it-swarm.com.de

Vagrant Windows - ssh_exchange_identification: read: Verbindung wird von Peer zurückgesetzt

Anscheinend kann ich meine virtuelle Box nicht mit SSH versehen.

Ich habe eine virtuelle Box mit Win7. Der Host-PC befindet sich ebenfalls in Win7 ..__ Die virtuelle Box wurde von Vagrant mit der folgenden Vagrantfile erstellt.

Vagrant.configure("2") do |config|  
    config.vm.box = "http://aka.ms/vagrant-win7-ie11"  
end

Cmd öffnen. Wechseln Sie in den Stammordner der VagrantFile . Führen Sie den folgenden Befehl aus:

vagrant up

cmd zeigt an:

Bringing machine 'default' up with 'virtualbox' provider...  
==> default: Clearing any previously set forwarded ports...  
==> default: Clearing any previously set network interfaces...  
==> default: Preparing network interfaces based on configuration...  
    default: Adapter 1: nat  
==> default: Forwarding ports...  
    default: 22 (guest) => 2222 (Host) (adapter 1)  
==> default: Booting VM...  
==> default: Waiting for machine to boot. This may take a few minutes...  
    default: SSH address: 127.0.0.1:2222
    default: SSH username: vagrant  
    default: SSH auth method: private key

Timed out while waiting for the machine to boot...

Timeout wird angezeigt, obwohl die virtuelle Box den Startvorgang bereits abgeschlossen hat. (Überprüfung über VirtualBox Manager)

Führen Sie den folgenden Befehl aus: 

vagrant ssh

cmd zeigt an: 

ssh_exchange_identification: read: Connection reset by peer  

Beim Debuggen der Vagrant-SSH habe ich möglicherweise einige nützliche Protokolle gefunden:

INFO subprocess: Starting process: ["C:\\Program Files\\Git\\usr\\bin/ssh.EXE"]

INFO ssh: Invoking SSH: ss ["[email protected]", "-p", "2222", "-o", "Compression=yes", "-o", "DSAAuthentication=yes", "-o", "LogLevel=FATAL", "-o", "StrictHostKeyChecking=no", "-o", "UserKnownHostsFile=/dev/null", "-o", "IdentitiesOnly=yes", "-i", "C:/Users/hostpcname/.vagrant.d/insecure_private_key"]  

Können Sie einige Wege aufzeigen, wie Sie das Problem lösen können? Ich habe das Nicht-Windows-Image - hashicorp/precision64 ausprobiert - und es hat gut funktioniert.

11
Back2WorkMinion

Ich habe das gleiche Problem. Folgen Sie diesem Schritt und arbeiten Sie für mich.

vagrant reload

und 

vagrant ssh

wieder und funktioniert gut

7
Xman Classical

Nachdem ich meinen Computer neu gestartet und die Intel-Virtualisierung im BIOS aktiviert hatte, konnte ich daran vorbeikommen.

0
M. Urban

Aktivieren Sie die De-Virtualisierung im BIOS

0
Adriano Souza

Die folgenden Befehle haben für mich funktioniert.

vagrant halt
vagrant up
vagrant ssh
0
Zeshan Khattak