it-swarm.com.de

Fehlender Microsoft Hosted Network Virtual Adapter beim Einrichten des WLAN-Hotspots in Windows 10

Ich habe kürzlich ein Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 durchgeführt.

Ich verwende meinen Computer als WLAN-Hotspot und kann das unter Windows 10 nicht zum Laufen bringen.

Zuerst richte ich das Netzwerk ein:

netsh wlan set hostednetwork mode=allow ssid=[name] key=[password]

Ich versuche das Netzwerk zu starten:

netsh wlan start hostednetwork

Das gehostete Netzwerk konnte nicht gestartet werden.
Die Gruppe oder Ressource ist nicht im richtigen Zustand, um die angeforderte Operation auszuführen.

Ich habe ein wenig nachgeforscht und festgestellt, dass ich "Microsoft Hosted Network Virtual Adapter" im Geräte-Manager aktivieren muss, aber es ist nicht vorhanden.

Als nächstes versuchte ich es

netsh wlan show drivers
 Name der Schnittstelle: Wi-Fi 
 
 Treiber: Dell Wireless 1704 802.11b/g/n (2,4 GHz) 
 Anbieter: Broadcom 
 Provider : Broadcom 
 Datum: 30/07/2015 
 Version: 7.35.295.0 
 INF Datei: C:\WINDOWS\INF\oem162.inf 
 Dateien: 4 insgesamt 
 C:\WINDOWS\system32\DRIVERS\bcmwl63a.sys 
 C:\WINDOWS\system32\bcmihvsrv64.dll 
 C:\WINDOWS\system32\bcmihvui64.dll 
 C:\WINDOWS\system32\DRIVERS\vwifibus.sys 
 Typ: Native Wi-Fi Driver 
 Unterstützte Funktypen: 802.11n 802.11g 802.11b 
 FIPS 140-2-Modus unterstützt: Ja 
 802.11w Management Frame Protection unterstützt: Ja 
 Hosted netwo rk unterstützt: Nein 
 Authentifizierung und Verschlüsselung werden im Infrastrukturmodus unterstützt: 
 Öffnen Keine 
 Öffnen WEP 
 WPA-Enterprise TKIP 
 WPA-Enterprise CCMP 
 WPA-Personal TKIP 
 WPA-Personal CCMP 
 WPA2-Enterprise TKIP 
 WPA2-Enterprise CCMP 
 WPA2-Personal TKIP 
 WPA2-Personal CCMP 
 Anbieter definiert Anbieter definiert 
 Anbieter definiert Anbieter definiert 
 IHV-Dienst vorhanden: Ja 
 IHV-Adapter OUI: [00 10 18], Typ: [00] 
 IHV-Erweiterbarkeit DLL Pfad: C:\WINDOWS\System3 2\bcmihvsrv64.dll 
 IHV-UI-Erweiterbarkeit ClSID: {aaa6dee9-31b9-4f18-ab39-82ef9b06eb73} 
 IHV-Diagnose-CLSID: {00000000-0000-0000-0000-0000000000} 
 Unterstütztes WLAN-Display: Ja (Grafiktreiber: Ja, WLAN-Treiber: Ja) 

Ich habe Hosted network supported : No - was meiner Meinung nach die Ursache meines Problems ist.

Wie kann ich dieses Problem beheben? Hat sich in Windows 10 etwas geändert?

17
Kobi

Ich habe das Problem gelöst, indem ich die Treiber aktualisiert habe, wie im Kommentar vorgeschlagen.

In meinem speziellen Fall für Dell Inspiron 3721 habe ich die Treiber unter http://downloads.Dell.com/published/pages/inspiron-17-3721.html#Drivers unter Dell Wireless 1704 WiFi Driver gefunden .

1
Kobi

Ich habe meinen alten WLAN-Treiber mit den folgenden Schritten wiederhergestellt: hier , weil mein neuer die Funktionalität des gehosteten Netzwerks beeinträchtigt hat.

Um einen Treiber auf seine vorherige Version zurückzusetzen

Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um diese Schritte ausführen zu können.

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager, indem Sie auf die Schaltfläche Start Schaltfläche "Start" klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf System und Sicherheit klicken und dann unter System auf Geräte-Manager klicken. Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder geben Sie eine Bestätigung ein

  2. Doppelklicken Sie auf die Kategorie, die Ihren Gerätetreiber enthält, und doppelklicken Sie dann auf den Namen des Geräts, das Sie auf eine frühere Treiberversion wiederherstellen möchten.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Treiber und dann auf Treiber zurücksetzen.

Wenn Sie als Standardbenutzer angemeldet sind, ist die Schaltfläche abgeblendet, was bedeutet, dass sie nicht verfügbar ist. Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um einen Treiber zurückzusetzen.

5
YehyaUmar

Versuche dies. Einmal hat es bei mir unter Windows 10 geklappt.

  1. Wechseln Sie zum Geräte-Manager.
  2. Gehen Sie zu den Eigenschaften des Wi-Fi-Adapters.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften oben auf die Registerkarte Erweitert .
  4. Klicken Sie in der Liste Property auf HT mode .
  5. Setzen Sie dann das Kästchen unter Wert auf Aktiviert .
  6. Klicken Sie auf die SchaltflächeOK.

Überprüfen Sie anschließend den gehosteten Netzwerkmodus mit dem Befehl cmd.

 netsh wlan show drivers 

Wenn das Host-Netzwerk unterstützt = "Ja", dann ist Ihr Problem gelöst. Folgen Sie anschließend dem Befehl cmd zum Erstellen eines Host-Netzwerks.

 enter image description here
(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

2
zoras

Bei mir wird derselbe Fehler angezeigt, als ich versucht habe, netsh wlan start hostednetwork auszuführen. Ich habe es gelöst, indem ich EnableAdaptivity als Enable gesetzt habe.

Meine WLAN-Karte ist RTL8192CU. Ich konnte Microsoft Hosted Network Virtual Adapter auch nicht finden, obwohl ich meinen Treiber aktualisiere. Aber ich habe Hosted Network unterstützt: Ja . Es gibt keinen HT mode in der Eigenschaft Liste meines WLAN-Adapters. Aber ich habe EnableAdaptivity Option in der Liste und ich setze es als Enable. netsh wlan start hostednetwork funktioniert einfach, gleichzeitig habe ich noch keinen Microsoft Hosted Network Virtual Adapter gefunden.

0
Nick Dong

Sie müssen die Version Ihres WLAN-Treibers manuell ändern. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte:

1.Öffnen Sie den Geräte-Manager

2.Gehen Sie zu Netzwerkadaptern

3.Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf Ihren WLAN-Adapter und klicken Sie auf Treibersoftware aktualisieren

4.Klicken Sie dann auf Meinen Computer durchsuchen .....

5.Klicke dann auf "Lass mich aus einer Liste auswählen ..."

6.Abschließend wird eine Liste der Treiber und ihrer Versionen angezeigt. Doppelklicken Sie einfach auf die älteste Version. (Meistens sollte sie oben ohne Erscheinungsdatum aufgeführt sein.)

7. Es wird installiert und der virtuelle Adapter wird angezeigt, wenn Sie ihn aktualisieren.

0
Sparkzz