it-swarm.com.de

SSL-Zertifikat

Ich habe die folgende E-Mail von Google zu meiner WordPress Website erhalten und weiß nicht, wie ich den Anweisungen folgen soll. Hilfe da draußen?

Sehr geehrter Webmaster, der Hostname Ihrer Website, https://www.example.com/ stimmt mit keinem der "Antragstellernamen" in Ihrem SSL-Zertifikat überein. Diese lauten: * .wordpress.com wordpress.com Dies führt dazu, dass viele Webbrowser Benutzer blockieren Zugriff auf Ihre Site verhindern oder eine Sicherheitswarnung anzeigen, wenn auf Ihre Site zugegriffen wird. Um dieses Problem zu beheben, besorgen Sie sich bitte ein neues SSL-Zertifikat von einer Zertifizierungsstelle mit einem "Antragstellernamen" oder "alternativen Antragstellernamen", der Ihrem Hostnamen entspricht. Vielen Dank, das Google Web-Crawling-Team

1
outdoorcat

Die folgende Warnung wird von Google Chrome angezeigt, wenn ich versuche, auf Ihre Website zuzugreifen.

SSL Warning

Der Grund dafür ist, dass Sie für eine HTTPS-Verbindung zu einer anderen Domain ein SSL-Zertifikat verwenden, das für wordpress.com-Subdomänen gültig ist. Das Zertifikat würde nur funktionieren, wenn Sie die ursprüngliche tatsächliche URL verwenden (in Ihrem Fall https://theprovenpudding.wordpress.com).

Das Protokoll https:// erfordert ein SSL-Zertifikat, um die Kommunikation zu verschlüsseln. Verwenden Sie entweder http:// oder kaufen Sie ein Zertifikat für Ihre Domain.

Eigentlich bin ich mir nicht sicher, ob Sie mit der gehosteten Version von WordPress Ihr eigenes Zertifikat verwenden können. Wenden Sie sich an den Support, um weitere Informationen zu erhalten.

Es gibt einige ähnliche Diskussionen in den WordPress.com-Foren

3
Simone Carletti