it-swarm.com.de

Wie kann ich Windows 8 standardmäßig zum Desktop wechseln lassen?

Ich habe mit der Windows 8 Consumer Preview in einer VirtualBox VM ein bisschen rumgespielt, und ich denke, die Verbesserungen unter der Haube könnten es wert sein, den Mist der Metro-Benutzeroberfläche zu tolerieren. Es gefällt mir nicht, dass sich der gesamte Bildschirm in etwas ändert, das mir egal ist, wenn ich die Windows-Taste drücke und mit dem Tippen beginne, aber ich kann damit umgehen.

Das einzige, was ich nicht ausstehen kann, ist, dass es standardmäßig in der Metro-Oberfläche startet. Ich muss auf die Kachel "Desktop" klicken, um zu einer normalen Oberfläche zu gelangen, und während ich auf "Escape" klicken kann, um zum Desktop zurückzukehren und Metro zu schließen, funktioniert dies nicht, wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden. Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden , müssen Sie diese "Desktop" -Kachel treffen.

Ich weiß, dass die Enterprise-Versionen von Windows 8 standardmäßig auf dem Desktop angezeigt werden. Ich weiß es nicht, aber ich würde annehmen, dass es wahrscheinlich einen Registrierungsschlüssel gibt, der damit fertig wird. Hat jemand das schon herausgefunden?

27
Tom Kidd

Das Hinzufügen einer geplanten Task, die Explorer.exe bei der Anmeldung startet , ist die Methode, die wir für unsere Automatisierungsclients verwenden.

Dieser Ansatz hat sich für uns am besten bewährt, da keine Software von Drittanbietern oder Registry-Hacker erforderlich sind und wir ein Explorer-Fenster auf dem Desktop haben können.

4
ernie

Die Sache ist, dass das Wechseln zu Ihrem Desktop wie eine nutzlose Operation wirkt. Sie können stattdessen eine Anwendung starten , die Sie verwenden möchten, da das Klicken auf den Desktop als zusätzlicher Klick angesehen werden kann.
(Haftungsausschluss: Ich habe Windows 8 seit dem Erscheinen verwendet und musste nie auf Desktop klicken. YMMV kann jedoch variieren [siehe zweiter Abschnitt].)

Weitere Informationen zu dieser Auswahl finden Sie im Blog-Artikel zum Startbildschirm :

Der Startbildschirm ist nicht nur ein Ersatz für das Startmenü. Er ist ein großartiger Starter und Wechsler für Apps, ein Ort voller Benachrichtigungen, anpassbar, leistungsstark und effizient. Es vereint eine Reihe von Lösungen, die heute unterschiedlich und schlecht integriert sind.

Das erste, was Kunden tun möchten, wenn Sie Ihren Computer starten, ist etwas zu starten, nicht wahr? :)

Hier kommt die Kraft der sekundären Kacheln ins Spiel. Sie können sogar Ihre bevorzugten Messaging-Kontakte anheften.


Möglicherweise gehören Sie jedoch zu den Benutzern, deren Desktop voller Symbole ist und die dies nicht hören werden. Aus diesem Grund habe ich eine Lösung für Sie, mit der Sie direkt zum Desktop wechseln können:

  1. Platzieren Sie den Desktop oben links auf Ihrem Startbildschirm.

  2. Da der Startbildschirm die Tastaturnavigation unterstützt, ist standardmäßig links oben ausgewählt.

  3. Einfach drücken Enter um den Eintrag oben links zu starten, funktioniert das jederzeit.

Dies ist natürlich nicht automatisch, aber da der bekannte Registry-Hack möglicherweise/nicht mehr funktioniert, ist dies so nah wie möglich. Es sei denn, irgendwie wird das Anmeldeverhalten untersucht und ein Weg gefunden, um es zu umgehen.


Da es keine Einigkeit darüber gibt, den Startbildschirm tatsächlich verwenden zu müssen, könnte man versuchen, das Startmenü zu portieren:

Am besten prüfen Sie , ob Sie ausführbaren Code aus der Windows 8 Developer Preview oder Windows 7 portieren können, mit dem Sie nicht leben müssen die Änderungen.

Dies kann jedoch mit einem eigenen Abenteuer verbunden sein, bei dem es um die Sicherheit des Betriebssystems geht und was nicht ...

Beginnen Sie, indem Sie versuchen, Explorer.exe zu kopieren sowie seine Abhängigkeiten zu überwachen/zu kopieren. Möglicherweise benötigen Sie einen API-Monitor oder -Debugger, um ein besseres Verständnis für die Arbeitsweise des Explorers zu erhalten. Vergessen Sie nicht, auch die Registrierungseinstellungen zu kopieren.

17
Tamara Wijsman

Nichts offizielles, aber es gibt einige Apps, mit denen der Startbildschirm (Metro UI) deaktiviert werden kann. Die Verwendung für die Entwicklervorschau erfolgt ursprünglich auf eigenes Risiko.

Hier , Hier und Hier

Manuelle Reg hack hier , es scheint die Registrierung "RPEnabled" DWORD ist nicht im neuen Build vorhanden, ich habe versucht, den Wert hinzuzufügen, und es hat nichts getan, so Es funktioniert nicht mit dem neuen Build.

Es gibt noch nichts Spezielles für den neuen W8-Build, geben Sie ihm jedoch Zeit.

Win + D oder einfach Win-Taste lädt den Desktop von der UI der U-Bahn. Sie sind sich nicht sicher, ob jemand herausfinden kann, wie dies beim Start ausgeführt wird, möglicherweise eine Art Batch-Datei.

Eine Sache, die ich gelernt habe, ist, dass Win + X über die Desktop- oder Metro-Benutzeroberfläche ein eingeschränktes Startmenü für ältere Versionen erhält.

:: Update für Consumer Preview (einige der alten Tricks funktionieren nicht mehr)

6 Möglichkeiten, Metro zu vermeiden und nur den Desktop-Modus in Windows 8 zu verwenden

.

4
Moab
1
Elmo

Diese Software mit dem Namen Classic Shell bietet nicht nur die Möglichkeit, direkt zum Desktop zu springen, sondern auch ein Startmenü. Es ist auch vollständig konfigurierbar.

1
riseagainst