it-swarm.com.de

Wie verbinde ich mich mit einem drahtlosen Netzwerk in Lubuntu?

Ich bin neu in Lubuntu und habe Ubuntu verwendet, bevor es kein nm-Applet in Lubuntu gibt. Wie kann man sich verbinden? Bitte helfen Sie

16
Prem Anand

Versuche dies. Installieren Sie Network Manager. Drücken Sie dazu einfach Ctrl+Alt+T auf Ihrer Tastatur, um das Terminal zu öffnen. Führen Sie beim Öffnen die folgenden Befehle aus:

Sudo apt-get install network-manager-gnome

Sobald Sie fertig sind, können Sie das drahtlose Netzwerk einrichten. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Manager zu starten:

nm-applet
11
Mitch

Eine andere (einfachere) Möglichkeit, den Netzwerkmanager im Panel (unten rechts) zu haben, ist folgende:

Ich zitiere aus diesem Artikel: Fix Lubuntu/Xubuntu 14.04 Network Manager fehlt im Panel .

Um zu beheben, dass der Network Manager nicht in der Kontrollleiste angezeigt wird, wählen Sie im Lubuntu-Menü "Einstellungen"> "Standardanwendungen für LXSession", klicken Sie auf die Registerkarte "Autostart" und geben Sie unter "Manuelle Anwendungen mit automatischem Start" "nm-applet" ein und klicken Sie dann auf "+" "Hinzufügen" auf der linken Seite.

Melden Sie sich dann ab und wieder an. Das neue Symbol sollte in der Kontrollleiste unten rechts angezeigt werden. Verwenden Sie dieses Symbol, um Netzwerkverbindungen zu verwalten.

Wenn dies nicht funktioniert, sehen Sie sich den obigen Link an, da steckt noch mehr dahinter.

4
sachaweb

Die anderen Antworten kümmern sich vielleicht um die Dinge, aber das, was mir wichtig erschien, ist, in das Hauptmenü ("Startmenü") und dann in die Einstellungen -> Zusätzliche Treiber zu gehen und zu prüfen, ob Ihr WLAN-Treiber verfügbar ist. Meins, ein Broadcom-Treiber, war verfügbar, aber nicht aktiviert, da es proprietär ist

1
Colin D

Geben Sie in einem Terminal den Befehl aus

Sudo ifconfig wlan0 up

In der GUI

Gehen Sie zu Einstellungen -> Netzwerkverbindungen -> Hinzufügen

Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Ethernet und wählen Sie WLAN aus

In dem sich öffnenden Fenster; Geben Sie auf der Registerkarte WLAN die SSID Ihres Routers in das Feld SSID ein

Gehen Sie zur Registerkarte "Allgemein" und vergewissern Sie sich, dass die beiden oberen Kontrollkästchen aktiviert sind (Sie können sie an Ihre Bedürfnisse anpassen).

Gehen Sie zur Registerkarte Sicherheit und wählen Sie den Sicherheitstyp Ihres Routers aus (in meinem Fall WPA/WPA2 Personal).

Geben Sie Ihr Passwort in das Feld Passwort ein

Speichern und schließen Sie das Fenster

Zurück im Terminal geben Sie den Befehl aus

Sudo dhclient

Starten Sie zur Bestätigung Ihren Browser.

Vollständige Offenlegung: Es ist bekannt, dass dieser Ansatz auf Lubuntu 14.04 auf einem von mir getesteten und bestätigten Asus F55A funktioniert.

1
Elder Geek

Obwohl es schon lange und viele Jahre her ist, dass diese Frage gestellt wurde, finde ich es dennoch sinnvoll, meine Erfahrungen mit dem gleichen Problem mit der neuesten Lubuntu-Version, d. H. 19.04. Nach der Installation von Lubuntu 19.04 habe ich festgestellt, dass es keine Möglichkeit gibt, die WLAN-Verbindung zu konfigurieren. Netzwerkmanager wurde nicht aufgeführt. Es gab einige Posts, in denen Sie den Treiber herunterladen und installieren sollten, aber wie genau können Sie den Treiber herunterladen, wenn Sie überhaupt keine Internetverbindung haben. Endlich bin ich den folgenden Schritten gefolgt, die mir geholfen haben, das Problem loszuwerden.

  1. Sie müssen in irgendeiner Weise eine Internetverbindung zu Ihrem System herstellen. Verwenden Sie entweder ein LAN-Kabel, um eine Verbindung zum Breitbandmodem herzustellen, oder verwenden Sie das Internet Ihres Smartphones.

  2. Ich habe mein Android Telefon verwendet. über USB-Kabel mit meinem Laptop verbunden. Nach dem Verbindungsaufbau gehen Sie zu Handy - Einstellungen -> Netzwerk & Internet -> Hotspot und Tethering -> USB Tethring. Mach es an.

  3. Sobald ich es einschaltete, zeigte mein Laptop, der auf Lubuntu lief, verfügbare WLAN-Netzwerke an. Ich konnte dann eine Verbindung zu meinem WLAN-Netzwerk herstellen (es wurde nur nach einem WLAN-Passwort gefragt). Lubuntu nutzte die Netzwerkunterstützung von Android Device Tethering. Das Problem ist noch nicht gelöst! Wenn Sie Ihr Handy vom Computer trennen oder das Gerät ausschalten, verliert der Lubuntu-Laptop wieder das Internet. Sie müssen die Treiber jetzt installieren, um sie dauerhaft zu beheben.

  4. Gehen Sie in Ihrem Lubuntu zu Start -> Einstellungen -> Zusätzliche Treiber. Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Es werden Software-Quellen geöffnet. Gehen Sie zur Registerkarte 'Ubuntu Software'. Stellen Sie sicher, dass alle Optionen aktiviert sind. Quellcode, den Sie ignorieren können. Wenn Sie als Nächstes auf "Schließen" klicken, werden Sie aufgefordert, die veralteten Treiber zu aktualisieren. Klicken Sie auf OK und fahren Sie fort. Lassen Sie das System neue Treiber installieren. Lass es vervollständigen.

  5. Wechseln Sie nach Abschluss des Treiberdownloads zu Einstellungen. Sie sollten jetzt "Erweiterte Netzwerkkonfiguration" sehen. Sie können Ihr Handy jetzt trennen! Das Internet würde auf Ihrem Lubuntu-System weiterhin einwandfrei funktionieren.

Ich hoffe es hilft!

0
MaFiA