it-swarm.com.de

wp-admin wirft 500 Fehler nach dem Update auf 4.2.1

Die Site-Inhaberin hat gestern ihre Multisite über das Dashboard aktualisiert. Die Site selbst wird noch ausgeführt, aber sowohl das Netzwerk als auch das primäre Site-Dashboard geben einen 500-Fehler zurück. Auf den wp-admin für zwei Subdomain-Sites kann jedoch problemlos zugegriffen werden.

Folgende PHP Fehler werden angezeigt:

[Mon Apr 27 23:36:21 2015] [warn] [client x.x.x.x] mod_fcgid: Zeitüberschreitung beim Lesen von Daten in 45 Sekunden

[Mon Apr 27 23:36:21 2015] [Fehler] [Client x.x.x.x] Vorzeitiges Ende der Skript-Header: update-core.php

Hat jemand das gesehen oder eine Idee?

1
John Chandler

basierend auf https://wordpress.org/support/topic/wp-admin-returning-500-errors-after-update-to-421 , Es scheint, als hänge es mit den in 4.2 durchgeführten Konvertierungen von Tabellen in das utf8mb-Format zusammen.

Mögliche Lösungen: Führen Sie das DB-Upgrade auf einem Staging-Server durch, auf dem alle Timeouts deaktiviert sind, oder erhöhen Sie das Timeout auf dem Produktionsserver, bis es funktioniert.

1
Mark Kaplun