it-swarm.com.de

Einrichten eines SVN-Servers

Weiß jemand, wie man einen einfachen SVN-Server auf meinem Windows-PC einrichtet? Ich möchte ein SVN-Repository erstellen, um den Code für meine eigenen Projekte zu speichern, die ich in einer Reihe aufgestellt habe.

Weiß jemand, wie das geht?

41
jonneymendoza

Installieren Sie VisualSVN Server . Der Server-Teil ist kostenlos. Sie können auch ein beliebiges SVN-Tool verwenden, um lokale Repositorys in Ihrem Dateisystem zu erstellen, wenn Sie möchten. Mein Lieblingswerkzeug auf Client-Seite ist TortoiseSVN .

55
Matthew Whited

Ich kann VisualSVN nur wärmstens empfehlen. Es ist sehr einfach einzurichten, zu konfigurieren und zu verwenden.

Ich habe es vor kurzem installiert und habe es absolut schmerzfrei gefunden. SVN Client-weise würde ich TortoiseSVN empfehlen. Es lässt sich direkt in den Explorer integrieren und ist wiederum einfach zu bedienen.

Wenn Sie mit Visual Studio arbeiten, ist AnkhSVN ein hervorragender Client, der sich in VS integriert und scheinbar kein Problem mit der parallelen Verwendung von TortoiseSVN hat.

17
Rob

Ich benutze VisualSVN auf meinem Windows 2008 Server und es funktioniert großartig. Ich benutze dann TortoiseSVN auf meinen Client-Rechnern. Die Installation ist problemlos und Sie sollten in kürzester Zeit einsatzbereit sein.

8
George Johnston

Ich würde auch Visual SVN empfehlen, wenn Sie SVN auf Ihrem Windows-PC installieren möchten. Es gibt ein Nice-Tutorial , das den Installations- und Konfigurationsprozess beschreibt.

Überlegen Sie jedoch zweimal, bevor Sie Ihr Produkt lokal hosten, da dies nicht die beste Option ist.

3
Ruslan Platonov

Wenn Sie der einzige sind, der auf das Repository zugreift, brauchen Sie nur Tortoisesvn. Sie können ein lokales Repository an einem beliebigen Ort erstellen, indem Sie einfach mit der rechten Maustaste klicken und "Repository hier erstellen" auswählen. Dann verwenden Sie einfach den Dateipfad für die URL.

3
NitroxDM

Ich würde auch auschecken Assembla . Online-Hosting für SVN und Git. Ich habe sowohl VisualSVN als auch Assembla für persönliche Projekte verwendet. 

1
Vishnu1270

Verwenden Sie ubersvn für den persönlichen Gebrauch, es funktioniert einwandfrei und es ist Freeware. 

Das Programm enthält alle Abhängigkeiten, die zum Einrichten und Ausführen eines Apache Subversion-Servers unter den Betriebssystemen Windows, Linux oder Mac OS X erforderlich sind . Check this here

1
Zumry Mohamed

Check Beanstalk Es ist nicht wirklich eine Antwort auf die von Ihnen gestellte Frage, aber es kann Ihnen viel Ärger ersparen. Sie können auch den VM - Marktplatz besuchen , es gibt viele virtuelle Maschinen, die Sie sehr schnell zum Laufen bringen würden.

Hier ist auch eine sehr schöne namens PMRepo , sie enthält Trac, Subversion und Hudson in einer VM.

0
Dan Williams

Was ist der endgültige Veredikt? Was wäre für ein lokales Einzelbenutzer-Repository die beste Option: 

  • erstellen Sie einfach lokale Repositorys mit TortoiseSVN (einfacher und weniger Ressourcenverbrauch).
  • installieren Sie den VisualSVN-Server, um die zusätzlichen Funktionen zu erhalten, die er bietet (Die automatischen Sicherungen sind beispielsweise sehr interessant.)

Die Idee, VisualSVN-Server auf meinem lokalen Computer zu verwenden, wobei die automatischen Sicherungen in einem Google-Laufwerksordner gespeichert sind, um das Repository im Katastrophenfall zu halten, klingt gut, aber vielleicht ist es ein bisschen übertrieben. Ist die Serverinitialisierung stark? Die Maschine wird nur gestartet, wenn ich in meiner Freizeit arbeite. Wenn der Server jedes Mal, wenn ich den PC einschalte, keine vernachlässigbare Zeit startet, ist die erste Option vielleicht besser.

0
jap jap