it-swarm.com.de

Kann ich mein Internet (LAN) über eine WLAN-Verbindung (Ad-hoc) über einen Laptop freigeben?

Gibt es eine Möglichkeit, meine LAN-Internetverbindung über mein WLAN freizugeben, wenn ich eine Mesh-Verbindung von meinem Android über die Open Garden-WLAN-Tethering-App (ein WLAN-Tether-AP-Mesh-Client) habe?

Link zu: Open Garden Wifi Tethering App

6
Voidcode

ja, Sie können den Netzwerk-Manager von der rechten Seite des Fensters aus öffnen. Klicken Sie dann auf "Verbindung bearbeiten". Es werden alle Verbindungen angezeigt. Wählen Sie "Drahtlos" und klicken Sie auf "Neu". Legen Sie alles wie "SSD" und "Kennwort" fest. Gehen Sie dann zur IPV4-Einstellung.

2
eyadof

Obwohl es Softwarelösungen gibt, ist es bei weitem am einfachsten, einen WLAN-Router zu kaufen, der für weniger als 20 USD erhältlich ist, wenn Sie einkaufen. Die einzige erforderliche Konfiguration kann darin bestehen, die MAC-Adresse des Ethernet-Anschlusses Ihres PCs im Router zu klonen, damit der Router eine Verbindung über Ihre Breitbandverbindung herstellen kann. Viele Router haben die Option, die MAC-Adresse für Sie zu klonen. Stecken Sie einfach das Modem in den Port WAN des Routers und Ihren PC in einen der 4 verfügbaren LAN-Ports. Dann werden Kaltstartmodem, Router und PC funktionieren. Jedes WLAN-Gerät kann eine Verbindung zu Ihrem Router herstellen, genau wie bei Starbucks, McDonalds oder überall dort, wo offene WLAN-Verbindungen angeboten werden.

0
fragos