Luis Liz

Um 2 verschiedene Konten zu verwenden, können Sie Cookie Switcher for Chrome oder eine andere Cookie-Erweiterung verwenden.
Melden Sie sich zunächst von allen Google-Konten ab und in dem Konto an, mit dem Sie YouTube verwenden möchten.

Dann gehe zu YouTube und speichere das Cookie.

enter image description here

Melden Sie sich erneut von allen Google-Konten ab und in Ihrem Standardkonto an.

Zuletzt gehe zu YouTube, klicke auf Cookie Switcher und lade das Cookie.

2
Luis Liz

Es scheint ziemlich unglaublich , aber dieser kleine Trick FUNKTIONIERT:

  1. Melden Sie sich bei Google Mail und YouTube ab.
  2. Öffnen Sie einen Browser-Tab mit der Google Mail-Anmeldeseite.
  3. Öffne einen Browser-Tab mit der YouTube-Anmeldeseite.
  4. Geben Sie auf jeder Anmeldeseite Ihre Benutzerdaten ein, melden Sie sich jedoch noch NICHT an. Stellen Sie sicher, dass sich der Textcursor auf beiden Anmeldeseiten im Kennwortfeld befindet.
  5. Wechseln Sie zur YouTube-Anmeldeseite und drücken Sie die Eingabetaste, um sich anzumelden.
  6. Wechseln Sie schnell zur Google Mail-Anmeldeseite und drücken Sie die Eingabetaste, um sich anzumelden.

Hinweis: Experimentieren Sie mit dem ersten Login, Google oder Youtube. Die richtige Reihenfolge ändert sich .

[Alle Gutschriften gehen an Brother Lobster aus einem Google Forum Thread]

Ich habe es in Vivaldi und Firefox ausprobiert, stabile Situation, angemeldet zu sein, mit einem Google-Konto auf YouTube und einem anderen bei Google seit ein paar Wochen; funktioniert NICHT in Chrome?.

3
a_hanif

Eine andere Antwort schlägt vor, eine Erweiterung "Cookie Switcher" zu installieren.

Wenn ich Sie wäre, würde ich zuerst testen, ob Löschen alle Cookies von Google das Problem lösen. (Wie das geht, hängt davon ab, welchen Browser Sie verwenden.) Dies ist eine weniger "drastische" Änderung als die Installation einer Erweiterung. Eine Erweiterung kann die Leistung und sogar die Sicherheit Ihres Browsers beeinträchtigen.

1
hruvulum

Die meisten Browser unterstützen heutzutage Inkognito-Fenster , Privates Surfen , InPrivate oder ähnlich benannte Funktionen (siehe diese Liste zum Aufrufen der Funktion in verschiedenen Browsern).

Da Cookies nicht zwischen einem normalen und einem Ingocnito-Browserfenster auslaufen, können Sie sich in Ihrem "normalen" Browserfenster bei Google Mail anmelden, ein inkognito/privates Fenster öffnen und sich dort bei YouTube anmelden.

0
Vidar S. Ramdal