it-swarm.com.de

Windows 10 Start Kontextmenüelemente werden nicht geöffnet

Aktualisiert von 8.1 auf 10 heute. Funktionierte gut in 8.1.

Wie aus dem Titel hervorgeht, kann ich mit einem Rechtsklick auf Start unten links nichts im Kontextmenü (Energieoptionen, Ereignisanzeige usw.) öffnen. Nichts öffnet sich, kein Prozess startet.

Ich habe den Ordner C:\Benutzer\Benutzer\AppData\Lokal\Microsoft\Windows\WinX überprüft und die Gruppen sind dort. Wenn ich auf Verknüpfungen direkt in diesem Ordner klicke, werden die Anwendungen gestartet. Ich kann auf die Ereignisanzeige usw. zugreifen.

Ich gehe davon aus, dass es sich um ein Registrierungsproblem handelt. Weiß jemand etwas mehr?

15
John Smith

Ich fand die Lösung nach stundenlangem Suchen. Windows 10 hat Probleme mit einigen Shell-Erweiterungen. Siehe hier: http://forums.hexus.net/windows/296885-winkey-x-menu-shortcuts-not-working-win-8-1-a.html

Mit CCLeaner konnte ich im Menü Extras> Start> Kontext die Shell-Erweiterungen deaktivieren. Ich fand heraus, dass es QuickSFV war, das dieses Problem verursachte, also deaktivierte ich es und voila die Einzelteile arbeiten wieder.

7
John Smith

Wenn das Problem durch erneutes Kopieren des Ordners WinX nicht behoben werden kann, liegt wahrscheinlich ein veralteter Registrierungseintrag vor, der auf eine Shell-Erweiterung verweist. Sie können es mit diesem kleinen Juwel aufspüren: http://www.nirsoft.net/utils/shexview.html

Sortieren Sie nach Hersteller und deaktivieren Sie dann alle Nicht-Microsoft-Einträge. Starten Sie den Windows Explorer neu (Strg-E im Programm) und prüfen Sie, ob Ihr Rechtsklick in der Systemsteuerung funktioniert.

Aktivieren Sie sie dann einzeln (oder in kleinen Gruppen) erneut und drücken Sie Strg-E, um den Windows Explorer jedes Mal neu zu starten. Testen Sie jedes Mal, ob Ihre Links noch funktionieren. Irgendwann wirst du den Täter finden. Anschließend können Sie das Programm verwenden, um die CLSID in der Registrierung zu suchen und zu löschen oder zu deaktivieren. Gemacht und gemacht! Viel Glück - hoffe es funktioniert für dich!

5
NickB

Einfacher geht es (wie besprochen hier ):

  1. Gehen Sie zu C:\Users\Default\AppData\Local\Microsoft\Windows\WinX und kopieren Sie alle Ordner nach C:\Users\[user.account.name]\AppData\Local\Microsoft\Windows\WinX.
  2. Starten Sie den Explorer neu.
3
herohuyongtao