it-swarm.com.de

Verbindung zu öffentlichen (ungesicherten) WLAN-Netzwerken nicht möglich (Ubuntu 16.04)

Ich verwende Ubuntu 16.04 auf meinem Laptop und kann mich nicht speziell mit dem öffentlichen WLAN verbinden. Die Hardware und der Treiber funktionieren einwandfrei, da ich eine Verbindung zu meinem persönlichen Pocket-WLAN herstellen kann. Aber wenn ich versuche, auf öffentliches WLAN umzuschalten, z. B. das WLAN in Macdonald Free WLAN oder das WLAN im Hotel, kann ich keine Verbindung zu diesem öffentlichen WLAN herstellen. Diese öffentlichen Wifi auch gut eingerichtet, weil ich sie mit meinem iPad verbinden kann. Wenn ich versuche, eine Verbindung zum öffentlichen WLAN herzustellen, wird "Aktive Verbindung vor der Initialisierung entfernt" und der Status "Keine WLAN-Verbindung" angezeigt.

Irgendwelche Hinweise darauf, was möglicherweise passiert?

Die Ausgabe von ifconfig:

ens5f5 Verbindungskapsel: Ethernet HWaddr 48: 5b: 39: 83: b9: 28
UP BROADCAST MULTICAST MTU: 1500 Metrik: 1 RX-Pakete: 0 Fehler: 0 verworfen: 0 Überläufe: 0 Frame: 0 TX-Pakete: 0 Fehler: 0 verworfen: 0 Überläufe: 0 Carrier: 0 Kollisionen: 0 txqueuelen : 1000 RX-Bytes: 0 (0,0 B) TX-Bytes: 0 (0,0 B) Interrupt: 34

lo Link encap: Lokales Loopback
inet-Adresse: 127.0.0.1 Maske: 255.0.0.0 inet6-Adresse: :: 1/128 Gültigkeitsbereich: Host UP LOOPBACK RUNNING MTU: 65536 Metrisch: 1 RX-Pakete: 1365 Fehler: 0 verworfen: 0 überlaufen: 0 Frame : 0 TX-Pakete: 1365 Fehler: 0 verworfen: 0 Überläufe: 0 Träger: 0 Kollisionen: 0 Empfang: 1 Empfangsbytes: 142052 (142,0 KB) TX-Bytes: 142052 (142,0 KB)

wls1 Verbindungskapsel: Ethernet HWaddr 1c: 4b: d6: f8: 47: a5
inet6 addr: fe80 :: e8db: 4062: 360c: 59b4/64 Geltungsbereich: Verbindung BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU: 1500 Metrisch: 1 RX-Pakete: 37646 Fehler: 0 fallengelassen: 0 Overruns: 0 Frame: 0 TX Pakete: 22379 Fehler: 0 Verworfen: 0 Überläufe: 0 Träger: 0 Kollisionen: 0 Empfang: 1000 Empfangsbytes: 47101326 (47,1 MB) TX-Bytes: 2898127 (2,8 MB)

Die Ausgabe von iwconfig:

ens5f5 keine wireless extensions.

lo keine Funkerweiterungen.

wls1 IEEE 802.11bgn ESSID: "00_MCD-FREE-WIFI"
Modus: Verwaltete Frequenz: 2,417 GHz Zugangspunkt: 12: 09: B4: 69: 4B: 2A
Bitrate = 65 Mb/s Sendeleistung = 17 dBm
Kurzes Wiederholungslimit: 7 RTS thr: off Fragment thr: off Energieverwaltung: off Verbindungsqualität = 54/70 Signalpegel = -56 dBm
Rx Invalid Nwid: 0 Rx Invalid Crypt: 0 Rx Invalid Frag: 0 Tx Excessive Retries: 0 Invalid Misc: 38 Missed Beacon: 0

1
ShihYen

Nun, in diesem Fall empfehle ich Ihnen, Ihre IP manuell einzurichten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Sudo iwconfig [INTERFACE] mode managed key open
Sudo iwconfig [INTERFACE] essid [ESSID]

Stellen Sie nun Ihre IP-Adresse ein:

Sudo ifconfig [INTERFACE] [IP ADDRESS] netmask [SUBNETMASK] 

Fügen Sie dann Ihre Router-IP als Standard-Gateway hinzu:

Sudo route add default gw [ROUTER GATEWAY]

Schließlich konfigurieren Sie DNS:

Sudo echo nameserver [DNS]  >>  /etc/resolve.conf
1