it-swarm.com.de

Probleme nach dem Upgrade auf Xcode 10: Build-Eingabedatei kann nicht gefunden werden

Ich habe gestern Abend mein Xcode SDK auf Version 10 aufgerüstet und habe dann festgestellt, dass ich nicht bauen kann. 

Ich erhalte diesen Fehler:

Die Eingabedatei konnte nicht gefunden werden: '/Users/call01/Library/Developer/Xcode/DerivedData/Comp-Lite-Apps-gytvmossqptokeafrddvvmnlzadk/Build/Products/Debug-iphoneos/SG11.app/SG11

das gab es vor meinem Upgrade nicht und ich bin versucht, zurückzurücken, möchte aber bei Version 10 bleiben, wenn ich dieses Problem beheben kann. 

29
user616076

Versuchen Sie, zum Legacy Build System (File > Project Settings > Workspace Settings > Legacy Build System) zurückzukehren

64
schmidt9

Für Swift Dateien oder Dateien, die zum Projekt gehören, wie:

Build input file cannot be found: PATH/TO/FILE/FILE.Swift

Dieses Problem kann auftreten, wenn Dateien oder Ordner im Projekt entfernt oder verschoben wurden.

Etwas reparieren :

1. Gehen Sie in den Projektnavigator und wählen Sie Ihr Projekt aus

2. Wählen Sie Build Phasestab

. Suchen Sie im Abschnitt Compile Sources nach den Dateien, über die sich Xcode beschwert

4. Beachten Sie, dass die Datei (en) den falschen Pfad haben, und löschen Sie sie, indem Sie auf das Minus-Symbol klicken

5. Fügen Sie die Datei (en) erneut hinzu, indem Sie auf das Plus-Symbol klicken und im Projekt suchen.

6. Product> Clean Build Folder

7. Build ✔️

30
AnthonyR

Für mich in Xcode 10 funktionierten diese Lösungen wie ein Zauber. Gehen Sie einfach zum Ordner "Wiederhergestellte Verweise", entfernen Sie alle Dateien in roter Farbe und fügen Sie sie erneut mit dem richtigen Verweis hinzu.

 enter image description here

21
Krishna Thakur

Die obige Lösung funktioniert schließlich für mich; Ich muss jedoch noch einige zusätzliche Schritte ausführen, um es endlich erfolgreich kompilieren zu können. (Diese zusätzlichen Schritte waren sogar für Xcode 9 erforderlich.)

  1. Xcode: Datei -> Arbeitsbereichseinstellungen -> Build System: Legacy Build System
  2. Xcode: Produkt -> Reinigen
  3. Zum Kompilieren durch verschiedene Emulatortypen wie "iPhone 8", "iPhone 8 Plus" usw. drehen (Diese können fehlschlagen oder auch nicht.)
  4. Eventuell auf "Generic iOS Device" kompilieren
9
david m lee

Das funktionierte für mich in Xcode 10:

  • Klicken Sie in Ihrem Xcode-Projekt auf das Symbol/den Namen des Projekts
  • Gehen Sie zur Registerkarte Allgemein
  • Klicken Sie im Abschnitt Identität auf [Info.plist-Datei auswählen]
  • Wählen Sie die info.Plist-Datei aus
  • Überprüfen Sie die Registerkarte Info, um zu sehen, ob info.plist erfolgreich geladen wurde
  • Bauen und ausführen
8
Mile Dev

Ich habe dieses Problem folgendermaßen behoben: Gehen Sie zu den Build-Phasen Ihres Projekts (klicken Sie oben auf das Projektsymbol und dann auf Build-Phasen). Suchen Sie dort nach Ihrer Datei. Wenn es dort ist (wird ausgegraut sein), löschen Sie es. Dann reinige (Shift + Alt + Befehl + K) und renne! Ich hoffe es hilft.

4

Komischerweise reicht es auch aus, Xcode zu schließen und erneut zu öffnen.

4
danielhadar

Öffnen Sie den rechten Navigationsbereich, in dem sich Ihre Projektdateien befinden ODER JSUT klicken Sie auf cmd + 1. Suchen Sie dann nach dem Ordner "Recovered References" Öffnen Sie alle roten Dateien (löschen Sie sie). Dann wird alles gut funktionieren.

2
Ahmed Samir

Ich hatte das gleiche Problem. Das Problem war, dass ich unter Target> Build Phases> Compile Sources keine Datei hatte. Das Problem wurde behoben, nachdem ich mindestens eine Datei zu Compile Sources hinzugefügt hatte.

1
egabor

Ich hatte ein ähnliches Problem, nachdem ich kürzlich auf eine neue Swift Version aktualisiert habe. Das Verschieben von Dateien führte dazu, dass mein xcode-Projekt auf Elemente verwies, die sich nicht mehr im Projektverzeichnis befanden. Dadurch wurde die Eingabedatei für die Fehlercodeerstellung nicht gefunden.

In meiner Situation hatte ich irgendwie mehrere Dateien/Bilder, auf die wie unten beschrieben verwiesen wurde: enter image description here

Im Bild oben.

  • Navigieren Sie zu Ihrer Zielseite.
  • Klicken Sie dann oben auf die Registerkarte Phasen erstellen.
  • Scrollen Sie nach unten, um die Bündelressourcen zu kopieren
  • Suchen Sie die betroffenen Dateien und entfernen Sie sie. (drücke auf "Löschen" oder wähle sie aus und drücke auf "Minus")

Hier hatte ich irgendwie mehrere Dateien und Bilder, auf die aus anderen Ordnern verwiesen wurde, und der Build schlug fehl, da sie sie nicht mehr finden konnten. Und ich konnte sie auch nicht finden! oder wie Xcode sie noch referenzierte

Ich hoffe das hilft jemand anderem!

1

Keines der oben genannten funktionierte für mich, aber das tat:

  1. Öffnen Sie das Projekt im Finder, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre .xcodeproj-Datei und zeigen Sie den Paketinhalt an
  2. Öffnen Sie die Datei project.pbxproj in einem Texteditor
  3. Suchen Sie den Verweis auf Ihre fehlende Datei
  4. Bearbeiten Sie path = "path/to/file.Swift" an den tatsächlichen Speicherort auf der Festplatte und speichern Sie die Datei.
  5. Erstellen Sie das Projekt neu
1
Ben Gomm

Ich hatte dies geschehen, um meine Unit-Tests zu erstellen. Möglicherweise ist dies passiert, weil ich die Beispieltests gelöscht habe.

Ich habe das Unit-Test-Bundle entfernt und es dann wie in den folgenden Bildern gezeigt wieder hinzugefügt, und alles war wieder in Ordnung.

enter image description here

enter image description here

1
Declan McKenna

Wenn der Fehler besagt, dass Info.plist nicht gefunden werden kann und der Pfad in false angezeigt wird, führen Sie folgende Schritte aus: 

  1. Wählen Sie Ihr Projekt im Navigator aus und wählen Sie dann Ihr Ziel aus
  2. Wähle "Build Settings" und suche "plist"
  3. Es sollte eine Option namens Info.plist-Datei geben. Ändern Sie den Ort in den richtigen.
0
keverly

Überprüfen Sie einfach den Pfad zur .plist-Datei in Build Settings Ihres Ziels

enter image description here

0

Es gibt auch eine Möglichkeit, dass Sie manchmal, wenn Sie Ihre Dateien in einen anderen Ordner verschieben, und insbesondere, wenn Sie Ihren info.plist in einen anderen Ordner verschieben, den Speicherort dieser Datei definieren müssen. Um dieses Problem zu lösen, klicken Sie einfach oben auf das blaue Symbol Ihres Projekts. Anstelle des Projektnamens und der Paket-ID wird eine Schaltfläche angezeigt. Klicken Sie darauf und suchen Sie die Datei info.plist, bereinigen Sie sie und kompilieren Sie sie.

0

Datei> Projekteinstellungen> Build-Systeme in Legacy-Build-Systeme ändern

0
Apurva Aggarwal

Nicht, dass ich etwas falsch gemacht hätte, aber ich bin aus einem ganz anderen Grund auf dieses Problem gestoßen und weiß irgendwie, was es verursacht hat.

Ich habe zuvor Finder verwendet und eine Datei in das Verzeichnis/den Ordner meines Projekts gezogen. Ich habe nicht in Xcode gezogen. Damit Xcode diese Datei in das Projekt einfügt, musste ich sie später selbst wieder in Xcode ziehen.

Aber als ich zu einem neuen Zweig wechselte, der diese Datei nicht hatte (noch brauchte), gab mir Xcode diesen Fehler:

Build-Eingabedatei kann nicht gefunden werden: '/ Users/honey/Documents/xp/xpios/powerup/Modellerweiterungen/CGSize + Extension.Swift'


Ich habe den Build-Ordner bereinigt und meine abgeleiteten Daten gelöscht, aber es hat nicht funktioniert, bis ich meinen Xcode neu gestartet habe.

0
Honey
  1. löschen Sie die roten Dateien
  2. löschen Sie die Dateien in abgeleiteten Daten
  3. bereinigen Sie den Build-Ordner
  4. versuchen Sie dann, mit "new build system" aus den Datei-> Arbeitsbereich-Einstellungen zu erstellen
0
Aditya A.Rajan

In meinem Fall habe ich versehentlich einen xcodeproj-Ordner eines Drittanbieters gelöscht, den ich in meiner App verwendet habe.

0
sabiland

Worüber sich Xcode beschwert hat, war eine XIB-Datei, die ich zum Laufen gebracht habe, indem ich zu Projekt -> Phasen erstellen -> Ressourcen kopieren gehe, die "problematische" XIB entferne, reinige (CMD + Shift + K), aufbaue und wieder hinzufüge. 

0
fredy

Dieses Problem trat kurz nach dem Upgrade auf Xcode 10 auf, aber das war nicht das Problem.

Ich habe versucht, das Build-System zu ändern, aber das gab mir einen separaten Fehler, der dasselbe bedeutete. Generell "Datei X kann nicht gefunden werden".

Es gibt mehrere Dinge zu überprüfen, wenn eine Datei nicht gefunden werden kann.

  1. Wiederhergestellte Verweise Ordner Apple erledigt dies: Wenn ein Verweis auf eine nicht vorhandene Datei erkannt wird, wird dieser Verweis zu einer Gruppe mit dem Namen "Wiederhergestellte Verweise" hinzugefügt.

Das ist nett von Apple, aber es funktioniert nicht immer.

  1. Erstellungsphasen Quellen kompilieren In dieser Liste könnten sich Metadaten für eine Datei befinden, die das Projekt kompilieren soll, die Datei existiert jedoch nicht und versucht, die Datei unter dem angegebenen Pfad zu finden. In dieser Liste werden sie ausgeblendet, gelöscht und neu hinzugefügt, indem die Zielabhängigkeiten der Datei umgeschaltet oder manuell entfernt und hineingezogen werden.

  2. Dateipfad Überprüfen Sie den Dateipfad, den der Fehler ausgibt, und den Dateipfad für die Datei im Finder. Sie können dies leicht sehen, indem Sie auf die Datei in Xcode klicken und die Registerkarte "Show the file inspector" (ganz links) aktivieren. Wenn diese Pfade stimmen, bist du gut!

  3. Ausgeblendete Dateien in Ihrem Projekt, die sich nicht in wiederhergestellten Referenzen oder in Rot befinden. Diese Datei hat mich geärgert, weil nicht klar ist, was passiert ist, aber im Grunde genommen, wenn Sie in Finder eine Datei an einen anderen Speicherort verschieben, ohne die Referenz im Projekt zu aktualisieren es wird den Fehler auslösen, da die Datei dort nicht mehr existiert. Das einzige Anzeichen, das ich dafür gefunden habe, ist, dass die Datei auf der Registerkarte "Projektnavigator" (ganz links) sehr schwach abgeblendet ist, aber wenn Sie diese Datei löschen, fordert Xcode Sie nicht auf, die Referenz zu löschen oder an zu senden Müll. Sie können dieses Problem beheben, indem Sie die Datei löschen und erneut zum Projekt hinzufügen oder auf die Registerkarte "Dateiinspektor" gehen, auf das Ordnersymbol neben dem Pfad klicken und sie an den richtigen Speicherort ändern.

In beiden Fällen weist der Fehler darauf hin, dass eine Datei nicht gefunden werden kann. Das Wechseln zum alten Build-System ist eine Bandaid für ein konkreteres Problem. Wir als Entwickler verstehen, dass ein Compiler nur möchte, dass ein Artefakt am Ende eines Dateipfads aufgeführt wird. Irgendwo stimmt der Weg nicht! Wir müssen herausfinden, wo das ist!

Mein Problem wurde mit dem oben aufgeführten Punkt 4 behoben. Hoffe das hilft jemandem.

0
A'sa Dickens
  1. Gehen Sie zu Xcode -> Datei -> Projekteinstellungen 
  2. Erstellungssystem ändern: - "Legacy Build System".
  3. Reinigen, erstellen und auf Ausführen klicken.
0