it-swarm.com.de

Die 500-Fehlerseite von YouTube wird dekodiert

Dies ist die 500-Seite von YouTube. Kann jemand helfen, diese Informationen zu entschlüsseln?

<p>500 Internal Server Error<p>

Sorry, something went wrong.
<p>A team of highly trained monkeys has been dispatched to deal with this situation.<p>

If you see them, show them this information:
AB38WENgKfeJmWntJ8Y0Ckbfab0Fl4qsDIZv_fMhQIwCCsncG2kQVxdnam35
TrYeV6KqrEUJ4wyRq_JW8uFD_Tqp-jEO82tkDfwmnZwZUeIf1xBdHS_bYDi7
6Qh09C567MH_nUR0v93TVBYYKv9tHiJpRfbxMwXTUidN9m9q3sRoDI559_Uw
FVzGhjH5-Rd1GPLDrEkjcIaN_C3xZW80hy0VbJM3UI5EKohX35gZNK2aNi_8
Toi9z3L8lzpFTvz5GyHygFFBFEJpoRRJSu3CbH5S2OxXEVo4HgaaBTV7Dx_1
Zs1HZvPqhPIvXg9ifd4KZJiUJDFS8grPLE7bypFsRamyZw-OCVyUHsGQKBwu
77pTtRwpF3hOxYLxM4KnAyiY1N6yrASSWyaeumRDENAoEEe8i8MRxzifqHuR
leatvNMiwsg1pbSl7IIiaKljZaD9UkRms4Kvz1uYUNk4AwXnJ9-Wq44ufMPl
syiHp_LwaeqyuxXykJMl-SA9p05VrJc4kCETUW3Ybp0yTYvVrqggo56A0ofC
OiyAmifQA9pdYVGeumrQtbFlFyDyG9VKNpzn5lqutxFZPsS8xjiILfF3bETD
H4aUb5fT4iERFsEL7S-ClsXiA4yAJdAcNH-OhGg9ipAaIxRRTOR5P1MYx6s6
-OrqgpT5VEaEx2hMpS1afaMd2_F21sxvcz2d8sCpEceHHSfsntTth6talYeD
4l63aUTbbCKV1lHxKWxdUjACFKRobeAvIpcJPcdHSN3CNQI-LlIWIx9jeyBU
tDcL6S6GpRG_Z2of9fmw0LHpVU5hKlQ3lCPd4pVP6J02yrsBi0S9OLoE9jmM
T2FfCvU1sWUCsrZu4-UPflXMyRnFK8aN8DYiwWWE8OvnLQ-LIaRDhjp29u9a
LT6Lh4KxEmWF5XeZTwrzJxtuDLVomxVD5mpwFvK0YSoaz9dnPGXb0Fm2txSL
BvGssSrWBJ4FeR6eEEkd_UkQ-aUnPv2W-POox17n54wzTwLugYjslRenMzmk
I4_jlXcx9NpKmUg7Pa0qJuaElt-ZymPv6h0cXRUlyZtS0iT9-CQOHWLYMi3I
kKrYa6bKUCAj058JEderSnbXqGEMvwBeZ_xgJpAjJiSgMOxJPokhbS6ezIv4
1JNr_dvQyvu4vh-YQNZ37fNTqQcoDZtYflBsJjuGrJlmIcqBYufB9g6nUaOE
xPAKjPdvZ_z1Rn_8sWVf8NHNBBKGe5lgDgBxypsV0kIwVa9QOlehivOaieBI
tmqHNdQIfdob0XUTEBPSeLj9hmw3Bqplc3gqUfFhIvpHml6dOTbjBhfkq0TE
5yCRHL2VSe2Xt9_i8SPQA2yCtJVO8HP6pnohmxqlBWSTE8Xj87PI6quX7f9i
0W6PdtkMYaGJsd_Ly_4Ag-KmGNHN585tF9eC5HeQ8Gz-vHZWOUiM4OQAG9UA
31ENOAjHtYb--ketbUcdX_FdjGiPtI_GxYeBqEShICotcd-S-E3bEGO-77M2
CuUUdB1AUYVDZR81XejVG5kSWsrz-p1qZ-6sSpSHCp114C6PheQPCwRHEr_1
AS-DkZfIuZ-w8XAo6pHIwvnv0dORSo-hPFgw1rw2VE4aKsgeMc7ZoPUxby1d
Zr-o-0X4ZMgxoQHw_Ub27rTTHxS5Czt_vgBPq7k5OK5dm6b7JCs6Dbn2dsIA
AakPL26t4smr8IiPAnqNC2sn7vxSiAe9mTJ670eNc6C9dCSGwqzqSURiLHmT
kFyLhNSOdipttECmSSA1qh_E0K4LUhiOq7MFDEzg9CLD8kuJrqpEGgltYpD-
8lk7KEpyjMqbWFs-qeD8uJpsVfY2ac1C67OmyGzkERVoC245-YXuNCP8KUZH
LGzRm9jXwUP_piDETX0N5xj34VOCfUTffT1WlWHmB9WRPhwjIsYYy_kgR-uT
kIEDQ23NVUEGgDoryl-ymysIfwifjq-lPB3e85dz1PajNxawsCrKNeR_4hhq
zE_E4ete1EgXeAYoeH4UIgrPGXDD-KfoNoB6viNs0GzNU9czD9Avr-tDtARO
HBLSLIVRYq8caMA-jvpplTOMoDdmUMUWytf4Y_F5tKTpNtLPaAe1py1IgZBl
lfAGY9L_k5slelh_9gUBEkURxS2oMGf2gdSeDdRBxKKx5tF1b-cuMLK6JYZJ
vbGFYSsSENOkHrHEo9NdTwTi7NON9ZgRJgh7OaENK4TFCXrhKc4C6cyJs-V_
HZ0Q-B8XDyjL0qudg_0rJbjTNpNZajT_1WGsnhsTTAgMCGtTsj1T8vNx2Lux
lPQV30nUKpukdCP3zuiE9_aeJQ-nzf3dMQ-KnZU5APmGcIP_u2be6blieMWH
qVax1asKmuIjslh49ceM6lRt3Ia2bHUB8b1TMSjU4I79KPqc3clDnD8quNnU
cRkgfJ_8LCEoH7jml_2TNV0fLuH_9IOXF3jKjhT9K5f-e5N06GmPQLzdqzeQ
MnEtHuDcf4IizyKnB5GUXoNfQxbScQEzztQ_nHMYfF-E8KqoxxlK-Z0wfEDv
dJpL3mcNfFu_vz-_LJ0oI4dE0-vthsxbpTxVQkdI0E5XSi4nYfLqhXompk4j
gpxcHBjsXVbWcnelWhhQP15gCApj6Gz_ddRtk_uxiyiqZ44oUUDcl1KeWMTf
yhKDj7jgGNzTOkUsXZRPb9M77-ZYPuL2wR68E3b9PC_mS6HBHiUxQ7pXvkwS
Bi2CoFgd9SqBXk2O5I_BPaEoA8Aorazw4OvDrmTQrCk4OkGPKRukE4Ci2RMq
TZIYbBz-v3QxmOKHJoMXPNOfj93TRWpmlAd6iHCH6BVlSdfgfjdbHeD0b0ct
qXC_-S5fr1XFBuaZwaUTrBPxU-3IxWLp-dx7wpKcFykqKnByYpkzR3twKEXc
z--CZV79Qk3ZTMY9ATia4HbyhoAqY_hV9GKAHQdU_C-9qwYt0rliNUcizlBc
RHcwzoMyx30ciwbE8e9QsEH_AMA3E2ezuhjTqQlAG33_Gy5Bwe7fj6zNR0ud
jjpcNVf-wprWHEYxMcKwjCQvEHBtv6TnCHkgi_AOtPzzm3aYkMc_ysdNAnI7
DE_T9S5Mkcs6VdT2DWgUN_UC-oAw27xej0aTIn0GckXPDcLBgvrUhUPU3FRn
lW65syvFvxFmBOiCAEHD1q6Is1XhIf8vE6y0FMdNEWSMUW5rQG8f3KP_pjqG
XlUHnGrQPQysylrczHOj4E3WTT918xg2vrXVraDJbCYnJpaWp8m94iqZw2gJ
I_0UWOAZJMCYWz5jYf2DanCOBaGeZIO-UsWorP6YV3yHehirZ_Lc6KtaUorb
bm_BnnCqGVZypL4k6cDy-4GyO2GNohXzN-VWqbAIUQIat9w6RsDpzpS2DIap
96aMBDg24D73RhFTEgCSunPpbbGrDVU3GFkuTGFFBQWNfAU_F22XtoPr_ZB0
1zZPrBVXrEhebvrzp0Z31_sIT8zLop_oaSRvykbyJKKxucARfPee-d0xlgWN
WwKKtl49WVMhhu0OfDScH3knAVdv0LDAyt1fo3WF8jxdp7J9Hn3OWF3rcn0p
zw0gt6YV_6FRy_UbZmpLBvEhZQKUfKuxp6LK-SfHOilT29ERg9LJZhnyluTV
HELRtkJIcHzvphXupCIaIgZispYxHNSmAfze2cshWBYizGTBSKXWgrJeo7Q6
kEjim72yKaJ8JaLzMQFPxtQxhtvHRw94dCuXcajg3nE_r_9t7D8RicqF-CVV
tvp-rHMPhhizlgfixHWXrPB7reTtftT64pOSl5vUop8gTlbeW5Kg7WQAPNfp
zUH8YcAo0xDLJHA-FgTM4mYGih41rKaKKteWRFGU-fIyEzeO1s35tbGzlZ7R
btUG_fCpIbaJmucMZK9OzVBSfBgTBtFSesqKq6hIc8HctGcj5LPUfP9DRqqe
CrBi6bPjTlzrjaxJoU6oRq4ZtiBG38skOAaCUk61tpjilkq1fmWe2ByvLXhp
O2furZoiwNrizYmUmAW3ak3iSneScA64M-9apdZwhhEgpqyw5mUMYNT5SOOf
xZePlgXxhlL81t3KlofdbzT0w6tlbbT0NSbj9Q_zNkeZ8ar5aeMgTR-pJACg
baB20YVezziX-yboCF-uIptCTFNV

(Quelle: dieser Beitrag zu HN )

64
Tony

Die im (urlsafe-) base64-Blob enthaltenen Debug-Informationen werden wahrscheinlich verschlüsselt.

Denken Sie aus Google-Sicht darüber nach: Sie möchten eine Stack-Ablaufverfolgung, relevante Header der http-Anforderung und möglicherweise einen internen Status der Benutzersitzung anzeigen, um einem Entwickler beim Debuggen der Situation zu helfen. Andererseits können alle diese Informationen vertrauliche Informationen enthalten, die die Öffentlichkeit nicht sehen soll, oder die den Benutzer gefährden könnten, wenn er in einem öffentlichen Support-Forum durch copy'n eingefügt wird.

Wenn ich das Format schätzen würde, würde ich mir vorstellen:

  • Eine öffentliche Kennung des Schlüssels, der für die Verschlüsselung verwendet wird (ihre Server könnten dann andere Schlüssel verwenden).
  • Die Debugdaten werden mit einem authentifizierten Verschlüsselungsschema verschlüsselt
  • Zusätzliche Daten zur Fehlerkorrektur, wenn OCR verwendet werden muss

Für die statistische Analyse des Formats wäre es interessant, viele dieser Fehlermeldungen abzutasten und festzustellen, ob einige Teile der Nachricht weniger zufällig sind, als Sie von verschlüsselten Daten erwarten würden (symmetrisch verschlüsselte Daten sollten einer gleichmäßigen Verteilung folgen).

53
Perseids

Es sieht so aus, als ob Sie nicht der einzige sind, der auf der YouTube-Fehlerseite nach geheimen Nachrichten sucht. Es scheint, dass Sie es mit Base64 dekodieren können. 

Hier ist, wie:

http://www.cambus.net/decoding-youtube-http-error-500-message/

In einer Nussschale:

Entgegen meiner Erwartungen scheint es leider keine zu geben versteckte Botschaft… scheiß auf dich, hochgebildete Affen!

Ich denke, es ist nur ein anderes Osterei, ähnlich wie "Goats Teleported", der Leistungsindikator von Google Chrome: 

https://plus.google.com/+RobertPitt/posts/PrqAX3kVapn

Aber ich denke, wenn Sie nicht so aussehen, können Sie nicht zu 100% sicher sein.OMG Monkeys!

13
Kaspars Ozols

Es ist durchaus möglich, dass dies zufällig aufgefüllt wird, um die "freundlichen" IE - Fehlerseiten zu vermeiden, die anzeigen, ob Ihre Fehlerseite nicht mehr als 512 Byte HTML enthält. Es wäre base64-codiert, wenn es einfach zufällige Bytes wären.

1
chugadie

Imho dreht sich hier alles um die Kundenbetreuung.

Eigentlich müsste die Fehler-/Debugging-Nachricht nicht an den Kunden gesendet werden, da diese vermutlich bereits intern gehandhabt wird.

So:

  • warum sehen wir das?
  • und warum verschlüsseln sie es?
  • und gibt es wirklich keine versteckte Botschaft für uns?

Obwohl der Fehler intern behandelt und behoben werden kann, befriedigt dies nicht notwendigerweise einen Kunden, der das Produkt nicht verwenden kann. Sie kryptieren aus einem guten Grund, da diese Debug-Nachricht möglicherweise mehr enthüllt, als ein typischer Administrator üblich ist .. und außerdem besteht keine Notwendigkeit, eine Nachricht für uns zu verbergen. Warum? Weil wir NIEMALS aufhören, bis wir etwas finden.

Meiner Ansicht nach:

  • intern wird der Fehler behandelt
  • externe Benutzer haben möglicherweise etwas in der Hand, um sie gegebenenfalls an einen Techniker weiterzuleiten, und erhalten im Gegenzug eine Annäherung an das laufende Problem

Alles in allem nichts Besonderes daran und ich denke, dass ich z. zum inf. Affensatz ist ein bisschen überspitzt ...

1
little_endian

Fehler 500 bedeutet, dass Google ein Problem hat, das nicht behoben werden kann. Wenn Sie also einen Fehler melden, müssen Sie die Reproduktionsschritte vorbereiten. Also habe ich versucht, eine Antwort auf die Frage zu finden "Wann passiert das?"

Ich habe diesen Beitrag in reddit gefunden: https://www.reddit.com/r/youtube/comments/40k858/is_youtube_giving_you_500_internal_server_errors/?utm_source=amp&utm_medium=comment_list

Als Lebenslauf:

  • Es passiert auf Desktops (www ...), es funktioniert auf mobilen Versionen (m ...)

  • Dies geschieht für authentifizierte Benutzer. Für anonyme Benutzer funktioniert das einwandfrei.

  • Das Problem ist behoben, nachdem die Cookies gesäubert wurden.

Ich würde also eine Richtung angeben: Versuchen Sie, den Schlüssel im Session-Cookie zu finden. Ich hoffe, dass meine 2 Cent helfen werden.

0
Emil Alkalay