it-swarm.com.de

Der NETIS WF2120 Wifi Adapter lässt das Signal innerhalb von Sekunden fallen

Ich benutze Ubuntu 14.04 LTS. Grundsätzlich kann ich gleich drei Webseiten laden und dann fällt das Signal ab. Es zeigt immer noch, dass ich mit 4/5 Balken verbunden bin oder wie auch immer Sie sie nennen möchten, aber keiner meiner Zugriffe kommt durch. Später in der Nacht, als ich es testete, stürzte mein Router ab. Gedanken?

Der Treiber rtl8192cu ist notorisch instabil. Es gibt eine Lösung. Bitte trennen Sie Ihre drahtlose Verbindung (ziehen Sie den USB-Adapter ab, der den Realtek-Chipsatz enthält), und stellen Sie vorübergehend eine Verbindung zum Internet über ein Ethernet-Kabel oder über einen anderen drahtlosen Chipsatz her, der einwandfrei funktioniert.

Installieren Sie nun einige Anwendungen zum Erstellen des richtigen Treibers über ein Terminal:

Sudo apt-get install linux-headers-generic build-essential dkms git

Laden Sie nun den Quellcode des Treibers über ein Terminal herunter:

git clone https://github.com/pvaret/rtl8192cu-fixes.git

Richten Sie es über ein Terminal als DKMS-Modul ein:

Sudo dkms add ./rtl8192cu-fixes

Erstellen und installieren Sie den neuen Treiber über ein Terminal:

Sudo dkms install 8192cu/1.10

Aktualisieren Sie die Modulliste über ein Terminal:

Sudo depmod -a

Den fehlerhaften Treiber über ein Terminal auf die schwarze Liste setzen:

Sudo -i
echo "blacklist rtl8192cu"  >>  /etc/modprobe.d/blacklist.conf
exit

Trennen Sie das Ethernet und starten Sie es neu. Das WLAN sollte jetzt viel besser funktionieren.

11
chili555

Folgendes hat bei mir funktioniert:

Sudo apt-get install git build-essential linux-headers-generic dkms
git clone https://github.com/dz0ny/rt8192cu.git --depth 1
cd rt8192cu
Sudo make install
0
user439946