it-swarm.com.de

Einfache Möglichkeit, den Energieplan in Windows 10 zu wechseln

Ich habe einen externen 27-Zoll-Monitor an meinen Laptop angeschlossen und verwende den Bildschirm meines Laptops als sekundären Bildschirm. Ich habe beide Bildschirme eingeschaltet, während ich arbeite. Wenn ich Filme schaue, lasse ich einfach meinen externen Monitor an und schalte mich ein vom Deckel des Laptops.

Ich habe einen Energiesparplan in Energieoptionen genannt Laptop-Bildschirm aus erstellt, der im Grunde nichts tut, wenn der Deckel abgenommen ist, dann verwende ich meinen externen Monitor als meinen nur Bildschirm.

Wenn ich arbeite, aktiviere ich einen anderen Energiesparplan , der eine hohe Leistung beim Programmieren und Ausführen virtueller Maschinen unterstützt. Dieser Energiesparplan versetzt den Laptop in den Ruhezustand, wenn der Deckel geschlossen ist.

Wie auch immer, ich wechsle zwischen diesen Plänen, je nachdem, was ich tue. In Windows 7/8.1 war das alles ganz einfach, da ich nur auf das Batteriesymbol geklickt und es umgeschaltet habe.

Ich habe letzte Woche auf Windows 10 aktualisiert und muss jetzt tiefer graben, um dorthin zu gelangen. Es sollte einen einfacheren Weg geben? Gibt es ein kleines Tool, mit dem ich das tun kann, was ich in weniger als einer Minute tue? von Schritten?

  1. Klicken Sie in der Taskleiste auf das Akkusymbol -> Einstellungen für Energie und Ruhezustand

     enter image description here

  2. Dann zusätzliche Leistungseinstellungen

     enter image description here

  3. Energiesparplan wechseln

29

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und geben Sie den folgenden Befehl ein:

powercfg /l

Dies zeigt dir deine Antriebe mit ihrem GUID (Beispiel :)

Existing Power Schemes (* Active)
-----------------------------------
Power Scheme GUID: 381b4222-f694-41f0-9685-ff5bb260df2e  (Balanced)
Power Scheme GUID: 8c5e7fda-e8bf-4a96-9a85-a6e23a8c635c  (High performance) *
Power Scheme GUID: a1841308-3541-4fab-bc81-f71556f20b4a  (Power saver)

Treffen Sie eine Auswahl für das GUID, mit dem Sie arbeiten möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste, um diesen Text in die Zwischenablage zu kopieren.

Jetzt erstelle ein neues Textdokument und nenne es zum Beispiel Scheme - Balanced.cmd (die .cmd ist wichtig, was vorher kommt, liegt bei dir)

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Bearbeiten.

In die Datei schreiben:

powercfg /s xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx

wobei die x durch die GUID ersetzt werden, die Sie zuvor in Ihre Zwischenablage kopiert haben.

In meinem Beispiel wäre das also:

powercfg /s 381b4222-f694-41f0-9685-ff5bb260df2e

Speicher die Datei. Jedes Mal, wenn Sie diese Datei ausführen, wird Ihr Leistungsschema auf dieses Schema eingestellt.

44
LPChip

Ich sehe, dass es eine akzeptierte Antwort gibt, aber ich werde dies auch für diejenigen posten, die es nicht mögen, Eingabeaufforderung oder Powershell zu verwenden.

Sie können Windows Mobility Center öffnen und unterBatteriestatusden Energiesparplan auswählen, den Sie verwenden möchten. Um es in Ihre Taskleiste einzufügen, klicken Sie nach dem Öffnen des Windows-Mobilitätscenters mit der rechten Maustaste auf das Taskleistensymbol und heften Sie es an die Taskleiste. Jetzt kann mit einem Klick darauf zugegriffen werden.

So öffnen Sie das "Windows Mobility Center":

  • Methode 1: Win + s und Suche nachMobilität. Normalerweise ist es das erste Ergebnis. Öffnen Sie es. Sie können den Energiesparplan auswählen, den Sie verwenden möchten.
  • Methode 2: Win + r und geben Siemblctr.exeein.
  • Methode 3: Öffnen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zu "Hardware und Sound", dort sollte "Windows Mobility Center" angezeigt werden (die zuvor genannten Methoden sind jedoch viel schneller).  MobilityCenter
12
Santa

Hier ist ein Skript, mit dem bei jeder Ausführung zwischen zwei Energiesparplänen umgeschaltet wird (in diesem Fall können Sie bei "Balanced" und "Power Saver" zwischen 2 Energiesparplänen frei wählen). Denken Sie daran, es in einer ".cmd" -Datei abzulegen.

Nach der Ausführung wird der aktivierte Energiesparplan gedruckt und darauf gewartet, dass Sie eine Taste drücken, bevor die Konsole verschwindet. Hier ist der Code:

@Echo off
setlocal
SET balanced=Power Scheme GUID: 381b4222-f694-41f0-9685-ff5bb260df2e  (Balanced)
Powercfg -getactivescheme > tmp.txt
SET /p active= < tmp.txt
IF "%active%" == "%balanced%" (
Powercfg -s a1841308-3541-4fab-bc81-f71556f20b4a
) ELSE (
Powercfg -s 381b4222-f694-41f0-9685-ff5bb260df2e
)
DEL tmp.txt
endlocal
@Echo on
Powercfg -getactivescheme
PAUSE

Folgendes müssen Sie tun (zur Verdeutlichung siehe Bild unten):

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung und führen Sie Powercfg /l aus, um die Liste Ihrer Energieschemas abzurufen.
  2. Im obigen Code ersetzen Sie den Wert der Variablen balanced durch den ersten der beiden Pläne, zwischen denen Sie wechseln möchten (Sie benötigen die gesamte Zeichenfolge).
  3. Ersetzen Sie auch die GUIDs im IF - ELSE. Das GUID im "IF" -Teil muss der zweite Energiesparplan sein, zwischen dem Sie wechseln möchten. und das GUID im "ELSE" -Teil muss das sein, das Sie auch in der Variablen balanced verwendet haben.

Hoffe du kannst es nutzen! :-)

 enter image description here

PS, falls Sie sich fragen: Ich schreibe die Ausgabe von Powercfg -getactivescheme in eine temporäre Datei, lese die erste Zeile der temporären Datei in eine Variable und lösche die temporäre Datei anschließend. Es schien die einfachste Möglichkeit zu sein, den aktuell aktiven Energieplan in einer Variablen zu speichern, da ich keine "einfache" Möglichkeit gefunden habe, dies direkt zu tun :-)

9
Boregore

Ich habe Power Buddy in Windows 8/8.1 verwendet, da der standardmäßige Power Plan Switcher nur die beiden zuletzt verwendeten Pläne anzeigt. Es scheint auch unter Windows 10 großartig zu funktionieren.

Es ist eine sehr leichte Tray-Anwendung und scheint von einem SuperUser-Community-Mitglied entwickelt worden zu sein: Siehe diese Antwort zu Wie zeige ich alle Energiepläne im Windows 7-Infobereich an?

8
Filip S.

Das Einzige, was ich mit dem neuesten Windows 10 Build gefunden habe, war PowerPlanSwitcher , eine kostenlose, moderne Tray-App, die genau das tut, was Sie brauchen.

 enter image description here

5
aalaap

Öffne Run & gib control powercfg.cpl ein

Sie können auch eine Verknüpfung erstellen

 enter image description here

5
pun

Beeindruckend! Bei allem Respekt vor allen Antworten sollte dies bei weitem die einfachste sein. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Battery Icon im Task Bar und wählen Sie Windows Mobility Center. Super einfach!

Für diese Tastenkombination Gods können Sie auch Win + X >B

 Right-click to Mobility Center

4
Korayem

Sie können sich den Open-Source Power Scheme Switcher (MIT License) ansehen und testen, ob er mit Windows 10 kompatibel ist. Ich fürchte, ich habe derzeit kein Windows 10-System zum Testen, aber es wurde erst kürzlich genug entwickelt (VS 2013). Ich gehe davon aus, dass es Windows 8.1 unterstützt, sodass Windows 10 wahrscheinlich keine große Herausforderung darstellt.

2
fencepost

Verwenden Sie BatteryCare http://batterycare.net/en/download.php . Sie können alle Ihre Schemata umschalten oder sogar automatisch umschalten.

2
jasir

Drücken Sie einfach Win + X und dann B

Erläuterung: Mit Win + X wurde das Mobilitätscenter bis Windows 8 geöffnet. Anschließend wurde es in das Kontextmenü des Modern UI-Mastersystems geändert. Nun erscheint dieses Menü. Eine der Optionen ist das Mobilitätscenter. Durch Drücken von B wird diese Option ausgewählt.

1
csaladenes

Es gibt auch die Anwendung "PowerBuddy": https://github.com/PerfectlyCromulentLtd/PowerBuddy

Die meisten dieser Anwendungen von Drittanbietern wurden anscheinend seit einigen Jahren nicht mehr aktualisiert.

0
Jowdy
  1. Erstellen Sie eine Textdatei.
  2. Öffne es.
  3. Fügen Sie dies in die Datei ein:

    setlocal
    SET high_performance=Power Scheme GUID: 8c5e7fda-e8bf-4a96-9a85-a6e23a8c635c  (High performance)
    Powercfg -getactivescheme > tmp.txt
    SET /p active= < tmp.txt
    IF "%active%" == "%high_performance%" (
    Powercfg -s a1841308-3541-4fab-bc81-f71556f20b4a
    ) ELSE (
    Powercfg -s 8c5e7fda-e8bf-4a96-9a85-a6e23a8c635c
    )
    DEL tmp.txt
    endlocal
    
  4. Speichern Sie die Datei und benennen Sie sie in "power.cmd" um

  5. Öffne die Datei. Erledigt!

    Für einige von Ihnen kann die Datei jedoch weiterhin als einfache Textdatei geöffnet werden, was bedeutet, dass Sie Dateierweiterungen ausgeblendet haben. So lösen Sie dieses Problem in Windows 10:

Gehe zu einem beliebigen Ordner

  1. Drücken Sie die Registerkarte "Ansicht"
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Dateinamenerweiterungen"
  3. Gehen Sie zurück zur Datei "power.cmd". Jetzt heißt es "power.cmd.txt". Benennen Sie es erneut in "power.cmd" um.
  4. Erledigt! Öffne die Datei, dein Energiesparplan sollte jetzt wechseln.
0
gamingradeon