it-swarm.com.de

Lxde von lubuntu entfernen

Ich verwende Lubuntu 16.10 auf meinem Laptop, und ich möchte den Lubuntu-Desktop entfernen und durch Xubuntu-Entsprechungen ersetzen.

nach der Installation des xubuntu-desktop package Ich habe versucht, den Lubuntu-Desktop mit den folgenden Befehlen zu entfernen

Sudo apt-get purge lubuntu-desktop

und

Sudo apt-get purge lxde

aber beide Befehle kehren zurück

paket nicht installiert, also nicht entfernt

meine Frage lautet also Wie entferne ich die gesamte Lubuntu-Desktop-Umgebung von Lubuntu?

Vielen Dank.

1
user641978

Versuche dies:

Beginnen Sie im Nur-Text-Modus

Schalten Sie Ihren Computer ein. Warten Sie, bis das BIOS vollständig geladen ist, und halten Sie die Umschalttaste gedrückt, um das Grub-Menü aufzurufen.

Wählen Sie die Zeile aus, die mit den erweiterten Optionen beginnt.

Wählen Sie die Zeile, die mit endet (Wiederherstellungsmodus)

Drücken Sie die Eingabetaste, und Ihr Computer beginnt mit dem Startvorgang.

Nach einigen Augenblicken sollte auf Ihrem PC ein Menü mit einer Reihe von Optionen angezeigt werden, einschließlich Aufforderung zum Ablegen an Root-Shell. Drücken Sie die Eingabetaste, wobei diese Option markiert ist.

Der PC startet in einem Terminal.

Führen Sie diese Befehle aus:

Mounten Sie Partitionen im Lese-/Schreibmodus

mount -o remount,rw /
mount --all

Repositorys aktualisieren

apt-get update

Installieren Sie Aptitude und Deborphan

apt-get install --reinstall aptitude deborphan

Beseitigen Sie die Komponenten von lxde, die in xubuntu nicht benötigt werden

aptitude remove '?and(?reverse-depends(lxde),?not(?reverse-depends(?exact-name(xubuntu-desktop))))'
aptitude remove '?and(?reverse-depends(lubuntu),?not(?reverse-depends(?exact-name(xubuntu-desktop))))'

xubuntu-desktop neu installieren

apt-get install --reinstall xubuntu-desktop

Verwaiste Pakete eliminieren

deborphan
apt-get --purge remove $(deborphan)
deborphan --libdevel
apt-get --purge remove $(deborphan --libdevel)
deborphan --find-config
dpkg --purge $(deborphan --find-config)

Nicht benötigte Pakete entfernen

apt-get autoremove

Heruntergeladene Pakete entfernen

apt-get clean

System neu starten

reboot
1
kyodake