it-swarm.com.de

Installieren von Windows x64 auf 32-Bit-UEFI (EFI-IA32) über GRUB

Ich versuche, Windows 10 x 64 (64-Bit) auf einem Gerät zu installieren, das (derzeit) nur über 32-Bit-UEFI verfügt.

Da x64 Linux über ein benutzerdefiniertes 32-Bit-GRUB gebootet werden kann. Ich gehe davon aus, dass dies auch für Windows möglich ist, aber "wie man mit grub ein 32-Bit-UEFI umgeht, um Windows 10 zu booten x64 " scheint auf etwas anderes hinzuweisen, obwohl die gegebene Erklärung nicht vollständig erklärt, warum (zumindest für mich).

Ich glaube, das 32-Bit-EFI von GRUB SOLLTE das 64-Bit-EFI von Window laden können.

Ist es alternativ möglich, grubs neuestes 'ntldr-mod' zu verwenden, um die Windows x64-Installation bootmgr auszuführen? (Wie starte ich die WINDOWS-Installation auf der Festplatte mit grub2?)

Diese Frage wird sich wahrscheinlich aus den Antworten ergeben.

Antworten/Kommentare zu WARUM werden als "Off-Topic" gekennzeichnet. Alles, was mich interessiert, ist WIE. Wenn Ihre Antwort "nicht möglich" ist, geben Sie bitte weitere Informationen.

"Architekturen müssen übereinstimmen" ist keine gültige Antwort.

verweise:

Kann 64-Bit-Windows auf 32-Bit-UEFI installiert werden?

Installieren Sie Grub2 (mit EFI-IA32-Unterstützung) in der Partition ESP in Windows 8.1 (32-Bit) - Bay Trail-Tablet .

[Gelöst] Chainload Windows8 UEFI mit Grub2-efi

Windows im Menüeintrag UEFI-GPT-Modus installiert

Ein 64-Bit-Windows-USB-Gerät kann nicht von einem Tablet gestartet werden, auf dem ursprünglich ein 32-Bit-Betriebssystem installiert war.

Installation von Ubuntu 14.10 (64-Bit) auf einem Windows 8 Bay Trail Atom Tablet

Wie repariere ich grub2 (nicht) beim Booten von 32-Bit-EFI auf einem 64-Bit-Computer?

9
goofology

Kein Problem...

Erstellen Sie einfach ein als GPT partitioniertes USB-Startgerät mit einer mit FAT32 formatierten ESP -Partition

Stecken Sie die EFI-Struktur in das USB-Laufwerk, um GRUB2 von 32 Bit zu booten

/EFI/boot/bootia32.efi
/boot/grub/grub.cfg

stecke eine WinPE.iso in den USB Stick ...
stecke dein WindowsXX x64 iso in das USB Laufwerk ...
konfiguriere GRUB2 um dieses WinPE zu booten ...

Ich empfehle Win10PE SE ( http://theoven.org/index.php?topic=1336.0 )

nach dem Booten von diesem PE iso ...
mounten Sie die Windows-ISO als Laufwerk (in Windows 10 doppelklicken Sie einfach darauf),
starte WinNTSetup.exe,
Füllen Sie die Informationen in WinNtSetup von Origin (die gemountete Windows-ISO)
und Ziel (das Laufwerk, auf das Sie installieren möchten)

Wenn alles in Ordnung war ... ist die Installation abgeschlossen

Wenn Windows nicht startet, müssen Sie möglicherweise noch einen Schritt ausführen ...
(Dies kann passieren, wenn die Firmware versucht, bootia32.efi anstelle von bootx64.efi zu finden.)

Booten Sie wieder von USB ...
formatiert die erstellten GPT/ESP-Partitionsfenster (Sie müssen sie zuerst ausblenden)
eine EFI-Struktur erstellen (genau wie auf dem USB-Laufwerk)
kopiere auch GRUB2 auf diese Partition ...

(Berühren Sie nicht die NTFS-Partition, auf der Windows installiert ist.)

Erstellen Sie einen GRUB2-Eintrag, um Windows zu starten (die beste Option ist BOOTMGR in der FAT32-Partition) ...

Bei Problemen können Sie den BOOTMGR auch auf die NTFS-Partition kopieren
auch der\boot Ordner ...

und bearbeiten Sie die BCD so, dass sie auf das BOOTMGR zeigt, das Sie gerade in die NTFS-Partition kopiert haben ...

Hoffe du löst das Problem ...
Tschüss...

3
ZEE

Kurze Antwort:

Für die Installation benötigen Sie eine 32-Bit-Version von Windows . Ich habe 2 Tage lang versucht, dies für mein Lenovo Idea 100S herauszufinden ...


Schritte:

1 - Download Windows10_x86 ( Nicht x64 )
2 - Brennen Sie es mit Rufus , basierend auf den folgenden Einstellungen
3 - Viel Spaß :)

enter image description here

0
Pedro Lobito