it-swarm.com.de

Texteditor zum Öffnen großer (riesiger, riesiger, großer) Textdateien

Ich meine mehr als 100 MB groß; Solche Textdateien können den Umschlag von Editoren verschieben.

Ich muss eine große XML-Datei durchsuchen, kann dies aber nicht, wenn der Editor fehlerhaft ist.

Irgendwelche Vorschläge?

1023
Yuvi

VS Code (Windows, macOS, Linux) - Kostenlos und Open Source mit einer netten GUI. Bearbeitet eine 3,6 GB JSON-Datei, die in einer Minute geladen wird. Sie müssen über genügend RAM verfügen, um die Dateien zu laden.

Kostenlose schreibgeschützte Zuschauer:

  • glogg (Windows, macOS, Linux) - Bestätigt, um Dateien mit mehreren GB zu verarbeiten. Das Hauptmerkmal ist die Suche nach regulären Ausdrücken. Verfügt über Registerkarten, liest Dateien direkt von der Festplatte, kann Dateien überwachen/verfolgen und ermöglicht dem Benutzer, Zeilen zu markieren.
  • LogExpert (Windows) - "Ein GUI-Ersatz für tail." Unterstützt Dateiverfolgung, Suche, Filterung, konfigurierbare Hervorhebung, Plugins und externe Tools.
  • Large Text File Viewer (Windows) - Minimalistisch und mit sehr kleiner ausführbarer Größe. Unterstützt geteilte Ansicht, Anpassung von Textthemen, Regex-Suche und Dateiverfolgung.
  • Lister (Windows) - Noch kleiner und minimalistischer. Es ist eine ausführbare Datei, kaum 500 KB, aber sie unterstützt weiterhin die Suche (mit regulären Ausdrücken), das Drucken, einen Hex-Editor-Modus und Einstellungen.

Kostenlose Redakteure:

  • Vim und Emacs (Windows, macOS, Linux) - Klassische Unix-Editoren . Steile Lernkurve, aber brutal effizient. Sie haben Einstellungen, die angepasst werden können, um sie noch schneller zu machen.
  • Large File Editor (Windows) - Öffnet und bearbeitet TB + -Dateien, unterstützt Unicode, benötigt wenig Speicher, verfügt über XML-spezifische Funktionen und enthält einen Binärmodus.
  • HxT (Windows) - Ein Hex-Editor, kein Texteditor; aber es ist erstaunlich schnell und nützlich.
  • GigaEdit (Windows) - Unterstützt die Suche, Zeichenstatistik und Schriftanpassung. Aber es ist fehlerhaft - bei großen Dateien können nur Zeichen überschrieben und nicht eingefügt werden. es respektiert LF nicht als Zeilenabschluss, nur CRLF; und es ist langsam.

Eingebaute Programme (keine Installation erforderlich):

  • less (macOS, Linux) - Das traditionelle Unix-Kommandozeilen-Pager-Tool. Ermöglicht das Anzeigen von Textdateien praktisch jeder Größe. Kann auch unter Windows installiert werden.
  • Editor (Windows) - Ordentlich mit großen Dateien, insbesondere mit deaktiviertem Zeilenumbruch.
  • MORE (Windows) - Dies bezieht sich auf das Windows MORE, nicht auf das Unix more. Ein Konsolenprogramm, mit dem Sie eine Datei bildschirmweise anzeigen können.

Web-Viewer:

  • htmlpen.com - Kann TB + -Dateien öffnen und syntaktisch hervorheben. Ermöglicht die Bearbeitung, außer bei sehr großen Dateien. Unterstützt das Suchen, Regexen und Exportieren.
  • readfileonline.com - Ein weiterer HTML5-Viewer für große Dateien. Unterstützt die Suche.

Bezahlte Redakteure:

  • 010 Editor (Windows, macOS, Linux) - Öffnet riesige Dateien (bis zu 50 GB) .
  • SlickEdit (Windows, macOS, Linux) - Öffnet große Dateien.
  • UltraEdit (Windows, macOS, Linux) - Öffnet Dateien mit mehr als 6 GB, aber der Konfiguration muss geändert werden, damit dies funktioniert: Menü "Erweitert" Konfiguration "Dateiverwaltung" Temporäre Dateien "Datei ohne temporäre Datei öffnen ...
  • EmEditor (Windows) - Behandelt sehr große Textdateien (offiziell bis zu 248 GB, aber wie laut einem Bericht sogar 900 GB).

Und schließlich haben Sie versucht, die große Datei mit Ihrem regulären Editor zu öffnen? Einige Editoren können tatsächlich mit relativ großen Dateien umgehen. Insbesondere Notepad ++ (Windows) und Sublime Text (Windows, macOS, Linux) unterstützt Dateien im Bereich von 2 GB.

1296
Nick Ryberg

Tipps und Tricks

geringer, weniger

Warum verwenden Sie Editoren , um nur eine (große) Datei zu betrachten ?

Verwenden Sie unter * nix oder Cygwin einfach less . (Es gibt ein berühmtes Sprichwort: "Weniger ist mehr, mehr oder weniger", weil "Weniger" den früheren Unix-Befehl "Mehr" ersetzt hat, mit dem Zusatz, dass Sie einen Bildlauf nach oben durchführen können.) Das Suchen und Navigieren unter weniger ist sehr ähnlich Vim, aber es gibt keine Auslagerungsdatei und wenig RAM verwendet.

Es gibt einen Win32-Port von GNU weniger. Siehe den Abschnitt "weniger" der obigen Antwort.

Perl

Perl eignet sich gut für schnelle Skripte, und sein Operator .. (Range-Flip-Flop) sorgt für einen Nizza-Auswahlmechanismus, mit dem Sie die Menge einschränken können, durch die Sie hindurchwaten müssen.

Zum Beispiel:

$ Perl -n -e 'print if ( 1000000 .. 2000000)' humongo.txt | less

Dies extrahiert alles von Zeile 1 Million bis Zeile 2 Million und ermöglicht es Ihnen, die Ausgabe manuell in weniger zu sieben.

Ein anderes Beispiel:

$ Perl -n -e 'print if ( /regex one/ .. /regex two/)' humongo.txt | less

Dies startet den Ausdruck, wenn der "reguläre Ausdruck eins" etwas findet, und stoppt, wenn der "reguläre Ausdruck zwei" das Ende eines interessanten Blocks findet. Es können mehrere Blöcke gefunden werden. Ausgabe sieben ...

logparser

Dies ist ein weiteres nützliches Tool, das Sie verwenden können. So zitieren Sie den Wikipedia-Artikel :

logparser ist ein flexibles Befehlszeilendienstprogramm, das ursprünglich von Gabriele Giuseppini, einem Microsoft-Mitarbeiter, geschrieben wurde, um Tests für die Protokollierung von IIS zu automatisieren. Es war für die Verwendung mit dem Windows-Betriebssystem vorgesehen und war in den IIS 6.0 Resource Kit Tools enthalten. Das Standardverhalten von Logparser funktioniert wie eine "Datenverarbeitungspipeline", indem ein SQL-Ausdruck in der Befehlszeile verwendet und die Zeilen ausgegeben werden, die Übereinstimmungen für den SQL-Ausdruck enthalten.

Microsoft beschreibt Logparser als ein leistungsstarkes und vielseitiges Tool, das universellen Zugriff auf textbasierte Daten wie Protokolldateien, XML-Dateien und CSV-Dateien sowie wichtige Datenquellen unter Windows wie das Ereignisprotokoll, die Registrierung, das Dateisystem und Active Directory. Die Ergebnisse der Eingabeabfrage können in einer textbasierten Ausgabe benutzerdefiniert formatiert oder für spezielle Ziele wie SQL, SYSLOG oder ein Diagramm beibehalten werden.

Anwendungsbeispiel:

C:\>logparser.exe -i:textline -o:tsv "select Index, Text from 'c:\path\to\file.log' where line > 1000 and line < 2000"
C:\>logparser.exe -i:textline -o:tsv "select Index, Text from 'c:\path\to\file.log' where line like '%pattern%'"

Die Relativität von Größen

100 MB sind nicht zu groß. 3 GB werden ziemlich groß. Früher habe ich in einer Druck- und Versandabteilung gearbeitet, in der ca. 2% der US-Post der Spitzenklasse verschickt wurde. Auf eines der Systeme, für das ich der technische Leiter war, entfielen etwa 15% der Postsendungen. Wir mussten hier und da einige große Dateien debuggen.

Und mehr...

Sie können hier weitere Tools und Informationen hinzufügen. Diese Antwort ist aus einem bestimmten Grund Community-Wiki! Wir alle brauchen weitere Ratschläge zum Umgang mit großen Datenmengen ...

183
Roboprog