it-swarm.com.de

Mein Windows 8-PC wacht jeden Abend gegen 3 Uhr morgens auf

Ich habe gerade einen neuen Windows 8-PC gebaut und vor ein paar Tagen damit begonnen. Jeden Abend nutze ich Hibernate auf dem Computer, bevor ich ins Bett gehe. Die einzige Möglichkeit, das Gerät wieder einzuschalten, besteht darin, die Ein-/Aus-Taste zu drücken.

Der Computer wird jeden Abend gegen 3 Uhr morgens aus dem Ruhezustand geweckt. In den letzten vier Tagen habe ich den Computer zum ersten Mal verwendet:

  1. Startete mit dem Computer.
  2. Benutzte den Computer um 3 Uhr morgens, bemerkte also keine Probleme beim Aufwachen aus dem Schlaf.
  3. Der Computer wird laut Ereignisanzeige um 2:59:43 Uhr aus dem Ruhezustand geweckt.
  4. Wieder wird der Computer genau um 2:59:43 Uhr aus dem Ruhezustand geweckt.

In der Ereignisanzeige gibt es einige relevante Ereignisse, aber keines, das die Ursache des Aufweckens genau angibt. Zum Beispiel:

The system has returned from a low power state.

Sleep Time: ‎2013‎-‎07‎-‎17T02:46:44.930338600Z
Wake Time: ‎2013‎-‎07‎-‎17T06:59:43.986364300Z

Wake Source: Unknown

Folgendes ist möglicherweise relevant?

The start type of the Background Intelligent Transfer Service service was changed from auto start to demand start.

Und sonst gibt es nicht viel. Ich hatte die Energieoptionen von der Standardeinstellung "Ausgeglichen" zu "Hohe Leistung" geändert. Könnte das irgendwie zusammenhängen? Außerdem habe ich bereits alle hier beschriebenen Schritte ausgeführt , einschließlich powercfg. Ich habe die folgenden Befehle ausgeführt:

C:\Windows\system32>powercfg /lastwake
Wake History Count - 1
Wake History [0]
  Wake Source Count - 0

Und

C:\Windows\system32>powercfg -devicequery wake_armed
NONE

Und

C:\Windows\system32>powercfg -waketimers
There are no active wake timers in the system.

Außerdem habe ich Tastatur und Maus nicht über USB 2, sondern über USB 3 an meinen PC angeschlossen. Ich versuche, sie auf USB 3 umzustellen und zu prüfen, ob das funktioniert.

Ich habe auch ein ASUS-Motherboard mit einem UEFI-BIOS, also habe ich das UEFI-BIOS über die Boot-Priorität auf "Wake-on-LAN" überprüft. und ich hatte es nur auf 1. Festplatte und 2. DVD-Laufwerk eingestellt. LAN war dort nicht aufgeführt, wie es in den Screenshots in den Anweisungen von ASUS zu sehen ist.

Hat jemand noch andere Ideen? Ich habe das Gefühl, fast alles ausprobiert zu haben.

26
Gary

Ich habe ein paar Dinge getan, von denen eine das Problem gelöst hat.

  1. Vom Leistungsprofil "High Performance" zurück auf "Balanced" geändert.
  2. In den erweiterten Einstellungen des "Balanced" -Profils wurde "Wake-Timer" deaktiviert (obwohl powercfg mir mitteilte, dass ich keine aktiven Wake-Timer hatte).

Ich vermute, Schritt 2 ist das, was es behoben hat. Der Grund, warum ich dies anfangs nicht getan habe, ist, dass powercfg, wie gesagt, keine Wecktimer aufgelistet hat. Standardmäßig sind in Windows keine Wecktimer aktiviert. Aber ich denke, dieser Schalter erzwingt es wirklich, so dass das Problem behoben haben muss.

Ich habe auch die Zeit für die "Automatische Wartung" von 3:00 Uhr auf 19:00 Uhr geändert, sodass sie im schlimmsten Fall um 19:00 Uhr statt um 3:00 Uhr aufwacht. Aber das war ohnehin kein Problem, da ich das Problem irgendwie behoben habe.

4
Gary

Dieser Link beschreibt, was tatsächlich passiert. Standardmäßig ist die Wartung auf 3 Uhr morgens eingestellt und das automatische Aufwecken zu diesem Zeitpunkt ist aktiviert.

Es ist leicht zu beheben

Klicken Sie im Infobereich auf die Flagge enter image description here

Wähle "Open Action Center" enter image description here

Erweitern Sie "Wartung" und klicken Sie auf "Wartungseinstellungen ändern" enter image description here

Genau dort sehen Sie die Einstellungen, die Ihren PC mitten in der Nacht so arrogant starten. Sie können entweder das automatische Aufwecken deaktivieren oder die Uhrzeit ändern. enter image description here

33
Alexey Zimarev

In den Einstellungen deaktivieren: Energierichtlinie/Erweiterte Einstellungen/Ruhezustand/ Weck-Timer zulassen ist für Wechselstrom aktiviert

Sie können den Taskplaner einchecken, der so verarbeitet wurde, dass er automatisch ausgeführt wird: Taskplaner> Microsoft> Windows> TaskScheduler Doppelklicken Sie auf Tasks und deaktivieren Sie Folgendes: Aktivieren Sie den Computer, um diese Task auszuführen

3
Cmazay

Überprüfen Sie Ihre BIOS-Konfiguration. Auf vielen Motherboards gibt es Optionen, mit denen Sie Ihren PC zu bestimmten Zeiten aufwecken können.

1
Ashtray

Klingt für mich nach einer geplanten Aufgabe. Einer der üblichen Schuldigen ist Windows Media Center Update (mcupdate_scheduled).

Mein Vorschlag wäre, Ihren Aufgabenplaner in Windows 8 zu überprüfen und festzustellen, ob Aufgaben (normalerweise Updates) so eingestellt sind, dass sie gegen 3:00 Uhr morgens beginnen, und sie zu deaktivieren.

0
Jason Bristol

Mein Problem wurde gelöst und durch die Verwendung der dritten von der letzten hier veröffentlichten Lösung, die von Jason Bristol gegeben wurde, gefunden. "Geplantes Task-Ereignis"

In Windows Media Center gab es verschiedene Vorgänge, die in der Taskplaner-Liste für Windows Media Center aufgeführt waren. MCUPDATE ist einer von ihnen. Das passiert jeden Morgen um 3:59 Uhr. Habe sie alle deaktiviert.

Jetzt weiß ich, warum mein Computer um 3:59 Uhr morgens aufwachte. Ich habe versehentlich auf das Windows Live TV-Symbol geklickt und es vor einigen Tagen zum ersten Mal eingeschaltet. Habe es bisher noch nie aus Versehen benutzt. DUMM Windows Mist. Oh und PS - Blöd, dass ein Poster 15 Punkte haben muss, um eine Bewertung abzugeben, oder 50 Punkte, um eine bereits gegebene Lösung zu kommentieren. Wenn eine gegebene Lösung für jemanden funktioniert, sollte er in der Lage sein, sie zu bewerten oder zu kommentieren, indem er sich anmeldet und dies tut.

Danke Jason, für die Lösung!

0

Mit dem wenig bekannten Befehl powercfg können Sie herausfinden, woran es liegt. Ausgezeichneter Artikel über die Verwendung (und andere PC-Tipps zu Schlaflosigkeit) hier:

http://iboyd.net/index.php/2010/05/16/windows-7-power-management-fixing-pc-insomnia/

0
snowdude