it-swarm.com.de

Kann ein Benutzer den Maßstab von Plots in Wolfram Alpha steuern?

Ich versuche, mit Wolfram Alpha einige einfache Diagramme von Formen auf der Koordinatenebene zu erstellen. Ich hatte Erfolg mit dem Plotten der Form, aber manchmal sieht die Plotausgabe nicht gut aus. Im Folgenden werden beispielsweise die Eckpunkte einer Raute in der Koordinatenebene dargestellt:

Plot {(-5,3), (-1,0), (-1,-5), (-5,-2) (-5,3)}

Die Handlung ist jedoch verzerrt, weil

  1. die y-Achse ist bei x = -5 gezeigt; und
  2. der Maßstab für die X-Achse stimmt nicht mit dem Maßstab für die Y-Achse überein.

Daher sieht meine Raute nicht wie eine Raute aus. Gibt es eine Möglichkeit, zu steuern, auf welchem ​​Teil der Koordinatenebene Alpha geplottet wird? Ich habe versucht hinzuzufügen

on x:[-8,8] y:[-8,8]

an verschiedenen Stellen im Befehl, aber das wird nicht funktionieren. Kennt jemand das Geheimnis?

8
Excellll

Nein, ich habe verschiedene Kombinationen ausprobiert. Das Einzige, was ich mir einfallen lassen kann, ist

find edges in Plot{(-5,3) (-1,0) (-1,-5) (-5,-2)}, x und die Bildausgabe ist schrecklich. Es tut uns leid.

1
phwd