it-swarm.com.de

Wie behebe ich den Fehler "WLAN ist durch Hardware-Switch deaktiviert"?

Ich habe gerade von 11.10 auf Ubuntu 12.04 aktualisiert, aber kurz nach der Aktualisierung war ich enttäuscht, das zu sehen

Die drahtlose Verbindung wird durch einen Hardware-Schalter deaktiviert.

Ich kann den abgeblendeten Button 'Enable wireless' nicht anklicken. Ohne WLAN ist mein Computer unbrauchbar, da ich eine Kabelverbindung herstellen muss, was nicht praktisch ist. Ich habe ein Acer TravelMate 4500

59
Sahil

Das gleiche passierte mir, einfach gelöst mit:

rfkill unblock all

rfkill list all zeigte einige Geräte im Softblock.

73
Luca

Es gibt zwei Arten von Funk-Kill-Schaltern: "Hard" (oder physisch) und "Soft" (Software). Mit dem Befehl rfkill list können Sie feststellen, ob eine oder beide Einstellungen für angeschlossene Funkgeräte vorgenommen wurden.

Wenn auf Ihrer WLAN-Karte "Fest blockiert: Ja" angezeigt wird, ist ein physischer Schalter an Ihrer Laptop-Tasche ausgeschaltet. Mach es an.

Wenn Ihre Karte "Soft blockiert: Ja" anzeigt, können Sie sie wieder einschalten, indem Sie rfkill unblock <ID> ausführen. Dabei wird die Nummer aus dem Befehl rfkill list verwendet.

Es gibt einen Fehler im Netzwerk-Manager. Wenn Sie WLAN deaktivieren, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Applet klicken und "Enable Wireless" deaktivieren, wird die Menüoption abgeblendet und kann nicht mehr aktiviert werden. Dies bleibt nach dem Neustart bestehen. Es sieht so aus, als ob NM die WLAN-Karte beim Deaktivieren sanft blockiert (was eine vernünftige Vorgehensweise ist), das Menüelement dann jedoch abgeblendet wird, weil es sanft blockiert ist (was keine sinnvolle Vorgehensweise ist) etwas zu tun).

20
Brian

wenn Sie nur Ihr WLAN reaktivieren möchten ...

Sudo rfkill unblock wifi
10
vic

Versuchen Sie dieses $ Sudo rfkill, um alle zu entsperren

Drücken Sie auch die Taste auf Ihrer Tastatur, um das WLAN ein- und auszuschalten.

Eine andere Methode, die normalerweise 100% effektiv ist, besteht darin, das Kabel für ein paar Minuten an den Laptop anzuschließen und dann den Stecker herauszuziehen. Starten Sie neu und Ihr WLAN sollte funktionieren.

Auch wie oben erwähnt ist der Netzwerkmanager fehlerhaft.

Ich verwende WICD gern, weil es ein einfacher und benutzerfreundlicher Netzwerkmanager ist. Es ist eine sehr gute Alternative zu Network Manager in Ubuntu und scheint immer zu funktionieren, wenn Network Manager dies nicht tut. Zum Installieren öffnen Sie einfach das Terminal.

So laden Sie WICD herunter und installieren es

Sudo apt-get install wicd-gtk 

Und jetzt müssen Sie NetworkManager deinstallieren:

Sudo apt-get remove --purge network-manager-gnome network-manager 

Jetzt können Sie WICD in Ihrem Menü finden. Starten Sie WICD, suchen Sie das Netzwerk, das Sie verwenden möchten, geben Sie die erforderlichen Informationen, das Kennwort, die Verschlüsselung usw. ein und wählen Sie Automatisch mit diesem Netzwerk verbinden. Sie sollten gut zu gehen sein!

WICD ist möglicherweise auch in Ubuntu Update Manager verfügbar, sodass Sie zuerst nachsehen können. Es ist jedoch wichtig, Network Manager vollständig zu deinstallieren, um Konflikte zu vermeiden.

5
Ronshere

Ich kenne das Acer Travelmate 4500 nicht, aber ich hatte ein ähnliches Problem mit einem Dell-Laptop.

Erstens nehme ich an, dass es keinen Hardware-Schalter gibt, dh einen physischen drahtlosen Schalter an der Seite oder unter dem Laptop?

Wenn nicht, unterbrechen Sie die Startsequenz, indem Sie die F2-Taste "Einrichten" drücken (es kann sich um eine andere Taste auf Ihrem Computer handeln). Suchen Sie dann nach den WLAN-Einstellungen und stellen Sie sicher, dass diese korrekt eingestellt sind.

2
JohnBUK

Einige Computer, die ein Linux-Betriebssystem verwenden, unterstützen das Umschalten per Hard-Switch nicht. In meinem Fall hatte ich auch Windows 7 auf meinem System installiert. Alles, was ich getan habe, war, Windows zu booten und WLAN per Hard Switch einzuschalten.

Als ich das nächste Mal mein Ubuntu-Betriebssystem ausführte, begann es, Wi-Fi-Signale für alle Router abzurufen.

Hinweis: Ich habe diese Lösung auf einem Lenovo B570e getestet.

2
muak