it-swarm.com.de

Ein Upgrade auf Windows 10 bricht die MySQL-Workbench?

Ich habe vor kurzem mit der automatischen Aktualisierungsfunktion von Windows 8 ein Upgrade auf die freigegebene Version von Windows 10 durchgeführt. Neben einigen anderen Neuerungen scheint MySQL Workbench jetzt defekt zu sein.

Das Programm wird gut gestartet, aber wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu einer Datenbank herzustellen, wird ein schwerwiegender Fehler angezeigt: 

Der Typinitialisierer für 'HtmlRenderer.Utils.FontsUtils' hat eine Ausnahme ausgelöst.

Dies tritt auch nach einem Neustart auf und scheint jedes Mal aufzutreten.

16
Adam Link

Das Problem tritt aufgrund der in Workbench enthaltenen gerenderten HTML-DLL auf. Vollständige Details des Fehlers sind hier .

Für eine schnelle Lösung dank Michael Gaillez und Frank Quintero befindet sich der fehlerhafte Code in diesem Repo: https://github.com/ArthurHub/HTML-Renderer

Um es selbst zu beheben, ersetzen Sie diesen Code:

static FontsUtils()
    {
        _fontsMapping["monospace"] = "Courier New";
        _fontsMapping["Helvetica"] = "Arial";

        foreach (var family in FontFamily.Families)
        {
            _existingFontFamilies.Add(family.Name, family);
        }
    }

Mit diesem Code:

static FontsUtils()
    {
        _fontsMapping["monospace"] = "Courier New";
        _fontsMapping["Helvetica"] = "Arial";

        foreach (var family in FontFamily.Families)
        {
            if (!_existingFontFamilies.ContainsKey(family.Name))
            {
                _existingFontFamilies.Add(family.Name, family);
            }
        }
    }

Oder laden Sie stattdessen dieses DLL herunter: https://bugs.mysql.com/file.php?id=22868&bug_id=75673

Sie möchten diese neue DLL in Ihrem Workbench-Ordner ablegen, der für mich C:\Program Files\MySQL\MySQL Workbench 6.3 CE\ ist.

37
Adam Link

Installieren Sie einfach Workbench neu, damit wird es behoben.

0
Nico Westerdale