it-swarm.com.de

Was bedeutet "Standardserver: Unbekannt" für Windows nslookup

Ich möchte mit Ihrer freundlichen Hilfe eine Frage zu nslookup unter Windows lösen. Bitte beachten Sie meine CMD-Befehle unten (unter WinXP SP2 ausführen).

C:\>ipconfig /all

Windows IP Configuration

        Host Name . . . . . . . . . . . . : vchjXPsp3MUI
        Primary Dns Suffix  . . . . . . . :
        Node Type . . . . . . . . . . . . : Hybrid
        IP Routing Enabled. . . . . . . . : No
        WINS Proxy Enabled. . . . . . . . : No

Ethernet adapter LAN1-hostvn1:

        Connection-specific DNS Suffix  . :
        Description . . . . . . . . . . . : VMware Accelerated AMD PCNet Adapter

        Physical Address. . . . . . . . . : 00-0C-29-E0-68-00
        Dhcp Enabled. . . . . . . . . . . : Yes
        Autoconfiguration Enabled . . . . : Yes
        IP Address. . . . . . . . . . . . : 192.168.11.120
        Subnet Mask . . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
        Default Gateway . . . . . . . . . : 192.168.11.1
        DHCP Server . . . . . . . . . . . : 192.168.11.1
        DNS Servers . . . . . . . . . . . : 172.27.0.12
        Primary WINS Server . . . . . . . : 172.27.0.12
        Lease Obtained. . . . . . . . . . : Wednesday, August 03, 2011 8:58:19 AM
        Lease Expires . . . . . . . . . . : Thursday, August 02, 2012 8:58:19 AM

Ethernet adapter LAN2-bridged:

        Media State . . . . . . . . . . . : Media disconnected
        Description . . . . . . . . . . . : VMware Accelerated AMD PCNet Adapter

        Physical Address. . . . . . . . . : 00-0C-29-E0-68-0A

C:\>ipconfig /flushdns

Windows IP Configuration

Successfully flushed the DNS Resolver Cache.

C:\>nslookup
*** Can't find server name for address 172.27.0.12: Non-existent domain
*** Default servers are not available
Default Server:  UnKnown
Address:  172.27.0.12

> chj.dev.nls
Server:  UnKnown
Address:  172.27.0.12

Name:    chj.dev.nls
Address:  172.27.0.120

>

Sie können sehen, dass ich in meiner IP-Konfiguration einen DNS-Server zugewiesen habe, aber WARUM gibt nslookup Ausgüsse

*** Can't find server name for address 172.27.0.12: Non-existent domain
*** Default servers are not available
Default Server: Unknown

Was bedeutet es, wenn "nicht verfügbar" und "Unbekannt" gesagt wird?

Der DNS-Server (172.27.0.12) funktioniert ordnungsgemäß, da er die Abfrage von chj.dev.nls wie erwartet beantwortet. Der DNS-Server ist ein Win2003 SP2.

Einige Detailinformationen:

> set debug
> chj.dev.nls
Server:  UnKnown
Address:  172.27.0.12

------------
Got answer:
    HEADER:
        opcode = QUERY, id = 4, rcode = NOERROR
        header flags:  response, auth. answer, want recursion, recursion avail.
        questions = 1,  answers = 0,  authority records = 1,  additional = 0

    QUESTIONS:
        chj.dev.nls, type = A, class = IN
    AUTHORITY RECORDS:
    ->  dev.nls
        ttl = 3600 (1 hour)
        primary name server = nlserver.dev.nls
        responsible mail addr = hostmaster.dev.nls
        serial  = 14716
        refresh = 900 (15 mins)
        retry   = 600 (10 mins)
        expire  = 86400 (1 day)
        default TTL = 3600 (1 hour)

------------
------------
Got answer:
    HEADER:
        opcode = QUERY, id = 5, rcode = NOERROR
        header flags:  response, auth. answer, want recursion, recursion avail.
        questions = 1,  answers = 0,  authority records = 1,  additional = 0

    QUESTIONS:
        chj.dev.nls, type = A, class = IN
    AUTHORITY RECORDS:
    ->  dev.nls
        ttl = 3600 (1 hour)
        primary name server = nlserver.dev.nls
        responsible mail addr = hostmaster.dev.nls
        serial  = 14716
        refresh = 900 (15 mins)
        retry   = 600 (10 mins)
        expire  = 86400 (1 day)
        default TTL = 3600 (1 hour)

------------
Name:    chj.dev.nls

>

Irgendeine Idee? Vielen Dank.

12
Jimm Chen

Nslookup versucht, den Namen für die IP-Adresse des DNS-Servers aufzulösen, der als primärer DNS-Server auf dem Client konfiguriert ist, indem eine umgekehrte Suche der IP-Adresse durchgeführt wird. Wenn für Ihr Netzwerk/Subnetz keine rDNS-Zone eingerichtet ist, wird die Meldung "Server unbekannt" angezeigt, da nslookup den Namen für die IP-Adresse nicht auflösen kann.

Dies ist keine Fehlerbedingung und verursacht keine Probleme bei normalen AD- und DNS-Vorgängen.

15
joeqwerty

Ihr Server gibt keine umgekehrte Suche nach seinem Namen zurück. Deshalb sehen Sie dort "Unbekannt". Sie müssen die entsprechende Reverse-Lookup-Zone erstellen, damit Ihr Server seine eigene IP-Adresse wieder in ihren Namen auflösen kann.

8
Evan Anderson

Nun, nachdem ich meinem internen DNS-Server Reverse Lookup hinzugefügt habe, Default Server Jetzt den Domainnamen meines DNS-Servers anzeigen.

Beispielausgabe:

C:\>nslookup
Default Server:  nlserver.dev.nls
Address:  172.27.0.12

HINWEIS: Wenn mehrere Namen 172.27.0.12 zugeordnet sind, Default Server zeigt zufällig einen der Namen an.

enter image description here

3
Jimm Chen