it-swarm.com.de

Microsoft Office 2010 unter Ubuntu 17.10 - Wine - Verbindungsfehler, Aktivierungsproblem

Ich habe Microsoft Office 2010 mit der in diesem Link erläuterten Methode installiert:

https://www.dizwell.com/wordpress/technical-articles/linux/install-office-2010-on-ubuntu-16-04/

Beim Versuch, Microsoft Office 2010 über das Internet zu aktivieren, wurde die folgende Fehlermeldung angezeigt.

A Communication Error has Occured. Please verify that you have connectivity
to the internet and try again (0x80072F0D) 

Wie kann ich dieses Problem umgehen?

8
RENZO

Ich kann Ihre genaue Frage nicht als gestellt beantworten, aber ich kann erklären, wie Microsoft Office 2010 unter Ubuntu 17.10 funktioniert, was sich nach dem anhört, was Sie suchen.

(Ich habe nicht die erforderliche Reputation, um einen Kommentar hinzuzufügen. Dies hätte ich getan, um zu überprüfen, ob diese Antwort für Sie von Interesse ist.)

Schritt 1: Installiere PlayOnLinux

Sudo apt-get install playonlinux

Schritt 2: Verwenden Sie PlayOnLinux, um Microsoft Office 2010 zu installieren

  • öffne PlayOnLinux
  • klicken Sie auf Programm installieren
  • suchen und wählen Sie Microsoft Office 2010 aus
  • folgen Sie den Anweisungen, um die gewünschten Komponenten zu installieren

Schritt 3: Installieren Sie Wine Version 2.22 (x86) in PlayOnLinux

  • gehen Sie im PlayOnLinux-Hauptfenster zu Extras, Weinversionen verwalten
  • wählen Sie auf der Registerkarte Weinversionen (x86) 2.22 aus und klicken Sie auf>, um sie von Verfügbare Weinversionen zu Installierten Weinversionen zu verschieben (d. h. zu installieren).
  • schließe das Fenster

Schritt 4: Ändern Sie die Microsoft Office 2010-Installation auf Wine 2.22

  • wählen Sie das Microsoft Word 2010-Symbol
  • klicken Sie im linken Bereich auf Konfigurieren
  • ändere die Wine Version auf 2.22

Schritt 5: Geben Sie den Produktschlüssel ein

  • gehen Sie zur Registerkarte Wein und klicken Sie auf Systemsteuerung
  • doppelklicken Sie auf Software
  • wählen Sie Microsoft Office Professional 2010 aus, und klicken Sie auf Ändern
  • wählen Sie Geben Sie einen Produktschlüssel ein
  • geben Sie Ihren Schlüssel ein und klicken Sie auf Weiter
  • klicken Sie auf Anpassen
  • stellen Sie sicher, dass die gewünschten Komponenten ausgewählt sind (da an dieser Stelle die Komponentenliste zurückgesetzt wird), und klicken Sie auf Weiter
  • klicken Sie auf Schließen und auf Ja (um neu zu starten), wenn Sie dazu aufgefordert werden
  • schließen Sie das Konfigurationsfenster

Der Produktschlüssel sollte aufbewahrt werden. Öffnen Sie eine der Komponenten (z. B. Microsoft Word), und wechseln Sie zu Datei, Hilfe. Auf der rechten Seite sollte Product Activated stehen.

5
Andrew Conley