it-swarm.com.de

Wie kann ich über die Befehlszeile feststellen, ob die aktuelle Windows-Version 32-Bit oder 64-Bit ist?

Wie lautet die Befehlszeile, um festzustellen, ob auf dem Betriebssystem eine 32-Bit-Version oder eine 64-Bit-Version von Windows ausgeführt wird?

25
Sreerag

Sie können dies über WMI erhalten:

wmic OS get OSArchitecture

Beispiel auf meinem System:

C:\>wmic OS get OSArchitecture
OSArchitecture
32-bit
33
ZoogieZork

Befehlszeile:

systeminfo | findstr /I type:

beispielausgabe:

Systemtyp: X86-basierter PC

X86 zeigt in diesem Beispiel ein 32-Bit-System an.

(/I Parameter gibt an, dass bei der Suche die Groß-/Kleinschreibung nicht beachtet wird )

18

Ich kann also hier keine Antwort auf einen anderen Beitrag anhängen. Das Piping des Ergebnisses von systeminfo - dauert ziemlich lange und schreibt in die Konsole, ist also nicht die beste Lösung für Befehlsdateien (Batch-Skripte - wie auch immer Sie sie gerne B- nennen).

Sogar mit der findstr - findet es nicht in einer anderen Sprachversion von Windows. Auf einer mitteleuropäischen Sprache win7 os gibt es auch ... "X86-based" ... über das Ergebnis aus, aber etwas anderes, als der "Typ" suchte. Ich bin nicht sicher, ob es bei anderen Sprachvarianten des Betriebssystems zu Abweichungen kommen kann.

Wahrscheinlich ist die "wmic" -Methode die zuverlässigste - sie fragt das Betriebssystem direkt.

Eine andere mögliche schnelle Lösung kann darin bestehen, eine Variable zu untersuchen (zumindest auf win7 bei mir).

echo %PROCESSOR_ARCHITECTURE%

Ok - es ist ziemlich lange zu merken, aber möglicherweise kann ein set | findstr Arch gespeichert werden.

Sicher - einige können eine Systemvariable so ändern, dass sie nicht so zuverlässig ist wie wmic. Kann aber schnell verwendet werden.

Ich hoffe ich konnte jemandem helfen.

13
RudyD

Ich konnte die Eigenschaft OSArchitecture nicht finden (wie in der Antwort von phoebus angegeben), daher würde ich vorschlagen, stattdessen die Eigenschaft SystemType in ComputerSystem zu verwenden.

Ausführen des Befehls wmic computersystem get systemtype über eine Eingabeaufforderung

C:\Windows\system32>wmic computersystem get systemtype  

SystemType x64-based PC
5
SPiRiTS

Regelmäßige Befehlszeile: wmic OS get OSArchitecture (IIRC)

PowerShell: (gwmi win32_computersystem).SystemType

4
phoebus

wenn Sie sich auf Windows beziehen, können Sie vbscript mit WMI verwenden

strComputer = "."    
Set objWMIService = GetObject("winmgmts{impersonationLevel=impersonate,authenticationLevel=Pkt}!\\" & strComputer & "\root\cimv2")    
Set colSettings = objWMIService.ExecQuery("SELECT * FROM Win32_Processor")

For Each objProcessor In colSettings
Wscript.Echo "System Type: " & objProcessor.Architecture
Wscript.Echo "Processor: " & objProcessor.Description
Wscript.Echo "Address Width: "& objProcessor.AddressWidth
Next
1
user31894

Sie finden diese Informationen unter "Systeminformationen".

Start-> Ausführen -> winmsd.exe

Unter "System Summary"/System Type finden Sie die OS-Version

X64 -> 64 Bit
X86 -> 32 Bit

JohnTs Antwort in GUI;)

1
ukanth

Gehen Sie zu Start "Ausführen und geben Sie cmd ein. Sie befinden sich jetzt in der Eingabeaufforderung. Dort können Sie systeminfo eingeben und dann die Eingabetaste drücken. Es dauert einige Sekunden, um alle Systeminformationen abzurufen. Sie können die Prozessordaten auch finden.

 Processor(s):              1 Processor(s) Installed.
                           [01]: x86 Family 15 Model 4 Stepping 10 GenuineIntel
  • x86-Familie bedeutet, dass Ihr Prozessor 32-Bit ist.
  • x64-Familie bedeutet, dass Ihr Prozessor 64-Bit ist.

C:\Dokumente und Einstellungen\mr85464> systeminfo

OS Name:                   Microsoft Windows XP Professional
OS Version:                5.1.2600 Service Pack 3 Build 2600
OS Manufacturer:           Microsoft Corporation
OS Configuration:          Member Workstation
OS Build Type:             Multiprocessor Free
Product ID:                76487-640-3658033-23932
Original Install Date:     3/16/2012, 2:03:44 PM
System Up Time:            5 Days, 21 Hours, 35 Minutes, 51 Seconds
System Manufacturer:       Dell Inc.
System Model:              OptiPlex 210L
System type:               X86-based PC
Processor(s):              1 Processor(s) Installed.
                           [01]: x86 Family 15 Model 4 Stepping 10 GenuineIntel
~2992 Mhz
1

Einfacher Code, den ich verwendet habe:

:Arch
set p | findstr /i AMD64 > nul
if not errorlevel 1 goto no64
goto eof
:no64
code to execute
:eof
0
Dion