it-swarm.com.de

Wie viel kostet die Installation von Wordpress?

Ich weiß, dass dies keine technische Frage ist, aber ich hoffe, dass dies hier in Ordnung ist.

Die Frage ist einfach: wie viel muss ich einem Kunden für eine Wordpress Installation & Konfiguration in Rechnung stellen? Konfiguration bedeutet einfach, dass ich ihm ein Theme installieren muss (das nicht von mir bereitgestellt wird) , verschiedene Plugins und vielleicht hier und da ein paar Codezeilen editieren, damit das Ganze gut funktioniert.

MEHR INFO

Ich mache das nicht für meinen Lebensunterhalt, ich mache das nur für diesen einzelnen Kunden. Er sagte mir, dass er einige Funktionen des Blogs anpassen möchte, von denen ich denke, dass sie ein bisschen Code-Bearbeitung erfordern, aber dies sind kleine Änderungen, da ich ihm bereits gesagt habe, dass umfangreichere Änderungen separat in Rechnung gestellt werden.

Ich weiß nicht genau, wie lange dies dauern wird, aber wahrscheinlich nur 1 Tag für das Setup und einige weitere Tage, um das Blog an die Kundenwünsche anzupassen, die später auftreten werden

3
The Coding Monk

Am fairsten wäre es, einen Stundensatz in Rechnung zu stellen und ihn so lange abzurechnen, wie es dauert. Es sollte aber nicht zu lange dauern. Eine durchschnittliche Wordpress Installation/Einrichtung dauert meiner Erfahrung nach nur etwa eine Stunde. Es wäre also wahrscheinlich unethisch, viel mehr als 50 USD für die Einrichtung und Installation eines vorgefertigten Themas zu verlangen.

Außerdem ist es im Allgemeinen eine schlechte Idee, die Kernbibliotheken von Softwarepaketen wie Wordpress zu ändern. Die meisten dieser beliebten Apps sind so konzipiert, dass sie über Plugins, Vorlagen und dergleichen erweiterbar sind. Nehmen Sie die Änderungen mit den richtigen Mitteln vor, da er sonst ernsthafte Probleme hat, wenn er ein Upgrade durchführen oder einen Sicherheitspatch anwenden muss.

4
Lèse majesté

Was ich getan habe, ist ein Grundpreis für die Installation, Theme und Plugin-Uploads und ca. 30 Minuten zu Fuß durch. das waren ungefähr 80 Dollar. Ich fand, dass, wenn ein Client eine WP -Installation "nur wollte", es ein Nachteil war, ihnen keine Anleitung zur Verwendung zu geben.

Hier ist der Grund: Das Back-End von WP kann für die meisten Kunden überwältigend sein. Eine mögliche Lösung besteht darin, eines von mehreren WP CMS-Plugins zu installieren. Es macht das Back-End dumm, und Sie können festlegen, was sie in einigen Plugins sehen und bearbeiten können.

Fazit: Normalerweise habe ich ein wordpress-Setup mit dem Hinzufügen von Site-Inhalten, Plugins und Theme-Optimierungen für ca. 110 - 150 US-Dollar durchgeführt.

Achten Sie nur darauf, dass Sie nicht über den Kopf steigen, ohne dass der Akku ordnungsgemäß aufgeladen wird.

3
Keith Groben

Hängt von der Komplexität des Themas ab, wie viel Code-Bearbeitung erforderlich ist (die Wörter "Vielleicht" und "Einige" läuten normalerweise für mich.) Und wie viel Erfahrung Sie mit WordPress haben.

Könnte von einem Tag (oder weniger) bis zu einer Woche (oder mehr) reichen.

1
MrG

Das Definieren einer neuen WordPress Installation muss auch die endlosen Details berücksichtigen. Während einer kürzlich durchgeführten Installation für eine meiner eigenen Installationen habe ich eine Liste von nicht weniger als 45 Hauptkonzentrationsbereichen erstellt, die eine ähnliche Anzahl von Arbeitsstunden erforderten. (Der Anti-Spam-Schlüssel, der Analytics-Schlüssel, der Social Media-Schlüssel und die Meta-Tags. In WordPress gibt es Posts, Medien, Seiten, Schnellbearbeitungen, Kommentare, Erscheinungsbilder und Plug-Ins. Jeder dieser Bereiche Jedes der zwölf oder mehr Plug-Ins verfügt über eine Liste spezifischer Einstellungen. Wenn Sie sie nicht in der richtigen Reihenfolge ausführen, müssen Sie sie später erneut ausführen, wodurch sich der Zeitaufwand verdoppelt. Es gibt auch Konfigurationen für Benutzer, Einstellungen, Lesen , Datenschutz, Permalinks, E-Mail von und mehr.). All dies muss noch von jemandem erledigt werden, auch nachdem Sie die Installation "beendet" haben. Und dies beinhaltete kein neues Thema. Man muss sich die Frage stellen, was ist meine Zeit wert? Was muss ich investieren, um nicht nur diese Zeit außerhalb meiner Erwerbstätigkeit zu verbringen, sondern auch, wie viel zusätzliche Zeit erforderlich ist, um zu lernen, wie man die Aufgaben relativ effizient ausführt.

1
PositivelyRandy