it-swarm.com.de

Was ist der Application Block Detector unter Windows 7?

Meine Firewall warnt mich vor kurzem, dass die Anwendung queryappblock.exe versucht, auf das Internet zuzugreifen.

Google hat keine nützlichen Informationen bereitgestellt, außer für diese MSDN-Seite http://msdn.Microsoft.com/en-us/library/dn440719 (v = pandp.60) .aspx über die Behandlung vorübergehender Fehler. Auf diesem Computer werden keine Cloud-Dienste ausgeführt, jedoch sind VS2010 und 2012 installiert.

Sind sie verwandt und wie auch immer, was ist das?

11
gxtaillon

Analyse

Die Datei QueryAppBlock.exe wird mit dem Update KB2952664 geliefert, das für Windows 7 SP1 gilt. Es gibt keine offiziellen Unterlagen. Unten finden Sie die Informationen, die ich gesammelt habe.

Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit (CEIP)

CEIP sammelt Informationen darüber, wie unsere Kunden Microsoft-Programme verwenden und auf welche Probleme sie stoßen. Microsoft verwendet diese Informationen, um die Produkte und Funktionen zu verbessern, die Kunden am häufigsten verwenden, und um Probleme zu lösen.

Quelle: Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit von Microsoft

Wenn Sie sich anmelden, erfasst Windows statistische Informationen zu Ihrem System. Eine Zusammenfassung der aggregierten Daten wird regelmäßig auf Microsoft-Server hochgeladen.

Zu den gesendeten Informationen gehören Details zur Hardwarekonfiguration des Computers (z. B. Anzahl der Prozessoren und Bildschirmauflösung), Leistung und Zuverlässigkeit (z. B. wie schnell ein Programm reagiert, wenn Sie auf eine Schaltfläche klicken) sowie Informationen zur Verwendung des Systems ( wie viele Ordner ein Benutzer normalerweise auf dem Desktop erstellt).

Quelle: Windows-Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und daraus resultierende Internetkommunikation in Windows 7 und Windows Server 2008 R2

KB2952664

Mit diesem Update kann Microsoft Verbesserungen am aktuellen Betriebssystem vornehmen, um das Upgrade auf die neueste Windows-Version zu vereinfachen.

Quelle: Kompatibilitätsupdate zum Aktualisieren von Windows 7

Die Beschreibung ist ziemlich vage, aber in Wirklichkeit werden die in Windows 7 enthaltenen Anwendungsbibliotheken für die Telemetrie aktualisiert. Das Update zielt insbesondere auf die Erkennung und Aktualisierung ab Sammeln von Kompatibilitätsproblemen, die beim Upgrade auf neuere Betriebssysteme (z. B. Windows 8.x.) auftreten können.

Diese Dateien werden aktualisiert:

C:\Windows\System32\aeinv.dll
C:\Windows\System32\aepdu.dll
C:\Windows\System32\aepic.dll

Und diese werden hinzugefügt:

C:\Windows\System32\CompatTel\aeinv.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\compatctrl.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\compatplugin.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\compatResources.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\cosquery.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\DevInv.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\drvmain32.sdb
C:\Windows\System32\CompatTel\drvmain64.sdb
C:\Windows\System32\CompatTel\hwcompat32.txt
C:\Windows\System32\CompatTel\hwcompat64.txt
C:\Windows\System32\CompatTel\hwexclude32.txt
C:\Windows\System32\CompatTel\hwexclude64.txt
C:\Windows\System32\CompatTel\QueryAppBlock.exe
C:\Windows\System32\CompatTel\sdbapiu.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\setupcompat.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\sysmain32.sdb
C:\Windows\System32\CompatTel\sysmain32runtime.sdb
C:\Windows\System32\CompatTel\sysmain64.sdb
C:\Windows\System32\CompatTel\sysmain64runtime.sdb
C:\Windows\System32\CompatTel\wdscore.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\wica.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\wica.ini
C:\Windows\System32\CompatTel\wicainventory.exe
C:\Windows\System32\CompatTel\CompliancePlugins\DVDPlaybackCompat.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\CompliancePlugins\GadgetCompliance.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\CompliancePlugins\MediaCenterCompat.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\CompliancePlugins\SBCompatPlugin.dll
C:\Windows\System32\CompatTel\CompliancePlugins\TouchCompat.dll

Außerdem wird eine von Microsoft Compatibility Appraiser geplante Aufgabe erstellt.

QueryAppBlock.exe

Es ist ein Befehlszeilenprogramm ohne Benutzeroberfläche. Es war zum ersten Mal im Windows Vista Upgrade Advisor-Tool enthalten und wurde seitdem mit neueren Versionen für Windows 7 und höher gebündelt.

Der Zweck besteht darin, Ihre Hardware, Geräte und installierten Programme auf bekannte Kompatibilitätsprobleme mit einer neueren Windows-Version zu überprüfen, indem sie mit einer bestimmten Datenbank verglichen werden. Anschließend wird ein Bericht erstellt.

Die Kompatibilitätsinfrastruktur verwendet eine Datenbank, um Anwendungskompatibilitätsprobleme und deren Lösungen zu identifizieren. Diese Datenbank ist eine indizierte Binärdatei mit der Erweiterung .sdb. Die Kompatibilitätsinfrastruktur bietet eine Programmierschnittstelle für den Zugriff auf die Datenbank.

Kompatibilitätsprobleme können zur Laufzeit von Anwendung zu Anwendung behoben werden. Jede in der Datenbank angegebene Anwendung enthält eine oder mehrere Komponenten, die eine Lösung benötigen. Komponenten sind ausführbare Dateien, die im Allgemeinen anhand ihrer Dateiattribute (z. B. Prüfsumme) beschrieben werden.

Quelle: Anwendungskompatibilitätsdatenbank

Wenn das Programm manuell ohne Parameter ausgeführt wird, zeigt es eine kurze Beschreibung zusammen mit der Befehlsverwendung an:

Application, device and bios block detector.

USAGE:
        queryappblock.exe /APPS /APPINV ProgramInventoryFile /DEVINV DeviceInven
toryFile /out AppBlockOutputFile /os UpgradeToOSVersion /appSdb SysmainSDBFile [
64BitSysmainSDBFile] /LOG loggingDirectory binDirectory [/REDUCED /runtimeAppSdb
 RuntimeSysmainSdbFile [64BitRuntimeSysmainSdbFile]]

[...]

Weitere Lektüre

15
and31415