it-swarm.com.de

Sicheres Löschen von "C: \ WINDOWS \ SoftwareDistribution \ Download"

Einer unserer Windows 2003-Server hat eine ziemlich kleine C-Partition, die fast voll ist. Ich habe mich kurz umgesehen und dabei Disktective verwendet, um festzustellen, wo sich der Speicherplatz befindet, und einiges davon scheint mit C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download belegt zu sein.

Ich denke, dieser Ordner wird als temporärer Speicher für Windows Update verwendet, aber da jetzt alle ausstehenden Windows-Updates installiert wurden, ist es in Ordnung, den Inhalt dieses Ordners zu löschen?

66
Simon Hodgson

Nachdem Sie alle ausstehenden Updates installiert haben, können Sie alle Dateien und Ordner unter C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\sicher löschen.

Wie @ Zab sagte, beenden Sie den Update-Dienst, während Sie den Ordner bereinigen

  1. Geben Sie net stop wuauserv in eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ein
  2. C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\ manuell bereinigen
  3. Geben Sie net start wuauserv in eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ein
    Sobald der Dienst erneut gestartet wird, werden einige Ordner neu erstellt. Das ist in Ordnung
71
deddebme

Sie sollten die Dienste "Automatische Updates" und "Windows Update" beenden, dann können Sie alle heruntergeladenen/(und bereits installierten) Updates löschen

Sie können auch den Datenbankordner in der Nähe bereinigen, um das Windows-Update zurückzusetzen.

Harry meldet ein Problem mit Personen, die die Verzeichnisse gelöscht haben, im Gegensatz zu Personen, die Dateien im Verzeichnis gelöscht haben.

5
ZaB

Wenn ich Sie wäre, würde ich den Microsoft Disk Cleanup-Assistenten ausführen und prüfen, ob er das Löschen dieses Verzeichnisses vorschlägt.
Wenn es das nicht macht, würde ich es nicht anfassen.

1
harrymc