it-swarm.com.de

Kann ich mein lokales Tastaturlayout in einer Remotedesktopsitzung verwenden?

Ich verwende eine Variante des Dvorak-Layouts für die Interpunktion in Großbritannien. Wenn ich über RDP eine Verbindung zu einer unserer Administrator-Boxen herstelle, wird das Layout automatisch auf US QWERTY gesetzt.

Kann ich RDP so einstellen, dass das Layout des Remote-Computers ignoriert wird und stattdessen mein eigenes verwendet wird?

6

Versuchen Sie beim Aufrufen von RDP unter "Optionen"> "Lokale Ressourcen"> "Tastatur", "Windows-Tastenkombinationen anwenden" auf "Auf dem lokalen Computer" zu setzen.

Wenn Sie den Terminal Server-Computer steuern, können Sie außerdem mit regedit zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layout navigieren, ein DWORD-Element mit dem Namen IgnoreRemoteKeyboardLayout hinzufügen und ihm den Wert 1 zuweisen.

Dieses Registrierungselement wird in einem sehr alten Microsoft Support-Artikel beschrieben, der auch heute noch gültig ist, um sicherzustellen, dass der Terminalserver das Tastaturlayout jedes Benutzers beibehält Sie müssen es nur einmal einstellen.

2
harrymc