it-swarm.com.de

Verhindern, dass der Übertragungs-Daemon automatisch startet?

Auf Xubuntu 14.04 habe ich das Paket Transmission-Daemon installiert. Es scheint automatisch zu starten, wenn ich den Computer starte. Ist es möglich, dies zu verhindern und ich möchte es stattdessen manuell starten.

außerdem, wenn ich es irgendwann in Zukunft auf Autostart zurücksetzen möchte, raten wir Ihnen, dies ebenfalls zu tun.

Vielen Dank,

Bearbeiten: Nützlicher Link, um es wieder herzustellen hier

5
Ahmed

Überprüfen Sie die Konfigurationsdatei/etc/default/transmission-daemon.

Setzen Sie darin ENABLE_DAEMON=0, und es wird kein Autostart durchgeführt.

5
mikewhatever

Bei neueren Versionen mit systemd ist das etwas anders.
Überprüfen Sie, ob es aktiviert ist mit:
systemctl status transmission-daemon.service
Was so etwas zurückgibt: transmission-daemon.service - Transmission BitTorrent Daemon Loaded: loaded (/lib/systemd/system/transmission-daemon.service; enabled;

Das enabled; bedeutet, dass es beim Booten gestartet wird. So stoppen Sie den Start beim Startlauf:
Sudo systemctl disable transmission-daemon.service

Überprüfen Sie nun den Status erneut: transmission-daemon.service - Transmission BitTorrent Daemon Loaded: loaded (/lib/systemd/system/transmission-daemon.service; disabled;

Es sollte jetzt disabled; sein

2
amanusk