it-swarm.com.de

Extrem einfacher Webserver für Windows?

Vor ein paar Jahren habe ich einen supereinfachen kostenlosen Webserver für Windows verwendet.

Sie mussten lediglich eine Exe in ein Verzeichnis kopieren, auf diese Exe doppelklicken und - voilá - dieses Verzeichnis war jetzt über HTTP verfügbar.

Das einzige Problem ist, dass ich dieses kleine Juwel nicht finden kann ...

74
Martin R-L

Ich habe kürzlich Mungo für diesen Zweck verwendet. Es unterstützt Windows. Von der Homepage:

Die ausführbare Mongoose-Datei hängt nicht von einer externen Bibliothek oder Konfiguration ab. Wenn es in ein beliebiges Verzeichnis kopiert und ausgeführt wird, wird dieses Verzeichnis auf Port 8080 bedient. Wenn eine zusätzliche Konfiguration erforderlich ist, z. siehe Beispiel) kann in demselben Verzeichnis erstellt werden, in dem sich die ausführbare Datei befindet. Dies macht Mongoose perfekt für alle Arten von Demos, Schnelltests, Filesharing und Web-Programmierung.

68
Wes

Wenn Sie Python installiert haben, können Sie es verwenden, um das aktuelle Verzeichnis über HTTP zu bedienen:

python -m SimpleHTTPServer

Standardmäßig wird es an Port 8000 gebunden.

So wählen Sie einen anderen Port aus:

python -m SimpleHTTPServer 9000

Sie können sogar CGI-Unterstützung erhalten, wenn Sie stattdessen CGIHTTPServer verwenden. Stellen Sie einfach sicher, dass sich die CGI-Skripte in einem cgi-bin-Unterverzeichnis befinden.

SimpleHTTPServer und CGIHTTPServer sind Python-Module, die mit Standard-Python-Installationen gebündelt werden.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten Skriptsprachen ähnliche Tricks haben. Python ist einfach mein Lieblingsmesser für die Schweizer Armee.

Natürlich ist Python viel größer als eine einzelne kleine eigenständige ausführbare Datei, aber es wird zufällig auf jedem Computer installiert, den ich jemals berühre.

40
vtest

Nginx für Windows ist so. Extrahieren Sie die ausführbare Datei, führen Sie sie aus und legen Sie Ihre Dokumente im HTML-Ordner ab.

13
John T

Ich benutze HFS manchmal zur Not. Vielleicht finden Sie es nützlich. HFS

11
jcnaquin

Ich hatte das gleiche Bedürfnis und entwickelte Quickshare , es funktioniert unter Linux und Windows und macht, was Sie wollen (Sie wählen ein Verzeichnis und voila). Auf Wunsch werden auch HTTP-AUTH, IP-Whitelists/Blacklists und Uploads unterstützt.

Hier ist ein Screenshot und ein Anwendungsbeispiel .

4
houbysoft

Ich bin mir nicht sicher, welche Sie verwendet haben, aber Cassini ist kostenlos und ziemlich einfach.

Hier verfügbar - http://blogs.msdn.com/b/dmitryr/archive/2008/10/03/cassini-for-framework-3-5.aspx

2
William Hilsum

Klingt so, als würden Sie sich auf XAMPP beziehen, genau das tut es.

http://www.apachefriends.org/en/xampp.html

1
peter

http://ultidev.com/products/Cassini/ - MS Cassini-Gabel, die als Dienst ausgeführt werden kann, C/P von der Site:

Die folgenden Funktionen sind in UltiDev Cassini enthalten, jedoch nicht in der ursprünglichen MS Cassini:

* Comes ready for distribution with Visual Studio ASP.NET applications.
* Runs as a windows service;
* Hosts and runs multiple ASP.NET applications;
* Provides management UI and simple API for configuring web applications;
* Comes in two flavors: 2.0 version for ASP.NET 3.5, 3.0 and 2.0 applications, and 1.1 for applications compiled for ASP.NET 1.1.
0
Antonio Bakula

Ich habe einmal Wapache verwendet, was noch einfacher war, da es kein Setup erforderte.

Wapache ist eine Software, mit der Sie Desktopanwendungen mithilfe der Webentwicklungstechnologie erstellen können. Es kombiniert eine modifizierte Version des Apache 2 HTTP-Servers mit einem eingebetteten Internet Explorer-Webbrowser. Anfragen an den "Webserver" werden intern bearbeitet. Daten werden nicht durch die Netzwerkschicht übertragen, wodurch eine schnelle Reaktion und ein zuverlässiger Betrieb gewährleistet werden. Mit Wapache können Sie auch verschiedene Browsereinstellungen steuern, z. B. die Fenstergröße und die Verfügbarkeit von Javascript, um eine konsistente Laufzeitumgebung zu erhalten.

0
jowido

Ich fand Abyss das Einfachste, was ich kenne. Ich persönlich würde es immer noch vorziehen, lighttpd oder ähnliches zu packen.

http://www.aprelium.com/

0
tobylane