it-swarm.com.de

Ihr Systemadministrator lässt die Verwendung gespeicherter Anmeldeinformationen für die Anmeldung am Remotecomputer nicht zu

In unserem Büro erhalten alle Windows 7-Clients diese Fehlermeldung, wenn wir versuchen, RDP an einen Remote-Windows 2008-Server außerhalb des Büros zu senden:

Ihr Systemadministrator erlaubt dem Benutzer gespeicherter Anmeldeinformationen nicht, sich am Remotecomputer XXX anzumelden, da seine Identität nicht vollständig überprüft wird. Bitte geben Sie neue Anmeldeinformationen ein

Screenshot

A schnelle Google-Suche führt zu einigen Posts, von denen alle vorschlagen, dass ich Gruppenrichtlinien usw. bearbeite.

Ich habe den Eindruck, dass die übliche Lösung dafür darin besteht, diese Anweisungen auf jedem Windows 7-Computer zu befolgen.

Gibt es eine Möglichkeit, über Active Directory etwas zu tun, mit dem alle Windows 7-Clients im Office-LAN aktualisiert werden können?

45
Pure.Krome

Wenn Sie lokale oder serverseitige Gruppenrichtlinienobjekte nicht ändern möchten:

Gehe zu Control Panel -> Credential Manager auf dem lokalen Computer, den Sie verbinden möchten von.
Sie sehen drei Abschnitte:

  1. Windows-Anmeldeinformationen
  2. Zertifikatsbasierte Anmeldeinformationen
  3. Allgemeine Anmeldeinformationen

Entfernen Sie die Anmeldeinformationen aus Windows Credentials und füge es zu Generic Credentials.

67
slayernoah

Hier ist ein Link, wie dies erreicht werden kann: http://netport.org/?p=255

Aktualisieren Sie die Einstellung 4 im Gruppenrichtlinien-Editor in Windows 7.

Diese Sicherheitsmaßnahme kann frustrierend sein, wenn Sie häufig eine Verbindung zum selben (oder mehreren) Terminalserver herstellen und trennen. Um es loszuwerden und in dieser Situation gespeicherte Anmeldeinformationen verwenden zu können, müssen Sie Folgendes konfigurieren:

Gehen Sie zu Start -> geben Sie Folgendes ein: gpedit.msc -> konfigurieren Sie in der Konsole Folgendes:

enter image description here

Aktivieren Sie die jeweils angezeigten Richtlinien und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Anzeigen", um zur Serverliste zu gelangen und dem Server "TERMSRV/*" hinzuzufügen. In meinem Fall bedeutet "*", dass zwischengespeicherte Anmeldeinformationen für alle Server zulässig sind.

enter image description here

Als letztes müssen Sie die Richtlinien aktualisieren. Gehen Sie dazu einfach in die Befehlszeile und geben Sie Folgendes ein: gpupdate/force

Das ist es. Jetzt können Sie eine Verbindung zu Ihren Terminalservern herstellen, indem Sie einfach auf .rdp-Dateien klicken.

28
Zak

Speichern Sie den folgenden Inhalt in einer * .reg-Datei, wenn Sie bereit sind, ihn direkt zur Registrierung hinzuzufügen:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation] "AllowDefCredentialsWhenNTLMOnly" dword: 00000001 = "ConcatenateDefaults_AllowDefNTLMOnly" dword: 00000001 = "AllowDefaultCredentials" dword: 00000001 = "ConcatenateDefaults_AllowDefault" dword: 00000001 = "AllowSavedCredentialsWhenNTLMOnly" dword: 00000001 = „ConcatenateDefaults_AllowSavedNTLMOnly "= dword: 00000001" AllowSavedCredentials "= dword: 00000001" ConcatenateDefaults_AllowSaved "= dword: 00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation\AllowDefaultCredentials] "1" = "TERMSRV/*"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation\AllowDefCredentialsWhenNTLMOnly] "1" = "TERMSRV/*"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation\AllowSavedCredentials] "1" = "TERMSRV/*"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation\AllowSavedCredentialsWhenNTLMOnly] "1" = "TERMSRV/*"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation] "AllowDefCredentialsWhenNTLMOnly" dword: 00000001 = "ConcatenateDefaults_AllowDefNTLMOnly" dword: 00000001 = "AllowDefaultCredentials" dword: 00000001 = "ConcatenateDefaults_AllowDefault" dword: 00000001 = "AllowSavedCredentialsWhenNTLMOnly" = dword: 00000001 "ConcatenateDefaults_AllowSavedNTLMOnly" = dword: 00000001 "AllowSavedCredentials" = dword: 00000001 "ConcatenateDefaults_AllowSaved" = dword: 00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation\AllowDefaultCredentials] "1" = "TERMSRV/*"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation\AllowDefCredentialsWhenNTLMOnly] "1" = "TERMSRV/*"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation\AllowSavedCredentials] "1" = "TERMSRV/*"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Policies\Microsoft\Windows\CredentialsDelegation\AllowSavedCredentialsWhenNTLMOnly] "1" = "TERMSRV/*"

Ich habe es bekommen, indem ich es manuell gemacht und dann die Registrierung nach TERMSRV durchsucht habe.

0
Oz Edri