it-swarm.com.de

Windows-Batch-Skript zum Anzeigen von durch Viren verborgenen Dateien

Da viele Leute sehen, dass ihre Dateien von Flash-Laufwerk-Viren versteckt werden, gebe ich ihnen eine Windows-Befehlszeile mit attrib (oder mit Linux), um das Problem zu lösen, wenn die infizierten Dateien entfernt werden und deren Dateien sind immer noch "vermisst". Der Befehl zum Entfernen von Datei- und Ordnereigenschaften, ausgeblendet und nicht vorhanden (wird nicht wirklich benötigt):

attrib -s -h -a /s /d <drive letter>:\*.*

Weiß jemand, wie man ein Skript erstellt, um den Benutzer nach dem Laufwerksbuchstaben oder Ordner zu fragen? Ich habe bereits einige Software gesehen, die so etwas tut, aber ich denke, das wäre besser.

vielen Dank!

[Gelöst] Gelöst mit Cheesos Code als Basis

@ECHO OFF
ECHO "Enter Drive letter"
set /p letter=

attrib -s -h -a /s /d %letter%:*.*

[Etwas verbessert]

@ECHO OFF
ECHO Type the drive letter. ONLY the letter.
ECHO ALL FILES ARE GOING TO BE MODIFIED!!!
set /p letter=

ECHO %letter%: selected
taskkill /im Explorer.exe /f
ECHO.
ECHO "Modifying files..."
ECHO.

attrib -s -h -a /s /d %letter%:\*.*

ECHO "Process completed."

start Explorer %letter%:
taskkill /im cmd.exe /f
18
msmafra
echo "Enter Drive letter" 
set /p driveletter=

attrib -s -h -a /s /d  %driveletter%:\*.*
29
Cheeso

Versuche dies.

Benötigt keine Optionen zum Ändern.

Erfordert keine Befehlszeilenaktivität.

Starten Sie einfach die Software und Sie werden die Arbeit erledigen.

www.vhghorecha.in/unhide-all-filesfolders-virus/

Glückliches Teilen von Wissen

2
Vimal Ghorecha

dadurch werden alle Dateien und Ordner auf Ihrem Computer angezeigt

attrib -r -s -h /S /D
1
zask

Probier diese. Hoffe das funktioniert gut .. :)

@ECHO off

cls

ECHO.

set drvltr=

set /p drvltr=Enter Drive letter: 

attrib -s -h -a /s /d  %drvltr%:\*.*

ECHO Unhide Completed

pause
0
user2741529