it-swarm.com.de

Google Chrome stürzt jedes Mal ab, wenn ich einen Tab schließe, während ein YouTube-Video geöffnet ist

In letzter Zeit hatte ich ein Problem. Wenn ich in Google Chrome einen geöffneten Tab schließe, in dem ein YouTube-Video geöffnet ist, stürzt der Tab ab. Der Browser friert nur ein und es erscheint ein Fenster mit der Meldung, dass Google Chrome nicht mehr reagiert.

Ich habe gehört, dass Adobe Flash Player manchmal Dinge durcheinander bringen kann, also habe ich versucht, es zu deinstallieren, aber das hat es nicht behoben. Dies geschah erst vor ein paar Tagen und ich habe nichts geändert, außer jetzt habe ich versucht, mit der Beta-Version von Google Chrome zu überprüfen, ob es behoben wurde.

Allgemeine Information:

  • Windows 7 64 Bit
  • Neueste Beta-Version von Google Chrome.

Wenn jemand das Problem kennt, wäre Ihre Hilfe sehr dankbar. (caches und history wurde gelöscht schon ausprobiert)

1
ComputerLocus

Okay, ich habe einige Nachforschungen angestellt und festgestellt, dass dies ein bekanntes Problem ist. Das Google-Team konnte das Problem reproduzieren und arbeitet an einer Lösung. Siehe Artikel im Hilfeforum .

Wenn Sie nicht darauf warten möchten, dass das Update in den normalen Google Chrome Build implementiert wird, können Sie es mit Google Canary versuchen. Reparierte es für mich! Google Canary fungiert als sekundärer Browser. Sie können also Google Chrome und Google Canary gleichzeitig installieren und ausführen. Es wird nicht den alten Browser überschrieben, wie dies Google Chrome Beta tut.

Bearbeiten: Es ist großartig zu sehen, wie das YouTube/Chrome-Team daran arbeitet, das Problem zu beheben! Das Problem wurde jetzt gemäß einer anderen Antwort in den Hilfeforen behoben. Absturz behobener Hilfeforum-Link

2
ComputerLocus