it-swarm.com.de

Windows-Umgebungsvariablen über die Eingabeaufforderung festlegen und abrufen?

Ich möchte eine Umgebungsvariable über den Befehl Eingabeaufforderung festlegen und dann global darauf zugreifen können (dies sollte beispielsweise unter System -> Umgebungsvariablen angezeigt werden).

Wenn ich den Befehl set verwende, kann ich in einer neuen cmd-Sitzung nicht darauf zugreifen.

set NEWVAR=SOMETHING
echo %NEWVAR%

Verwandte Fragen:

203
Shane

Um die Umgebungsvariable global zugänglich zu machen, müssen Sie sie in der Registrierung festlegen. Wie Sie festgestellt haben, indem Sie nur Folgendes verwenden:

setze NEWVAR = ETWAS

sie setzen es einfach in den aktuellen Prozessraum.

Laut dieser Seite können Sie den Befehl setx verwenden:

setx NEWVAR ETWAS

setx ist in Windows 7 integriert, ist jedoch für ältere Versionen möglicherweise nur verfügbar, wenn Sie das Windows Resource Kit installieren.

232
ChrisF

Wir können auch "setx var variable/M" verwenden, um die Variable anstelle der Benutzerebene auf die Systemumgebungsvariablenebene zu setzen.

Hinweis: Dieser Befehl sollte als Administrator ausgeführt werden.

33
Minh Chau
setx program "C:\Program Files" /M

/ M für das Festlegen der Systemumgebungsvariablenebene anstelle der Benutzerebene wie @Minh Chau answer

Prüfung  enter image description here

RESTARTbefehlszeile (wenn Sie die befehlszeile nicht neu starten, funktioniert die umgebungsvariable nicht)

 enter image description here

9
Phan Van Linh

Alter Faden, über den ich gestolpert bin,

Wie in @ChrisF answer erwähnt, können Sie Variablen mit dem Befehl set oder setx festlegen.

Und zum Abrufen der Werte, die Sie verwenden können

>set variable_name

Und Sie können alle Umgebungsvariablen mit Werten sichern, indem Sie den Befehl set wie folgt verwenden, ohne einen Parameter anzugeben.

>set

Und zum Deaktivieren der Variablen können wir verwenden

>set variable_name=

Wenn Sie keinen Wert angeben, können Sie die Variable aus dem aktuellen Bereich entfernen.

1
Abhishek Gurjar

Sie können setx env var [/M] wie oben erwähnt verwenden. Ist dies nicht der Fall, können Sie mit refreshenv Umgebungsvariablen aktualisieren. Sie müssen den Computer, Explorer.exe oder die Eingabeaufforderung nicht neu starten, um dies zu tun.

1
DFSFOT

Systemvariablen können über CMD und Registry gesetzt werden. Registrierungsabfrage "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Environment"/v PATH

Alle häufig verwendeten CMD-Codes und Systemvariablen sind hier aufgeführt: Festlegen von Windows-Systemumgebungsvariablen mit CMD .

Öffne CMD und tippe Set

Sie erhalten alle Werte der Systemvariablen.

Geben Sie set Java ein, um die Pfadangaben von Java zu erfahren, die auf Ihrem Windows-Betriebssystem installiert sind.

1
Himanshu Singh

Verwenden von CMD zum Festlegen von Windows-Systemumgebungsvariablen:

 enter image description here

Um die Variable mit CMD einzustellen, müssen Sie verschiedene Codes eingeben. Ich habe alle möglichen CMD-Codes zum Ändern oder Hinzufügen von Windows-Systemumgebungsvariablen durch CMD erwähnt. Überprüfen Sie die vollständige Liste der Codes unten. Öffnen Sie zuerst CMD und geben Sie die unten aufgeführten Codes ein. Die Codes sind in FETTEN Buchstaben.

  1. Um alle verfügbaren Umgebungsvariablen anzuzeigen, geben Sie SET ein und drücken Sie Enter.
  2. So zeigen Sie einen Umgebungsvariablenwert oder -pfad an: Geben Sie set variable name ein, und set Java zeigt Ihnen den Pfad oder den Wert der Pfadvariablen an.
  3. So ändern Sie die Umgebungsvariable: Geben Sie set variable name = variable content ein, um beispielsweise den Wert der Pfadvariablen Java festzulegen. Geben Sie set path = C:\jdk\bin ein, oder wie auch immer Ihre Adresse lautet .
  4. So legen Sie einen leeren Wert fest: Wenn Sie eine Variable als leer festlegen möchten, geben Sie set variable name = ein.
  5. So fügen Sie der Variablen Variablen hinzu: Geben Sie set variable name =% variable name% ein. variabler Inhalt. Zum Beispiel set path =% path%; c:\programfiles\program.exe, um c:\programfiles\program.exe zum Pfad hinzuzufügen. % path% ist die Umgebungsvariable.
0
Suyash Tiwari

Ich möchte hinzufügen, dass, wenn Sie den Parameter/s mit setx verwenden, um Umgebungsvariablen auf einem Remotecomputer festzulegen, der Dienst "Remoteregistrierung" auf dem Zielcomputer ausgeführt werden muss, andernfalls wird ein "FEHLER:" angezeigt angegebene Operation konnte nicht abgeschlossen werden. "

(Ich habe Microsoft gebeten, den TechNet-Artikel zu setx zu aktualisieren, um diese Informationen aufzunehmen.)

0
Tim Bailen