it-swarm.com.de

Wie kann ich die Werbung deaktivieren, die vor YouTube-Videos gezeigt wird?

Mir macht die Werbung auf der rechten Seite oder das kleine Banner in YouTube-Videos nichts aus, aber die Werbung, die angezeigt wird, bevor ein Video abgespielt wird, ist wirklich ärgerlich.

Wie kann ich diese Werbung deaktivieren?

Ich weiß, dass ich Adblock Plus für Firefox installieren kann, aber das deaktiviert auch alle anderen Anzeigen, die für Webmaster nicht fair sind. Wenn dies der einzige Weg ist, die Werbung loszuwerden, hat Google ernsthaft etwas falsch gemacht.

18
Lekensteyn

Basierend auf der Erweiterung von @ phwd habe ich ein einfaches Skript erstellt, das genau eines ermöglicht: In-Video-Werbung entfernen.

Einfache Installationsanleitung für Firefox

  1. Gehen Sie zu https://addons.mozilla.org/firefox/addon/greasemonkey/ und drücken Sie die grüne Installationstaste
  2. Starten Sie Firefox nach der Installation des Add-Ons neu
  3. Öffnen Sie http://lekensteyn.nl/files/Remove_in-video_Youtube_adverts.user.js und klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren.
  4. Profitieren!

Andere Browser

Anweisungen zum Installieren von dieses Skript in verschiedenen Browsern finden Sie unter https://stackapps.com/tags/script/info

Firefox mit Noscript

Wenn Sie Firefox verwenden und NoScript installiert haben, können Sie die folgenden Ersatzzeichen verwenden. Sie müssen zwei Einstellungen zu about: config hinzufügen, beide vom Typ string.

  1. Schlüssel: noscript.surrogate.removeVideoAdsYoutube.sources
    Wert:

    [email protected]*.youtube.com

  2. Schlüssel: noscript.surrogate.removeVideoAdsYoutube.replacement
    Wert:

    (function(){try{var o=ytplayer.config.args,i;for(i in o){if(o.hasOwnProperty(i)&&/^(afv_)?ad/.test(i))delete o[i]}}catch(e){}var a=document.getElementById("movie_player");if(a){var b=a.cloneNode(!0); b.setAttribute("flashvars", a.getAttribute("flashvars").replace(/&(afv_)?ad[^&]+/g,"")); a.parentNode.replaceChild(b,a)}})()

Wenn Sie Ihre eigenen Surrogate erstellen möchten, lesen Sie http://hackademix.net/2011/09/29/script-surrogates-quick-reference/

UPDATE (24.02.14): Noscript-Ersatzcode korrigiert. Das Greasemonkey-Skript ist zu diesem Zeitpunkt immer noch fehlerhaft.

9
Lekensteyn

Sie können Youtube-Optionen für Google Chrome verwenden. Aktivieren Sie unter den Videooptionen in den Einstellungen "In-Video-Anzeigen und -Anmerkungen ausblenden".

Hide the in-video ads

5
phwd