it-swarm.com.de

Wie drücke ich in VirtualBox Strg + Alt + Entf?

Ich verwende VirtualBox mit Windows Vista als Host-Betriebssystem und Windows Server 2008 als Gastbetriebssystem. Um mich bei Windows Server anzumelden, muss ich drücken Ctrl+Alt+Delete, aber mein Host-Betriebssystem reagiert darauf, sodass ich es nicht an VirtualBox senden kann. Wie kann ich es tun?

78
Jonas

Normalerweise gibt es irgendwo einen Eintrag in einem Menü. Host key+Del1 sollte aber auch funktionieren.

Wenn Sie Remotedesktop verwenden, verwenden Sie Ctrl+Alt+End stattdessen.


1 Sie sollten wissen, was Ihr Host-Schlüssel ist, aber er kann konfiguriert werden. Meins hatte normalerweise Recht Ctrl.

Wenn Sie wissen möchten, wie Ihr Host-Schlüssel lautet, öffnen Sie VirtualBox und gehen Sie zu Datei → Einstellungen → Eingabe. Wenn Ihnen der aktuelle Schlüssel nicht gefällt, können Sie ihn beliebig ändern.

99
Joey

Versuchen Sie es auf einem OS X-Host

  • control+alt/option+fn+delete oder

  • cmd+fn+delete

Ich habe die Bildschirmtastatur in Windows 7 verwendet, auf der das Gastbetriebssystem ctrl und alt/option erhielt, aber nicht delete. Durch Hinzufügen des Schlüssels fn zu der Kombination scheint die Idee des Mac, "Löschen" (normalerweise wie bei Windows "Rücktaste"), zu "Löschen" von Windows zu werden.

17
Christian

Klicken Sie im Menü Input auf Keyboard und dann auf Insert Ctrl+Alt+Del:

 virtualbox ctrl-alt-del

Dort ist auch eine Erinnerung an die Verknüpfung sichtbar.

Hinweis: In älteren Versionen befand es sich früher im Menü Machine.

13
Nicolas Raoul