it-swarm.com.de

Standardberechtigungsnachweise für Jenkins nach der Installation

Ich habe Jenkins unter Windows10 heruntergeladen. Wenn ich versuche, auf Jenkins zuzugreifen, werden Benutzername und Kennwort abgefragt. Ich habe die Threads zu demselben Thema gelesen. Ich finde jedoch keinen Ordner für Geheimnisse oder die Datei config.xml im Ordner Jenkins.

8
MRavindran

Benutzername ist admin . Passwort sollte in sein 

$ JENKINS_HOME/secrets/initialAdminPassword

13
pat

Wenn Sie Jenkins wie ich in einem Docker-Container verwenden, können die folgenden Befehle hilfreich sein.

docker exec -it ${jenkins_container_name} \
    cat /var/jenkins_home/secrets/initialAdminPassword 
# or if it was the last container you ran
docker exec -it $(docker container ls -l --format "{{.Names}}") \
    cat /var/jenkins_home/secrets/initialAdminPassword
4
ngenetzky

Nach der Installation von Jenkins 2.Y.Z würde ich Ihnen empfehlen, Ihr Betriebssystem einfach neu zu starten.

meine OS ist Windows 8.1. Nach dem Neustart erstellt Jenkins automatisch die Installationsumgebung, und Sie können viele Verzeichnisse und Dateien sehen, die nicht sofort nach der Installation verfügbar waren.

Nun Jenkins Dashboard Pfad im Webbrowser öffnen hostname:portnumber

für Anfänger ist es wie localhost:8080

es wird Sie nach dem Passwort fragen.

Öffnen Sie also die Datei initialAdminPassword im Texteditor oder Viewer in:

C:\Program Files (x86)\Jenkins\secrets\

kopieren Sie die Länge 32 Zeichen password und fügen Sie sie in das Dashboard Jenkins ein.

Später können Sie die Standardvariable plugins oder im benutzerdefinierten Auswahlmodus installieren.

Hoffe, das würde vielen helfen.

1
ArifMustafa

Ich hatte genau diese Frage. Nach der Installation von Jenkins enthielt das Installationsverzeichnis nur einige Konfigurationsdateien und die Ordner jre und bin. Nach dem Neustart von Windows 10 konnte ich alle normalen Ordner sehen, die Sie in einer Jenkins-Installation erwarten würden:

  • arbeitsplätze
  • jre
  • protokolle
  • knoten
  • plugins
  • secrets - Der Ordner "secrets" wurde erst nach dem Neustart angezeigt und war wie versprochen initialAdminPassword.

Gehen Sie jetzt zu http: // localhost: 8080 lädt die Seite "Unlock Jenkins".


Wirklich. Ich hätte es wissen müssen, um neu zu starten. Es ist immerhin Windows ...

0
Greg Burghardt