it-swarm.com.de

Wie deaktiviere ich die Skype-Anzeigen (Werbung)?

Der Skype-Client zeigt eine störende farbige Anzeige am unteren Rand des Clients. Die Anzeige ist unnötig und nimmt nur wichtigen Platz für die Kontaktliste weg.

Wie kann ich das dauerhaft entfernen?

enter image description here

Auch wenn Sie in der Anzeige auf das Schließen-Symbol klicken, wird die Anzeige jedes Mal wieder angezeigt, wenn ich Skype erneut öffne/klicke ...

60
FiveO

Ich bin das so losgeworden. Gehen Sie zu Tools> Options und deaktivieren Sie Promotions und Help and Skype tips.

Skype **ver.5.1.32.104**

Wenn Sie im unteren Bereich des Fensters zu Tools> Options> Privacy> Show Advanced Options gehen, wird außerdem etwas zu Microsoft targeted ads... angezeigt. Deaktivieren Sie dieses Kontrollkästchen und starten Sie Skype neu. Bis jetzt habe ich keine Werbung mehr gesehen (dank juanm55).

44
Volodymyr M.

Fügen Sie dies in Ihre hosts-Datei ein :

127.0.0.1     rad.msn.com

Update : nZeus empfiehlt Folgendes:

127.0.0.1     rad.msn.com
127.0.0.1     g.msn.com
127.0.0.1     live.rads.msn.com
127.0.0.1     ads1.msn.com
127.0.0.1     static.2mdn.net
127.0.0.1     ads2.msads.net
127.0.0.1     a.ads2.msads.net
127.0.0.1     b.ads2.msads.net
127.0.0.1     ad.doubleclick.net
127.0.0.1     ac3.msn.com
127.0.0.1     ec.atdmt.com
127.0.0.1     msntest.serving-sys.com
127.0.0.1     sO.2mdn.net
127.0.0.1     aka-cdn-ns.adtech.de
127.0.0.1     secure.flashtalking.com
127.0.0.1     cdn.atdmt.com
127.0.0.1     apps.skype.com

Letzteres habe ich nicht getestet. Der erste hat für mich gearbeitet.

71
Pere

Keine der oben genannten Methoden funktioniert für die neueren Versionen von Skype Es ist eine neue Methode aufgetaucht, die in Skype 6.13 und Skype 6.14 funktioniert und unter Windows mit Internet Explorer-Einstellungen funktioniert, von Chris123NT :

Öffnen Sie die Systemsteuerung> Internetoptionen.

enter image description here

Sicherheit> Eingeschränkte Sites> Sites

enter image description here

Geben Sie https://apps.skype.com ein und klicken Sie auf Add.

enter image description here

Klicken Sie erneut auf Add, dann auf Close und dann auf OK. Öffnen Sie nun Skype, klicken Sie auf die Home-Schaltfläche, und der Werbebanner sollte verschwinden und nicht mehr zurückkehren!

31
leetNightshade

>> Beachten Sie, dass die folgenden Schritte in Skype 6.9 oder höher nicht funktionieren <<

Um Werbung loszuwerden, aktualisieren Sie auf Skype Premium (von http://www.skype.com/en/premium/ ):

enter image description here

So deaktivieren Sie Werbeaktionen (von https://support.skype.com/de/faq/FA1111/where-are-alerts-and-messages-displayed ):

  1. Klicken Sie auf Extras> Optionen> Benachrichtigungen.
  2. Wählen Sie Warnungen und Nachrichten.
  3. Aktivieren Sie unter Nachrichten anzeigen über ... die Kontrollkästchen für die Benachrichtigungen und Nachrichten, die Sie erhalten möchten.
  4. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Einstellungen zu aktualisieren.
13
jaume

Ich habe ein Windows-Batch-Skript erstellt, um das ADS von Skype zu entfernen. Es kann der Windows-Hosts-Datei eine Blacklist hinzufügen und auch einen Parameter in der Skype-Benutzereinstellungsdatei ändern.

Auf diese Weise konnte ich alle ADS von Skype 7 entfernen, einschließlich des ADS-Blocks, der auf der rechten Seite des Chats angezeigt wird.

Dieses Skript wurde unter Skype 7.85.105.101 getestet und kann unter Windows Vista, 7 oder 8 ausgeführt werden.

Sie können das Skript hier herunterladen: disable_skype_ads.Zip . Entpacken Sie die Zip-Datei und lesen Sie die Datei readme.txt, um zu erfahren, wie Sie sie verwenden.

Wenn Sie Fehler finden oder Vorschläge haben, fügen Sie bitte einen Kommentar hinzu, damit ich ihn korrigieren/verbessern kann.

2
Anthony Gaudino

Aktualisierte DNS-Sperrliste; Funktioniert ab Version 6.21.85.104. Fügen Sie dies zu Ihrer Hosts-Datei hinzu (normalerweise so etwas wie C:\Windows\System32\drivers\etc\hosts). Funktioniert am besten mit IPv6, da 100::/64 ein "Drop-All" -Präfix ist. Funktioniert mit IPv4, solange 127.6.6.6 nicht abgehört wird. Sie können 127.0.0.1 verwenden, aber ich rate Ihnen davon ab, da die Verbindung nicht sofort unterbrochen wird, wenn ein anderes Programm Port 443 überwacht. (127.0.0.0/8 ist ein Loopback, nicht nur 127.0.0.1.)

127.6.6.6 a.ads2.msads.net
127.6.6.6 ac3.msn.com
127.6.6.6 ads1.msads.net
127.6.6.6 ads2.msads.net
127.6.6.6 b.ads2.msads.net
127.6.6.6 cdn.adnxs.com
127.6.6.6 cdn.adnxs.com.edgesuite.net
127.6.6.6 cdn.atdmt.com
127.6.6.6 live.rads.msn.com
127.6.6.6 rad.msn.com
127.6.6.6 secure.flashtalking.com
127.6.6.6 wildcard.msads.net
127.6.6.6 wildcard.msads.net.edgekey.net
100::1 a.ads2.msads.net
100::1 ac3.msn.com
100::1 ads1.msads.net
100::1 ads2.msads.net
100::1 b.ads2.msads.net
100::1 cdn.adnxs.com
100::1 cdn.adnxs.com.edgesuite.net
100::1 cdn.atdmt.com
100::1 live.rads.msn.com
100::1 rad.msn.com
100::1 secure.flashtalking.com
100::1 wildcard.msads.net
100::1 wildcard.msads.net.edgekey.net
2
Zenexer

Bei mir (Version 6.11.0.102) funktioniert Folgendes:

  1. Gehen Sie zu Extras -> Sprache ändern -> Skype-Sprachdatei bearbeiten ...
  2. Navigiere zu s_LANGUAGE_NAME (Zeile 129 in meiner englischen Sprachdatei)
  3. Ändern Sie die Zeichenfolge in etwas anderes, das willkürlich ist (ich verwende "NoAds")
  4. Klicken Sie auf "Speichern unter ..." und speichern Sie die Datei unter dem von Ihnen angegebenen Namen (für mich "NoAds.lang").
  5. Stellen Sie schließlich sicher, dass diese Sprache im Menü Extras -> Sprache ändern als aktuelle Sprache ausgewählt ist (falls dies nicht der Fall ist, verwenden Sie die Option "Skype-Sprachdatei öffnen", um sie zu suchen und zu laden).

Soweit ich mich an diesen Trick erinnere ... da die Anzeigen auf die Sprache ausgerichtet sind, schlägt die Eingabe eines falschen Zeichenfolgenwerts bei der Suche nach einer Anzeige für Skype im Wesentlichen fehl, und es wird im Gegenzug keine Anzeige geschaltet.

Dies hat bei mehreren Installationen der gleichen Skype-Version und in früheren Versionen funktioniert.

Anmerkung: Ich mache das auch in Verbindung mit dem, was Volodymyr in seiner Antwort tut.

1
Shamtam

Ich habe ein Programm geschrieben, das die größte und meiner Meinung nach nervigste Skype-Anzeige verbirgt.

Man kann es finden bei:

Denken Sie daran, wie es im README.txt steht, dass Skype im Default View-Modus (View -> Default View) verwendet werden muss, damit das Ding funktioniert.

0
Jelle Geerts