it-swarm.com.de

Wie installiere ich OpenJDK 11 unter Windows?

In der Vergangenheit veröffentlichte Oracle ausführbare Installationsprogramme für Windows, die:

  • Dateien entpacken
  • Fügen Sie Registrierungsschlüssel hinzu, die die installierte Version und den Pfad angeben
  • Fügen Sie die JRE dem Systempfad hinzu
  • Registrieren Sie ein Deinstallationsprogramm bei Windows.

Ab Java 11 scheint die kostenlose Oracle-Version von Java ( Oracle OpenJDK ) kein Installationsprogramm zu enthalten. Es ist nur eine Zip-Datei, die die Binärdateien enthält.

Wie sollen wir OpenJDK 11 unter Windows installieren, da die oben genannten Integrationen nicht mehr vorhanden sind? Sind sie nicht notwendig?

170
Gili
  1. Extrahieren Sie die Zip-Datei in einen Ordner, z. C:\Program Files\Java\ und es wird ein jdk-11 Ordner erstellt (wobei der bin Ordner ein direkter Unterordner ist). Möglicherweise benötigen Sie Administratorrechte, um die Zip-Datei an diesen Speicherort zu extrahieren.

  2. Setze einen Pfad:

    • Wählen Sie Systemsteuerung und dann System.
    • Klicken Sie auf Erweitert und dann auf Umgebungsvariablen.
    • Fügen Sie den Speicherort des Ordners bin der JDK-Installation der Variablen PATH in System Variables hinzu.
    • Das Folgende ist ein typischer Wert für die Variable PATH: C:\WINDOWS\system32;C:\WINDOWS;"C:\Program Files\Java\jdk-11\bin"
  3. Setzen Sie Java_HOME:

    • Klicken Sie unter Systemvariablen auf Neu.
    • Geben Sie den Variablennamen als Java_HOME ein.
    • Geben Sie den Variablenwert als Installationspfad des JDK ein (ohne den Unterordner bin).
    • OK klicken.
    • Klicken Sie auf Apply Changes.
  4. Konfigurieren Sie das JDK in Ihrem IDE (z. B. IntelliJ oder Eclipse).

Du bist fertig.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung, und geben Sie Java -version ein, um festzustellen, ob das neu installierte JDK gedruckt wird.

Wenn Sie deinstallieren möchten, machen Sie einfach die obigen Schritte rückgängig.

Hinweis: Sie können auch Java_HOME auf den Ordner Ihrer JDK-Installationen verweisen und dann die Variable PATH auf %Java_HOME%\bin setzen. Wenn Sie also das JDK ändern möchten, ändern Sie nur die Variable Java_HOME und lassen PATH unverändert.

196
Lior Bar-On

AdoptOpenJDK ist eine neue Website, die von der Java-Community gehostet wird. Dort finden Sie MSI-Installationsprogramme für OpenJDK 8 bis 12, die alle in der Frage aufgeführten Aufgaben ausführen (Entpacken, Registrierungsschlüssel, Aktualisierung der PATH-Variablen (und Java_HOME), Deinstallationsprogramm ...).

30
Pimgd

Aus dem Kommentar von @ZhekaKozlov: ojdkbuild hat OpenJDK-Builds (derzeit 8 und 11) für Windows (Zip und msi).

16

Verwenden Sie den Chocolatey Packet Manager . Es ist ein Kommandozeilen-Tool ähnlich wie npm. Sobald Sie es installiert haben, verwenden Sie

choco install openjdk

in einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten, um OpenJDK zu installieren.

Geben Sie Folgendes ein, um eine installierte Version auf die neueste Version zu aktualisieren

choco upgrade openjdk

Ziemlich einfach zu bedienen und besonders hilfreich, um auf die neueste Version zu aktualisieren. Kein manuelles Fummeln mit Pfadumgebungsvariablen.

6
Tobias