it-swarm.com.de

So wechseln Sie das Verzeichnis über die Windows-Befehlszeile

Ich verwende cmd.exe (C:\WINDOWS\System32\cmd.exe) und muss mein aktuelles Verzeichnis in "D:\temp" ändern, d. H. Den temporären Ordner im Laufwerk D.

Wenn ich versuche, cd zu machen, passiert nichts.

C:\> cd D:\temp

C:\>

Ich weiß nicht, was ich sonst noch tun soll. Selbst das Drücken der Taste tab gibt keine Hinweise. Ich habe bis jetzt noch nie den Grund, cmd.exe zu verwenden, wenn ich muss. Ich benutze hauptsächlich Linux für die Entwicklung.

Wenn dies hilft: Ich habe eine Remote-Anmeldung bei einem anderen Computer und bin D:\temp auf dem Remote-Computer angemeldet, aber auch C:\, auf dem ich das Terminal (cmd.exe) geöffnet habe.

137
A. K.

Der Befehl "cd" ändert das Verzeichnis, aber nicht das Laufwerk, mit dem Sie arbeiten. Wenn Sie also "cd d:\temp" wählen, ändern Sie das Verzeichnis des D-Laufwerks in "temp", bleiben aber auf dem C-Laufwerk.

Führen Sie diese beiden Befehle aus:

D:
cd temp

So erhalten Sie die gewünschten Ergebnisse.

278
Mark Nenadov

Eine weitere Alternative ist pushd, bei der die Laufwerke bei Bedarf automatisch umgeschaltet werden. Sie können auch über popd zum vorherigen Verzeichnis zurückkehren:

C:\Temp>pushd D:\some\folder
D:\some\folder>popd
C:\Temp>_
106
Ansgar Wiechers

cd hat einen Parameter /d, der Laufwerk und Pfad mit einem Befehl ändert:

cd /d d:\temp

(siehe cd /?)

79
Stephan