it-swarm.com.de

Aktivieren Sie Office 2010, das in PlayOnLinux mit einem KMS-Server ausgeführt wird

Ist es möglich, eine volumenlizenzierte Kopie von Microsoft Office, die mit PlayOnLinux installiert wurde, auf dem Schlüsselverwaltungsserver meiner Organisation zu aktivieren?

Die Installation mit PlayOnLinux hat einwandfrei funktioniert, aber nicht lange danach wird die Aktivierungsbenachrichtigung mit "Fehler 0x8007232B" in der unteren linken Ecke angezeigt http://support.Microsoft.com/kb/929826 und informiert den KMS services Host wurde nicht gefunden.

(Hinweis: Ich würde gerne ausschließlich LibreOffice verwenden, aber leider ist es die übliche Geschichte: Ich muss gemeinsam an Dokumenten mit komplexen Tabellen und Abbildungen arbeiten, die mit Microsoft Office-Benutzern geteilt werden, obwohl diese Abbildungen in denselben Dateiformaten gespeichert werden können, die ausnahmslos interpretiert werden unterschiedlich durch die verschiedenen Office-Anwendungen.)

7
Ozone

Um Office mit einem KMS zu aktivieren, müssen Sie eine Reihe von Registrierungswerten bearbeiten. Starten Sie also zuerst den Wine Registry Editor für Ihr Office-Präfix:

  1. Öffne PlayOnLinux Wähle Konfigurieren

  2. Wählen Sie Office 2010 aus der Liste der installierten Anwendungen auf der linken Seite

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Wine

  4. Klicken Sie auf Registrierungseditor

Als nächstes müssen Sie zur Taste HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\OfficeSoftwareProtectionPlatform navigieren. Fügen Sie unter diesem Schlüssel die folgenden Zeichenfolgenwerte hinzu:

  • KeyManagementServiceName (Serveradresse einfügen)

  • KeyManagementServicePort (Serverport einfügen, Standard 1688)

Wenn Sie die Werte für Ihren Server nicht kennen, wenden Sie sich an Ihren Sys-Administrator, oder suchen Sie sie in regedit auf einem Windows-Computer mit aktivierter Kopie.

Öffnen und beenden Sie jetzt alle Office-Anwendungen. Ein neuer Schlüssel sollte unter HKEY_USERS\S-1-5-20\Software\Microsoft\OfficeSoftwareProtectionPlatform angelegt worden sein

(Möglicherweise müssen Sie den Registrierungseditor mit aktualisieren F5 Es zu sehen,)

Fügen Sie unter diesem neuen Schlüssel nun einen neuen Binärwert hinzu:

  • VLRenewalSchedule (beliebiger Wert)

Starten Sie Office erneut und überprüfen Sie, ob die Aktivierung funktioniert hat, indem Sie unter Datei -> Hilfe nachsehen.

Quellen:
http://wine.1045685.n5.nabble.com/Bug-30033-New-Office-2010-Standard-Volume-activation-fails-td5520490.html
https://www.codeweavers.com/compatibility/crossover/forum/Microsoft-office-2010?msg=128241

16
Ozone