it-swarm.com.de

Wie macht man Zellen zu perfekten Quadraten in Excel?

In Microsoft Excel

alt text

Ich möchte die Höhe der ersten drei Zeilen und der ersten vier Spalten (12 Zellen in der oberen linken Ecke) so festlegen, dass diese Zellen Quadrate sind. Wie kann das gemacht werden?


Überraschenderweise sagt Excel:

Row height: 15
Column width: 8.43

Diese sind also nicht im gleichen Maßstab.

Wenn ich beide 8.43 mache, sehe ich Folgendes:

alt text

Nun, was soll ich tun?

51
Lazer

Noch eine Möglichkeit ... ändere deine Ansicht auf Seitenlayout. Dadurch wird die Rasterskala in Zoll geändert, und Sie können sowohl die Höhe als auch die Breite auf denselben Wert einstellen (z. B. 25 Zoll). Das IMO-Seitenlayout ist die beste Standardansicht für die Bearbeitung des Erscheinungsbilds der Tabelle.

Hier ist ein Beispiel mit den tatsächlichen Abmessungen für beide Ansichten:

Square Cells

47
dav

Wählen Sie alle (oder die Zeilen/Spalten, die Sie benötigen) aus und ziehen Sie, um die Größe auf die gewünschte Größe zu ändern.

  1. Ziehen Sie die Kante einer Spaltenüberschrift, um die Spaltenbreite zu ändern. Ein Tooltip mit der genauen Pixelanzahl wird angezeigt.
  2. Merken Sie sich den Pixelwert!
  3. Ziehen Sie die Kante eines Zeilenkopfs, um die Zeilenhöhe zu ändern.
  4. Ziehen Sie auf den gleichen Pixelwert.

Erledigt!

Die Spaltenbreite von Excel wird anhand der Anzahl der Nullen (0) gemessen, die im Normalstil in die Zelle passen. Informationen zum Umrechnen in Punkte (wie die Zeilenhöhe gemessen wird) finden Sie unter

http://www.dailydoseofexcel.com/archives/2004/06/01/column-widths-in-points/

Wenn Sie nicht genau sein müssen, mustern Sie es einfach. Wenn Sie näher dran sein müssen als blicken, platzieren Sie ein Quadrat aus der Symbolleiste Zeichnen auf Ihrem Blatt und passen Sie die Größe an. Wenn Sie es 10 x 10 wollen, verwenden Sie Code wie folgt:

sheet1.Shapes(1).Height = 10
sheet1.Shapes(1).Width = 10
sheet1.Shapes(1).Top = sheet1.Shapes(1).TopLeftCell.Top
sheet1.Shapes(1).Left = sheet1.Shapes(1).TopLeftCell.Left

Anschließend können Sie die Größe Ihrer Zeile und Spalte manuell an das Quadrat anpassen und Höhe und Spaltenbreite ablesen.

8
dkusleika

VBA scheint für ein so einfaches Ergebnis ein wenig übertrieben zu sein. Wenn Sie beim Ziehen klicken und halten, um die Zeilen-/Spaltengröße zu ändern, wird die Größe in Pixel in Klammern angezeigt. Diese Einheiten sind nicht skaliert. Wenn Sie also die Zeilen- und Spaltengröße auf gleiche Pixel einstellen, sind sie quadratisch. Dies ist natürlich ein manueller Vorgang. Sie können jedoch die entsprechenden Größen finden und dann einen Bereich von Zeilen/Spalten auswählen und alle Größen gleichzeitig festlegen.

5
Nick

Der folgende Code hat bei mir funktioniert

Sub Grid_Squares()
    With Cells(1, 1)
        Cells.RowHeight = .Width
        Cells.ColumnWidth = .ColumnWidth
    End With
End Sub

Ergebnis:

 Result

2
Amit Panasara

Hier ist eine VBA-Lösung.

Private Sub MakeSquareCells()

'//  Create graph paper in Excel see    http://www.erlandsendata.no/english/index.php?d=envbawssetrowcol  if you want cm or inches


    Set Cursheet = ActiveSheet

    'don't drive the person crazy watching you work
    UpdateScreen = Application.ScreenUpdating
    Application.ScreenUpdating = False
    With wksToHaveSquareCells
        .Columns.ColumnWidth = 5 '// minimum 2, max 400 ; above 7 --> zoom doesn't work Nice
        .Rows.EntireRow.RowHeight = .Cells(1).Width
        '// ActiveWindow.Zoom = true
    End With

    Application.ScreenUpdating = UpdateScreen
    Cursheet.Activate           '// Reactivate sheet that has been active at entrance of this subroutine

End Sub
2
JackRnl

Eigentlich hatte ich in der Vergangenheit das gleiche Problem. Was für mich am besten funktioniert, ist der folgende VBA-Code. Ich habe die lineare Beziehung nur durch Ausprobieren gefunden.

Der Code funktioniert für einzelne Zellen, aber auch für eine Auswahl. Im letzteren Fall basieren die Quadrate auf der Gesamtselektionsbreite oder -höhe.

Sub MakeCellSquareByColumn()
    Selection.RowHeight = Selection.Width / Selection.Columns.Count
    Selection.ColumnWidth = (((Selection.Width / Selection.Columns.Count) / 0.75 - 5) / 7)
End Sub

Sub MakeCellSquareByRow()
    Selection.ColumnWidth = (((Selection.Height / Selection.Rows.Count) / 0.75 - 5) / 7)
    Selection.RowHeight = Selection.Height / Selection.Rows.Count
End Sub

Sie können diese Makros in ein Modul einfügen und ihnen Schaltflächen in der Symbolleiste für den Schnellzugriff zuweisen

Beachten Sie, dass die Quadrate (durch Ändern der Spaltenbreite) verschwinden, wenn Sie die Schriftart oder -größe ändern. Dies liegt an der Art und Weise, wie Excel die Spaltenbreite berechnet. Siehe: https://support.Microsoft.com/de-de/help/214123/description-of-how-column-widths-are-d determined-in-Excel

2
user609057

Wenn Sie dies für das gesamte Blatt tun möchten, können Sie diesen Trick anwenden - der trotzdem hilfreich sein kann: Klicken Sie auf das Kästchen links neben der Spaltenüberschrift A, um alle Zellen auszuwählen. Klicken Sie auf einen der Spaltentitelteiler und ziehen Sie ihn auf die gewünschte Größe, wobei Sie die Anzahl der Pixel für die resultierende Zellenbreite notieren (ich verwende Excel 2007, das dies zeigt). Machen Sie dasselbe für einen der Zeilenbeschriftungsteiler und passen Sie ihn an die Spaltenbreite in Pixeln an. Das sollte alle Zellen in den Blattfeldern vornehmen. Was Sie natürlich nicht gefragt haben, aber ich hatte gehofft, dieser Trick würde mit einer Teilmenge von Zellen funktionieren. Leider nicht.

2
boot13

Sie müssen sich bewusst sein, dass das, was mathematisch und visuell ein Quadrat ist, unterschiedlich ist. Nicht alle Monitore sind auf die gleiche Weise hergestellt. In der Regel sind Pixel breiter als hoch.

Schauen Sie sich das folgende Bild an:

enter image description here

Jedes rote, grüne und blaue Subpixel bildet das gesamte Pixel. Wie Sie sehen können, ist die Kombination der 3 breiter als die Höhe von 1 Subpixel. In den meisten Fällen ist der Unterschied geringfügig, und die meisten Menschen bemerken ihn möglicherweise nicht. In einigen Fällen ist dies jedoch der Fall.

2
Keltari

Ich habe festgestellt, dass pro 1,0 Punkt Spaltenbreite ein Quadrat mit einem Verhältnis von 7,25 Zeilenhöhe erstellt werden kann.

2
user467579

Wählen Sie zunächst die Zellen aus, deren Größe Sie ändern möchten. Gehen Sie dann auf der Registerkarte Home zum Feld Cells und klicken Sie auf die Option Format. Hier können Sie den Row Height und den Column Width der ausgewählten Zellen wie gewünscht ändern.

Ich wollte ein perfektes quadratisches Raster für ein Nähprojekt erstellen und bekam auf diese Frage immer wieder seltsame Antworten. Deshalb habe ich beschlossen, selbst damit zu spielen, um es herauszufinden. Ich entdeckte, dass es unmöglich ist, ein perfektes Quadrat zu bekommen, aber ich kam so nah wie möglich, nur ein Stückchen davon.

  1. Markieren Sie die Quadrate, die Sie formatieren möchten.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Format.
  3. Formatieren Sie die Spaltenbreite um 12.43
  4. Formatieren Sie anschließend die Zellenhöhe auf 75,00.

Unter Verwendung eines Lineals stellte ich fest, dass ich bei einer Länge von 7 und 10 Zoll nur einen Bruchteil davon hatte. Hoffe das hilft.

1
Carol

Ich benutze ein Verhältnis von 5-1/3, Zeilenhöhe zu Spaltenbreite.

Nehmen Sie zum Beispiel eine Zeile mit einer Höhe von 53,33 und eine Spaltenbreite von 10 bzw. 106,66 und 20 vor, und Sie sind nah genug an der Regierungsarbeit.

1
Jimbo

Excel 2010 Das Anpassen in der Seitenlayoutansicht und das anschließende Zurückschalten in die Normalansicht funktioniert nicht. Ich konnte mit den Zeichenwerkzeugen validieren und in der Normalansicht ein perfektes Quadrat erstellen. Dies ist die einfachste Methode, um Quadrate beliebiger Größe zu erstellen.

Spaltenbreite = 2,71 Zeilenhöhe = 18.

0
Rich Morgan

Dies macht den Trick ziemlich ordentlich mit VBA. Stellen Sie eine einheitliche rowHeight ein, verwenden Sie dann die Width -Eigenschaft (gibt die Spaltengröße in Punkten zurück) und dividieren Sie RowHeight durch diese, um ein Verhältnis von Höhe und Breite ohne Einheit zu erhalten. Machen Sie die neue ColumnWidth, die mal die ursprüngliche ColumnWidth ist, um alles quadratisch zu machen.

Sub makeSquares() 
Cells.RowHeight = 20
With Cells(1, 1)
W = .ColumnWidth
HWratio = .RowHeight / .Width
Cells.ColumnWidth = W * HWratio
End With
End Sub
0
Max

Wenn Sie möchten, dass Zeilen und Spalten quadratisch aussehen, markieren Sie alle Zellen, die Sie quadratisch machen möchten, und ändern Sie die Zeilenhöhe auf 28,8 UND die Spaltenbreite auf 4,56.

0
Krishna Patel

Klicken und ziehen Sie den Rand zwischen den Zeilen. Um die Größe mehrerer Spalten/Zeilen gleichzeitig zu ändern, wählen Sie alle aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf "Zeilenhöhe ...", und stellen Sie die Höhe so ein, dass die Zeilen breit sind.

0
Stacey Hanson
  • Wählen Sie die Spalten aus (klicken Sie auf die A-Spalte, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf das andere Ende).

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine der Spalten, klicken Sie auf Spaltenbreite und geben Sie einen neuen Wert ein.

  • Sie können dasselbe mit einer Zeile tun und dann auf Zeilenhöhe klicken, um die Höhe einer Zeile abzurufen.

0
Tom Wijsman
  • Alles auswählen - Strg + A
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Spaltenüberschrift und wählen Sie Spaltenbreite
  • Wert eingeben = 4> Ok
  • Dort sehen Sie alle Zellen in perfekter quadratischer Form.
0
Mohammed Shahid