it-swarm.com.de

Wie kann ich beim Einrichten einer WordPress-Site eine statische HTML-Seite anzeigen?

Ich habe gerade Wordpress installiert. Ich habe eine Nicht-Wordpress-Begrüßungsseite unter [Stammordner] /index.html. Ich möchte die Begrüßungsseite auf dem neuesten Stand halten, während ich am Skinnen von Wordpress arbeite. Wenn ich versuche, auf index.php zuzugreifen (auch im Stammordner), wird die URL in index.html umgeschrieben. Ich sehe index.html nicht in der URL, aber die Begrüßungsseite ist da und ich sehe nie Wordpress.

Ich kann ohne Probleme auf den Wordpress-Administrator zugreifen. Weiß jemand, wie ich auf Wordpress zugreifen kann, ohne es in Betrieb zu nehmen?

8
4thSpace

Verwenden Sie entweder ein Plugin (wie wp-maintenance-mode ) oder codieren Sie Ihre .htaccess-Datei fest, um zur Begrüßungsseite umzuleiten, und lassen Sie die Umleitung von Ihrer eigenen (oder Ihrer Team-) IP-Adresse ignorieren. So was:

<IfModule mod_rewrite.c>

RewriteEngine on
RewriteCond %{REMOTE_ADDR} !^127\.0\.0\.1
RewriteCond %{REQUEST_URI} !/splashpage.html$ [NC]
RewriteRule .* /maintenance.html [R=302,L]

</IfModule>

Wenn Sie sich nicht sicher sind, warum index.html von root bereitgestellt wird, hat dies in der Regel Vorrang vor index.php. Wenn Sie dies ändern möchten, müssen Sie den DirectoryIndex ändern.

EDIT: Ich dachte, es wäre offensichtlich, aber aus Gründen der Klarheit sollte 127.0.0.1 in Ihre öffentliche IP-Adresse geändert werden. Beachten Sie auch, dass 302 Temporary Redirect ist, was wir wollen.

6
Sunyatasattva

Versuche dies.

function temp_page_redirect() {
    if (!current_user_can('administrator')) {
        wp_safe_redirect('temp.html',307);
    }
}
add_action('template_redirect','temp_page_redirect');

Ich habe index.html nicht verwendet, da dieser Dateiname für den Server eine besondere Bedeutung hat. Die '307' ist ein Statuscode was temporäre Umleitung bedeutet. Ich nahm an, dass die 'Administrator'-Rolle Zugriff benötigt :)

1
s_ha_dum

Ich denke, die einfachste Methode, um dies zu erreichen, ist das Bearbeiten der .htaccess-Datei im Root-Webverzeichnis, und platzieren Sie diese oben:

DirectoryIndex index.html index.php

Dadurch wird die Prioritätsreihenfolge vertauscht, in der Apache die zu verwendende Datei auswählt.

1
Jayden Lawson

Das funktioniert perfekt . Füge einen neuen Plugin-Ordner mit dieser Datei als index.php hinzu.

Aus dem Support-Thread:

"Um die ursprüngliche Frage zu beantworten, können Sie die kanonische Umleitung deaktivieren, indem Sie diese in Ihr Plugins-Verzeichnis stellen."

<?php
/*
Plugin Name: Disable Canonical URL Redirection
Description: Disables the "Canonical URL Redirect" features of WordPress 2.3 and above.
Version: 1.0
Author: Mark Jaquith
Author URI: http://markjaquith.com/
*/ 

remove_filter('template_redirect', 'redirect_canonical'); 

?>

Dies schien vielen Menschen dort zu helfen und könnte auch hier eine richtige Antwort sein.

0
4thSpace

Versuchen Sie dies in Ihrer htaccess-Datei:

DirectoryIndex index.html index.php

Dieser Code bedeutet, dass Apache zuerst nach index.html sucht und, falls er nicht existiert, nach index.php

0
gtamborero