it-swarm.com.de

Melden Sie sich bei wp-admin an. "Redirect_to" zeigt nach der Migration auf eine falsche URL

Ich habe eine auf GoDaddy gehostete WordPress-Site, es ist ein Windows-Server (ich habe den web.config eingerichtet). und .htaccess richtig konfiguriert. Die Site arbeitete an example.com/wordpress, da es sich um einen Entwicklungstest handelte. Ich habe die Seite nach example.com verschoben.

Ich habe die Site-URL und die WordPress-URL über PhpMyAdmin in example.com in der Datenbank geändert und die Permalink-Struktur aktualisiert.

Ich habe auch das gesamte Feld "Inhalt" von wp_post aktualisiert, um die URLs zu ändern.

Problem

Wenn ich versuche, mich über example.com/wp-admin im Admin-Bereich anzumelden, wird die URL als angezeigt

example.com/wp-login.php?redirect_to=http://example.com/wordpress/wp-admin/reauth=1

Warum könnte dies passieren, wenn sowohl die Site-URL als auch die WordPress-URL übereinstimmen und mit der Datenbank übereinstimmen?.

Zusätzliche Bemerkungen

Dies ist kein Cache-Problem (zumindest nicht auf der Browserseite). Ich habe verschiedene Browser ausprobiert und die meisten Tests mit inkognito-Chrom-Fenstern durchgeführt.

Ich habe versucht, update_option für siteurl und home in functions.php festzulegen und:

//wp-config.php
define('WP_HOME','http://example.com');
define('WP_SITEURL','http://example.com');

Ich habe auch die Relocate-Methode ausprobiert, die im Codex http://codex.wordpress.org/Changing_The_Site_URL erklärt wurde.

2
Jesús Otero

Ich hatte das gleiche Problem. Um das Problem zu beheben, musste ich einige Änderungen an der Datenbank vornehmen. Verwenden Sie phpMyAdmin oder melden Sie sich direkt in der Datenbank an und sehen Sie sich Ihre wp_options-Tabelle an. Überprüfen Sie die folgenden zwei Felder: siteurl und home.

SELECT * FROM wp_options WHERE option_name IN ('siteurl', 'home');

Stellen Sie sicher, dass diese Felder die richtigen Domain-Informationen enthalten, wenn Sie diese nicht ändern, und sehen Sie, was passiert. In meinem Fall wurde das Problem behoben.

5
James