it-swarm.com.de

Ist Wein ein Emulator oder eine Kompatibilitätsebene?

Gestern hatte ich eine heiße Diskussion mit einem meiner Freunde (Windows-Benutzer). Er sagte, Wein sei nur ein Emulator. Ich sagte, dass kein Wein als "Wein ist kein Emulator" gelesen wird. Dann gab er mir viele Links, einschließlich WineHQs Wiki-Seite . "Wein ist nicht so ein Emulator" steht dort geschrieben.

Ich möchte also fragen, ob Wine ein Emulator ist. Warum nennt es sich "Wine ist kein Emulator"?

8
puneet

Ein Programm in Windows verwendet in großem Umfang Standardbibliotheken, die zu Microsoft Windows gehören. Diese Bibliotheken werden umgeschrieben und in Wine implementiert, sodass sie fast dasselbe tun. Je besser ein Programm geschrieben ist und die Standardbibliotheken, desto größer ist die Chance, dass das Programm in Wine funktioniert.

Der Code eines Programms wird zuerst zum Aufrufen der Windows-Bibliotheken untersucht. Diese Aufrufe werden so übersetzt, dass die Bibliotheken des Wines aufgerufen werden. Dann wird der Code des Programms mit voller Geschwindigkeit ausgeführt. Es gibt keinen emulierten Code, sondern nur die Aufrufe der Bibliotheken werden übersetzt.

Daher in der Theorie. Ein Programm sollte ungefähr so ​​schnell wie Microsoft Windows funktionieren. In der Praxis kann das Programm langsamer sein, da die Übersetzung vorgenommen wird. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass ein Programm schneller arbeitet, da die Bibliotheken von Wine einfacher sind und der Festplattenzugriff unter Linux häufig schneller ist.

Da Linux OpenGL verwendet, funktionieren Windows-Programme, die OpenGL verwenden, in Wine häufig gut. Linux verwendet kein DirectX - DirectX-Spiele funktionieren jedoch in Wine, da die DirectX-Aufrufe von Wine in OpenGL-Aufrufe übersetzt werden können.

14
glaasje

Über denselben Link wie den, auf den Sie verwiesen haben: "Wine macht keine CPU-Emulation" Das tun Emulatoren normalerweise (wii, psx, n64 usw.).

Für eine vollständigere Antwort können Sie den ersten Absatz des von Ihnen bereitgestellten Links lesen - ich glaube nicht, dass es jemand besser erklären kann.

4
Chriskin