it-swarm.com.de

Was ist svchost.exe (LocalSystemNetworkRestricted), wenn es im Ressourcenmonitor unter Windows Vista angezeigt wird und warum verlangsamt es mich?

Manchmal, wenn mein Computer eingefroren und fast unbrauchbar ist, scheint es, dass die Ursache eine starke Hintergrundverarbeitung ist. Manchmal kann ich mithilfe des Ressourcenmonitors feststellen, wer meine gesamte Festplattenbandbreite verwendet (solche Details werden im Task-Manager nicht angezeigt). Ich vermute, dass diese svchost.exe-Instanz wirklich die Aktivität des Dienstes für Windows Update anzeigt, aber ich bin nicht sicher, ob ich es mit Sicherheit herausfinden kann.

Folgendes sehe ich:

enter image description here

Die Frage ist: Was bedeutet LocalSystemNetworkRestricted und kann ich einen Eintrag in der Ressourcenübersicht zuordnen, der besagt, dass es sich bei svchost.exe um welchen Dienst handelt?

Der gute Teil ist, dass die Datei-Spalte im Screenshot oben (falls erweitert) Ihnen sagt, welche Datei geschrieben oder gelesen wird, und dies hat mir wiederum bei meiner Theorie geholfen, dass dies Windows-Update und MSI-Installationen von Windows sind -Updates (die wahrscheinlich Teilprozesse des Dienstes sind), die als "svchost.exe (LocalSystemNetworkRestricted)" angezeigt werden, aber ich möchte es sicher wissen. Handelt es sich bei der fraglichen Datei um die Auslagerungsdatei, wird mein System höchstwahrscheinlich von Lese-/Schreibvorgängen für Auslagerungsdateien überflutet (umgangssprachlich als "Mein System ist überlastet" bezeichnet und benötigt mehr physischen Arbeitsspeicher). Aber die Ursache scheint letztendlich ein Windows-Dienst zu sein.

Update Nicht Windows Update, aber es stellt sich heraus, dass es SuperFetch ist, ein gewaltiges Vista-Misserfolg.

36
Warren P

Dieses nervige Systemausfallen wird durch eine Windows Vista-Fehlfunktion (Miststück) namens SuperFetch verursacht. Obwohl der Dienst in Win7 noch vorhanden ist, wurde er repariert und scheint mich nicht mehr zu verlangsamen, obwohl Ihre Laufleistung variieren kann.

http://en.wikipedia.org/wiki/Windows_Vista_I/O_technologies#SuperFetch

Nach dem Deaktivieren dieses Mistfests im Fenster Dienste (geben Sie Dienste in das Suchfeld des Startmenüs ein, suchen Sie Superfetch, beenden Sie es und deaktivieren Sie es für den automatischen Start), verschwinden diese Abstürze. Auf Systemen mit ausreichendem RAM und Datenträgerdurchsatz führt Superfetch zu einer Nettoerhöhung der Systemleistung. Auf meinem Laptop führt das Aktivieren von SuperFetch zu regelmäßigen Einfrierungen des Systems, bei denen es überhaupt nicht auf Mausklicks reagiert. Ich dachte, ich wäre verrückt geworden, aber es war Teil der Dinge, die die Leute, die Ihnen die Benutzerkontensteuerung und andere großartige Innovationen gebracht haben, in Vista hineingeworfen haben. Ich denke, es wurde überarbeitet oder in Win7 verschrottet, so dass dies nicht möglich ist.

Update Commenter sagt, dass er dies in Win7 sieht. Ich habe noch kein Problem mit Win7 auf Laptops, aber dann haben alle meine Laptops sehr leistungsstarke Laufwerke mit 7200 U/min oder Hybrid- oder Solid-State-Laufwerke. Ich würde gerne Kommentare von Leuten hören, die dieses Problem damit haben, dass SuperFetch einen DESKTOP-Computer mit einem herkömmlichen Laufwerk mit 7200 U/min oder einer SSD verlangsamt. (Ich könnte mir vorstellen, dass dies auf einem Hund einer Festplatte mit einer Spindeldrehzahl von 5400 U/min passiert.)

Update2 Ein Teil des Problems mit Windows besteht darin, dass nur der übergeordnete Prozess svchost.exe gemeldet wird und Sie die andere Antwort lesen müssen, die Sie auf den SysInternals Process Explorer verweist, der Ihnen hilft, herauszufinden, was passiert Die eigentliche Sache in svcchost.exe (wie Superfetch oder Windows Update oder etwas anderes) verlangsamt Ihren Rechner tatsächlich.

29
Warren P

Verwenden Sie Process Explorer und bewegen Sie den Mauszeiger über den Prozessnamen (mit derselben PID), um Informationen zu den in diesem Prozess ausgeführten Windows-Diensten zu erhalten:

Screenshot of Process Explorer showing services in one svchost.exe process

10
Tom Wijsman