it-swarm.com.de

Interne WordPress Seiten alle 404 bei Verwendung von WAMP

Ich habe ein Problem bei der Verwendung von WAMP beim Entwerfen und Codieren meiner Website. Nun, ich habe eine lokale Version von Wordpress in WAMP installiert und benutze sie als Tool, um meine Änderungen beim Codieren zu sehen. Ich habe auch die gleichen Dateien auf ein kostenloses Hosting hochgeladen.

Das Problem ist, wenn ich zum Beispiel auf http://localhost/contact zugreifen möchte. Der Browser gibt mir einen 404 Fehler. Wie gesagt, die gleichen Dateien (exakte Kopie von meinem PC) befinden sich im Web hier und wenn ich zu http://thefalljourneyindia.iblogger.org/contact gehe, öffnet sich die Seite in Ordnung (ohne den Stil natürlich, weil ich Port habe noch nicht gemacht).

Warum ist das so und wie kann ich alle meine Seiten lokal anzeigen, wenn die WP -Installation online ist?

1
user11320

Sie haben nicht angegeben , wie Sie die beiden Site-Kopien erstellt haben (Datenbankspeicherauszug, Export/Import usw.), also ...

Haben Sie die lokale Version so konfiguriert, dass auch hübsche URLs verwendet werden? (Einstellungen-> Permalinks) Das würde nicht als Teil einer Dateikopie mitkommen. es ist in der Datenbank. Oder du hast es einfach vergessen.
Wenn nicht, erwartet Ihre Installation weiterhin Links im Standardformat http://example.com/?p=###
Wenn der Local ein Betrüger der veröffentlichten Site ist, versuchen Sie es mit http://localhost/?p=386 (das ist die ID der Kontaktseite).

Ich habe WAMP ein bisschen nicht benutzt, kann mich also nicht an den Fall erinnern, aber anscheinend erst im Februar dieses Jahres mod_rewrite war nicht standardmäßig aktiviert , das Sie für die Regeln für hübsche URLs benötigen arbeiten. Das ist also noch eine Sache zu überprüfen.

Lösung von der oben genannten Seite:

In Wamp und XAMPP ist die Standard-Überschreibungsregel nicht aktiviert. Um die Überschreibungsregeln in beiden zu aktivieren, müssen Sie Änderungen in httpd.conf vornehmen, damit Apache mit Überschreibungsregeln arbeiten kann.

Befolgen Sie zum Aktivieren der Umschreiberegeln die folgenden Regeln:

  1. Suchen Sie nach httpd.conf (\ wamp\bin\Apache\Apache2.2.11\conf)

  2. Kommentieren Sie die Zeile LoadModule rewrite_module modules/mod_rewrite.so aus

  3. Suchen Sie die Zeile mit DocumentRoot „C:/path/to/my/root“. Dort finden Sie Inhalte wie: Stellen Sie sicher, dass der Inhalt in diesen beiden Klammern wie folgt aussieht: Options All AllowOverride All

  4. Starten Sie den Apache-Server neu und Sie sollten einsatzbereit sein.

1
Su'