it-swarm.com.de

Ergebnisse: Animationsfilme - Was tun, wenn ein anklickbares Drahtmodell nicht ausreicht?

Seit ich für eine Denkfabrik arbeite, bin ich oft mit dem Problem konfrontiert, dass meine Standardleistungen nicht ausreichen, um eine Vision zu beschreiben. Ich muss oft den Kontext hervorheben, in dem Benutzer mit den Geräten interagieren. Idealerweise sollte ich in der Lage sein, meine Drahtgitter in einem animierten Stil mit ein wenig Kontext zu zeigen, in dem sie verwendet werden. Wie das Hinzufügen einer Bühne oder eines Szenarios. Jetzt bin ich kein Animator und werde in kurzer Zeit kein Film-, 3D- oder Animationsgenie mehr. Aber ich habe mich gefragt, ob Sie Tools kennen, mit denen Sie Grafikdateien in einfache Animationsfilme umwandeln können. Ich bin mit Adobe CS und Premiere vertraut, aber nicht mit Flash.

BEARBEITEN: Vielen Dank für alle Vorschläge, aber Bildschirmaufzeichnungssoftware ist nicht das, wonach ich suche, da sie sich nur auf das konzentriert, was auf dem Bildschirm passiert, und nicht auf den Kontext, in dem der Benutzer das Gerät verwendet. Die Hype-Empfehlung scheint eine interessante Option zu sein, die ich prüfen werde.

2
bedienbar

Sie sollten sich Camtasia genauer ansehen, denn es ist mehr als nur eine Bildschirmaufnahme.

Es verfügt über eine einfache, aber leistungsstarke Bearbeitung und einige eigene Animationsfunktionen. So können Sie es verwenden:

  1. Erfassen Sie eine Interaktion, an der Sie interessiert sind (sei es ein Lo-Fi-Prototyp, anklickbares HTML, was auch immer).
  2. Erstellen Sie die "Szene", in der die Interaktion stattfindet - beispielsweise eine Person, die mit einem Tablet auf einer Parkbank sitzt - und spucken Sie die Grafik als Bitmap aus.
  3. Importieren Sie die abgebildete Szene in Camtasia und legen Sie sie auf der Camtasia-Bühne ab
  4. Ziehen Sie Ihre Bildschirmaufnahme aus Ihrer Abbildung direkt auf den Tablet-Bildschirm
  5. Voila, Sie haben Ihre Bildschirminteraktion im Kontext beschrieben

Ich würde empfehlen, dass Sie zwei Aufnahmen machen - beginnen Sie mit einer Weitwinkelaufnahme, die die Landschaft und die Person darin zeigt, und schneiden Sie dann zu einer engen Aufnahme (oder zoomen Sie hinein), in der Sie nur das Gerät und die Hände der Person sehen können (oder was auch immer Sinn macht) ), aber Sie können die Bildschirminteraktion deutlich sehen.

Sie können auch direkt in Camtasia Anmerkungen (Wortblasen, Pfeile, Freitext usw.) hinzufügen. Es ist im Wesentlichen ein abgespeckter iMovie mit Bildschirmaufnahme.

1
peteorpeter

Anstelle eines Animationsfilms möchten Sie möglicherweise stattdessen Hype ausprobieren. Es ist eine 30-Dollar-Anwendung für Mac, die animierte HTML5-Websites erstellt und Animationen sehr einfach erstellt. Dazu gibt es schnelle Video-Tutorials, die Sie wahrscheinlich schnell erlernen können, wenn Sie nur über minimale Web-Erfahrung verfügen.

http://www.tumultco.com/hype/

Sie bieten auch eine zweiwöchige kostenlose Testversion an, wenn Sie sie ausprobieren möchten, um festzustellen, ob sie für Sie geeignet ist.

1
Adam Grant

Wenn Sie Interaktion in Ihre Wireframes einbringen möchten, ist Fireworks ein einfaches Werkzeug, das Sie lernen können. Sie sind bereits mit Photoshop vertraut, daher ist die Lernkurve minimal. Sie können einfach so viele Hotspots hinzufügen, wie Sie für Ihre Seiten benötigen, und dann die Seiten miteinander verknüpfen. Sie können es als HTML-Datei exportieren, anklickbar PDF oder einfach die PNG-Datei behalten.

Dann könnten Sie Jing verwenden, um aufzuzeichnen, wie Sie Ihren Prototyp vorführen. Jing ist ein großartiges kostenloses Tool. Die Tatsache, dass Jing Sie auf eine 5-minütige Demo beschränkt, ist hilfreich, um Ihre Demos kurz und prägnant zu halten.

1
Janel

iRise ist ein Tool, das genau für diesen Zweck entwickelt wurde. Es ist teuer, aber es lohnt sich, wenn Ihr Unternehmen Geld hat, um in das Produkt zu investieren. Sie können eine Testversion von einem Link auf dieser Seite herunterladen:

http://www.irise.com/products/irise_pe

Adobe Fireworks ist eine weitere gute Option und viel schneller als das Prototyping mit Flash oder einem anderen Animationsprogramm.

0
Baa

Ich habe festgestellt, dass Keynote überraschend gut ist, um Benutzerabläufe zu veranschaulichen und zu erklären oder Demos zu erstellen.

  • Es ist einfach, Wireframes oder Design-Assets aus anderen Anwendungen zu ziehen. Es verfügt über eine hervorragende Grafikverarbeitung und Typografie.
  • Hat das Konzept einer Master-Folie, so dass es einfach ist, Elemente über mehrere Folien hinweg wiederzuverwenden.
  • Es gibt genug Variationen der Builds/Animationen/Übergänge, sodass Sie schnell zeigen können, wie eine Animation oder ein Übergang funktionieren wird.
  • Animationen können entweder per Tastendruck, Maus oder über einen Timer ausgelöst werden.
  • Kann nach QuickTime exportiert werden, sodass Präsentationen ohne die Keynote-Anwendung bereitgestellt werden können.
  • Eine wachsende Anzahl von Bibliotheken von Drittanbietern zum schnellen Erstellen von Demos, z. keynotopia.com , keynotekungfu.com etc.
  • Jeder kann Keynote verwenden. Designer, Entwickler, Stakeholder, Projektmanager. Nicht nur ein Tool für Entwickler oder UX Pro.
0
Tom

Ich würde empfehlen, sich eine einfache Bildschirmaufnahme-Software anzusehen. Ich nehme oft meine interaktiven Prototypen (generiert in Axure RP ) und klicke mich durch verschiedene Szenarien, während ich die erwarteten Anwendungsfälle erzähle. Dann poste ich einfach das resultierende Video auf unserem Webserver und sende einen Link dazu an meinen Stakeholder. Das Ergebnis ist im Wesentlichen eine asynchrone Darstellung des Konzepts.

Mein bevorzugtes Bildschirmaufnahme-Tool ist Jing (Es ist kostenlos und einfach, beschränkt Sie jedoch auf eine Aufnahmezeit von 5 Minuten.) Wenn Sie jedoch mehr Flexibilität benötigen, ist Camtasia eine weitere großartige Option.

Für mich geht nichts über die Fähigkeit, über die Szenarien sprechen zu können.

0
Daniel Newman

Jing ist ein großartiges Werkzeug. Wenn die Filme WIRKLICH einfach sind, können Sie in Photoshop CS5 immer animieren und ein GIF erstellen

0
RandomBrad