it-swarm.com.de

Wie kann ich wordpress Blogs von Shared Hosting auf einen dedizierten Server migrieren?

Ich habe einige wordpress Client-Blogs auf meinem Shared Hosting und möchte nun alle auf einen neuen dedizierten Server migrieren. Der gemeinsam genutzte Server ist unter Linux und der neue dedizierte Server ist Windows 2008.

Ich weiß, wie man ein neues wordpress Blog auf dem Server mit dem Microsoft Web Platform Installer einrichtet, aber ich habe keine Ahnung, wie man ein bereits laufendes Blog einrichtet, wo man die Datenbank ablegt, wie man die Verbindungszeichenfolge ändert Wenn nötig, kenne ich PHP nicht.

Sagen Sie mir, ob Sie zuvor mit diesem Problem konfrontiert waren, oder ob Sie einen guten Artikel kennen, in dem die Schritte für diese Migration beschrieben werden.

Beachten Sie, dass der Server IIS 7 hat

5
Amr Elgarhy

Im Wesentlichen benötigen Sie drei Dinge aus Ihrer vorherigen Installation:

  1. Die Datenbank können Sie aus Ihrer aktuellen Installation exportieren und in die neue importieren (stellen Sie sicher, dass beide dieselbe Version von WordPress ausführen).
  2. Alle Dateien, die Sie möglicherweise geändert oder hochgeladen haben: Dies sind Themen und hochgeladene Bilder (und möglicherweise ein Favicon).
  3. Die Konfigurationsdatei im Stammverzeichnis der Installation (im vorherigen Punkt enthalten, aber dieser ist besonders wichtig). Sie müssen 1 oder 2 Einstellungen dort aktualisieren, um auf die neue Datenbankinstanz zu verweisen.

Eine andere einfache Möglichkeit zum Portieren besteht darin, einfach eine Sicherungskopie aller Dateien für Ihre aktuelle Installation zu erstellen und diese im Stammverzeichnis der neuen Installation hochzuladen (richten Sie dort keine wordpress -Installation ein, laden Sie einfach die gesicherte Dateien). Sie müssen weiterhin die Konfigurationsdatei ändern und die Datenbank exportieren/importieren.

Wenn Sie mit diesen Begriffen nicht vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, jemanden einzustellen, der es ist.

4
GoodEnough

Stellen Sie zunächst sicher, dass PHP und MySQL auf dem neuen Server installiert sind. Wenn dies der Fall ist, finden Sie hier das offizielle Tutorial: http://codex.wordpress.org/Moving_WordPress#Moving_WordPress_to_a_New_Server

1
Alex

Dies ist einer der herausforderndsten Teile der WordPress Administration.

Erwägen Sie, einen XML-Export mit dem Export-/Import-Tool WordPress durchzuführen (muss möglicherweise unter Tools> Export installiert werden). Dies ist Ihre einzige Option, wenn Sie keinen direkten Datenbankzugriff haben oder zwischen Single- und Multi-Site-Hosting wechseln. Leider ist dies die einzige echte Option, bis WordPress ein wirklich solides Export-Tool veröffentlicht.

Unabhängig davon, ob Sie ein eingebautes WordPress Migrationstool oder ein Datenbank-Dump/Load-Tool verwenden, sollten Sie insbesondere Bild-Links und Post-Tags sorgfältig prüfen. Eine Menge Dinge können in der Mischung und auf sehr seltsame Weise verloren gehen, selbst bei identisch konfigurierten Datenbanken, die die gleiche Kollatierung und den gleichen Zeichensatz ausführen. Viel Glück.

0
IndustrialWP

In WordPress (mindestens Version 2.8) wurden viele Medien in der Datenbank gespeichert, wobei serialisierte Daten für den Pfad des Servernamens verwendet wurden. Wenn Sie Server verschieben, können Sie dies nicht beibehalten, indem Sie die Datenbank sichern und erneut importieren. Ihre Benutzer werden viele Probleme mit Anhängen für frühere Beiträge haben.

Selbst nach der offiziellen Anleitung hatte ich Probleme damit, und das ging von einem Linux-Server auf einen anderen. Es dürfte interessant sein, Windows in den Mix zu werfen.

0
Mat